>
>
> quotenboost unibet favorit hsv
Quotenboost bei Unibet wenn der Favorit HSV gewinnt
© Shutterstock
2. Deutsche Bundesliga

Quotenboost bei Unibet wenn der Favorit HSV gewinnt

Bei Unibet gibt es für Neukunden eine Top Wette. Der HSV ist gegen Magdeburg Favorit und bekommt auch eine erhöhte Siegquote.

Der Aufstiegsmotor der Hamburger geriet zuletzt schwer in Stocken. Nach einem 1:0 Sieg gegen Fürth und einem 4:0 gegen St. Pauli verloren die HSV Kicker zuhause gegen Darmstadt mit 2:3. Zuletzt gab es nur ein 0:0 gegen den VfL Bochum. Der Rückstand auf Tabellenführer 1. FC Köln beträgt drei Punkte. Union Berlin ist mit vier Zählern Rückstand dem HSV auf den Fersen. Trainer Hannes Wolf hat nur eine Devise: Am Ende der Saison muss der Wiederaufstieg in die Bundesliga fixiert werden.

Gänzlich anders sieht das Bild beim 1. FC Magdeburg aus. Der Europapokalsieger aus den 1970er Jahren kämpft nach der Rückkehr in die Zweitklassigkeit gegen den Abstieg. Aktuell liegt man auf Platz 16 in der Tabelle und hätte damit eine Relegationspartie in Aussicht. Der Rückstand nach oben ist genauso knapp wie der Vorsprung Richtung Abstiegsränge. Auf den 15. Sandhausen fehlen zwei Punkte. Die abstiegsgefährdeten Teams Duisburg und Ingolstadt haben zwei bzw. fünf Zähler Rückstand auf die Ostdeutschen.

 

 

Hamburger haben Bundesliga im Visier

Das Duell des Aufstiegsaspiranten gegen den Abstiegskandidaten hat es bereits am 1. Spieltag gegeben. Hier siegten die Hamburger knapp in Magdeburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger einen ungefährdeten Heimsieg? Weitere Infos zum Spiel findest Du in unserer Rubrik Wett Tipps heute. Laut dem Wettanbieter Unibet ist der HSV der klare Favorit. Und deshalb gibt es ein besonderes Angebot für Neukunden (aus Deutschland). Hier kannst Du mit einer Quote 10.00 auf einen Sieg des Hamburger SV wetten (Stand: 5. April 2019).

  • Der reguläre Siegwert für HSV gegen Magdeburg liegt bei einer Quote von 1.55.
  • Durch den Quotenboost erhöht sich dieser auf 10.00.
  • Ein Remis oder ein Magdeburg Sieg bringen Dir keinen Quotenboost.

 

Unibet Wette Quotenboost HSV Magdeburg

© Unibet

 

Wie bereits erwähnt können nur Neukunden aus Deutschland (18+) am Unibet Quotenboost teilnehmen. Die Promotionszeit läuft vom 2. April 2019 (00:01 Uhr) bis zum 8. April (20:30 Uhr = Spielbeginn) Wie Du Dir diesen Quotenboost holst, ist schnell erklärt. Du registrierst Dich beim Wettanbieter Unibet – zahlst Dein erstes Geld auf Dein Wettkonto ein – und setzt dann eine Pregame Hauptwette auf die Partie Hamburger SV gegen Magdeburg.

 

Beachte die Wettbedingungen von Unibet

Der maximale Wetteinsatz beträgt 5 Euro, die maximale Gewinnsumme liegt bei 50 Euro. Du kannst nur via Einzelwette setzen, Kombi- und andere Wettmöglichkeiten sind von dieser Promotion ausgeschlossen.

Der Gewinn wird Dir sofort in Echtgeld ausbezahlt. Wie bei vielen anderen Anbietern musst Du also im Erfolgsfall keine Umsatzbedingungen bei Deinem Gewinn erfüllen. Keine Gratiswetten, Bonuscodes oder Mindestquoten. Der HSV gewinnt? Du hast auf die Hamburger per Quotenboost gesetzt? Dann wandert das Geld sofort auf Dein Wettkonto.

Du bist neu bei Unibet? Dann solltest Du dich im Vorfeld entscheiden. Unibet schreibt bei diesem Quotenboost deutlich vor: „Dieses Angebot kann nicht mit anderen Willkommensangeboten kombiniert werden.“ Somit kannst Du den vorliegenden Quotenboost nicht mit dem Unibet Willkommensbonus (100 Prozent bis 100 Euro) verbinden. Für Deine Entscheidungsfindung empfehlen wir Dir den Test zum Unibet Bonus in unserem Wettbonus Vergleich.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Unibet.

 

Teilen!
Permalink