>
>
> formel 1 wm auftakt 2016 wetten quoten und livestreams
Formel 1 WM Auftakt 2016: Wetten, Quoten und Livestreams
© Shutterstock

Formel 1 WM Auftakt 2016: Wetten, Quoten und Livestreams

Die Formel 1 Saison 2016 steht in den Startlöchern und am Wochenende geht es endlich wieder los. Traditionell jagen die Teams in Melbourne beim Grand Prix von Australien die ersten Punkte und wir verraten dir alles was du zum Saisonauftakt der Formel 1 wissen musst:

Wettquoten zum Formel 1 WM Auftakt 2016 in Melbourne:

Die Quoten zum Formel 1 WM 2016 Auftakt in Melbourne werden sich ab dem ersten Training, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2:30 Uhr), bis zum Rennstart laufend ändern. Aktueller Favorit bei den Wettanbietern auf den Tagessieg ist Mercedes Pilot Lewis Hamilton. Die Topquote auf ihn bekommst du bei Bet3000 mit 1,90. Dahinter folgen Nico Rosberg und Ferrari Pilot Sebastian Vettel mit bereits sehr ansprechenden Quoten von 3,50 bzw. 6,0.
Nicht zu verachten ist übrigens der aktuelle Bet3000 Bonus, mit dem Bet3000 zusätzlich zu den hohen Quoten ein überzeugendes Argument fürs eigene Produkt liefert. Der Bonus von Bet3000 ist ein 100 % Einzahlungsbonus bis zu einer Höhe von 50 €.

Spannender gestalten sich die Wettquoten in der Kategorie „schnellste Runde beim Grand Prix von Australien“:

Auch hier liegt Hamilton vorne, allerdings kannst du mit einer Wette auf ihn starke 2,50 kassieren (Topquote bei Bet365). Für Rosberg bekommst du 3,75 und auch Vettel (5,50) und Raikkonen (8,0) haben in den Augen der Buchmacher Chancen diese Wertung zu gewinnen. Bei dieser Wettart empfehlen wir dir besonders die Entwicklungen in den Trainings und dem Qualifying aufmerksam zu verfolgen.

 

wie sind die Quoten auf die Favoriten der Formel 1 WM 2016?

Lewis Hamilton – Quote auf Weltmeister: 1,65

Der amtierende Champion ist gleichzeitig der große Favorit auf den Titel im Jahr 2016. Die Testergebnisse der vergangenen Wochen lassen erahnen, dass Mercedes den anderen Teams wieder ein Stück voraus sein wird, auch wenn Ferrari immer näher zu kommen scheint. Damit ist klar, der Titel führt über den coolen Briten und seinen Teamkollegen Nico Rosberg. Der Deutsche gewann die letzten drei Rennen der vergangenen Saison und wird alles daran setzen seinen Stallkollegen endlich in die Knie zu zwingen. Zu diesem Zeitpunkt stand Hamilton jedoch schon als Champion fest und deswegen sehen ihn die Bookies auch heuer wieder ganz vorne.
Die beste Quote hat aktuell Betsafe mit ordentlichen 1,65 auf WM Titel 2016 Lewis Hamilton.

Nico Rosberg – Quote auf Weltmeister: 4,33

Wie bereits erwähnt kommt die größte Gefahr für Hamilton aus dem eigenen Team. Rosberg hat aus den drei Siegen zum Ende der letzten Saison sicherlich einiges an Selbstvertrauen und Kampfgeist mitgenommen und er dürfte aus seinen Fehlern in den letzten beiden Jahren gelernt haben. Ist er reif für seinen ersten Titel?
Die beste Quote auf Formel 1 Weltmeister Nico Rosberg bietet dir aktuell BetVictor mit saftigen 4,33.

Sebastian Vettel – Quote auf Weltmeister: 5,50

Eine Wette auf Vettel als Formel 1 Weltmeister 2016 ist schon eher etwas für Zocker oder natürlich Fans von Ferrari. Der 4-fache Champion wird sicherlich um den ein oder anderen Grand-Prix-Sieg mitfahren können und das vielleicht auch schon zum Auftakt in Melbourne, doch den Mercedes über die ganze Saison Paroli zu bieten wäre mit dem aktuellen Ferrari doch eine kleine Sensation.
Für deinen Wett-Tipp auf Sebastian Vettel kannst du daher auch gut verdienen, die Top-Quote bietet dir aktuell Bet365 mit 5,50.

weitere Favoriten auf den Formel 1 Weltmeister Titel 2016:

Nach Sebastian Vettel steigen die Wettquoten dramatisch an, was nicht sonderlich erstaunt, da ein Außenseiter Erfolg über die ganze WM nicht zu erwarten ist. Die nächsten Kandidaten der Buchmacher lauten:

  • Kimi Raikkonen – Quote 41,0
  • Fernando Alonso – Quote 67,0
  • Daniel Ricciardo – Quote 81,0.

 

wo kann ich die Formel 1 WM 2016 im Livestream verfolgen?

Auch dieses Jahr ist die Formel 1 Saison im Free TV zu verfolgen. RTL in Deutschland, ORF1 in Österreich und SRF2 in der Schweiz haben sich die Rechte für Formel 1 Übertragungen gesichert. Auch über Sky kannst du beim erwarteten Duell zwischen Hamilton und Rosberg live dabei sein, mit all den Extras die der Pay TV Sender seinen Kunden anbietet.

Alle genannten Free-TV-Anbieter stellen auch einen Formel 1 Livestream zum Rennen von Melbourne zur Verfügung. Hier ist zu beachten, dass du aus rechtlichen Gründen üblicherweise nur auf den Livestream des Anbieters in deinem jeweiligen Land zugreifen kannst.

Teilen!
Permalink