Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
VS
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
02.09.2022
20:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Signal Iduna Park
Dortmund

Wett Tipp & Quotenvergleich 02.09.2022
Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim

Dortmund bittet zum nächsten Tanz im Signal Iduna Park. Die Borussen eröffnen gemeinsam mit Hoffenheim den 5. Spieltag in der Bundesliga. Wir nehmen dieses Duell genauer unter die Lupe und haben einige Bundesliga Tipps für dich.

Was wäre wenn – die Dortmund Edition

Zahlreiche vergebene Chancen trübten das Bild nach dem Sieg bei der Hertha aus Berlin etwas, aber dennoch überwog die Freude über den 1:0 Erfolg. Noch dazu konnte Anthony Modeste sein erstes Tor für den BVB erzielen. Aber in den Interviews und Tagen danach kam natürlich die Frage auf, was wäre gewesen, hätte man gegen Bremen den Sieg nicht aus der Hand gegeben. Die Antwort ist einfach: Dortmund hätte ungeschlagen die Tabellenführung der Bundesliga inne. Ist aber nicht der Fall und sofort wurde (wie so oft in Dortmund) die Mentalitätsfrage gestellt. Sichtlich genervt reagierte Sportdirektor Sebastian Kehl in diversen TV-Auftritten auf diese Frage. Erst vier Spiele wurden absolviert und Dortmund hat nach der 2:3 Heimpleite die richtige Antwort gegeben. Was in der aktuellen Dortmunder Mannschaft steckt, bewiesen die Schwarz-Gelben bereits in den ersten Spielen. Leverkusen wurde mit 1:0 besiegt und auch in Freiburg konnte man einen Rückstand in einen großartigen Sieg verwandeln. Die Niederlage gegen Bremen war natürlich schmerzhaft, aber nun steht mit Hoffenheim schon der nächste Härtetest an…

sportwetten.de Bundesliga Joker 2022/23
© sportwetten.de

TSG mischt vorne mit

Den Start in die neue Saison haben sich die Sinsheimer garantiert anders vorgestellt, aber sei es drum! Danach kannte der Punktestand nur eine Richtung. Nach dem Sieg im DFB-Pokal gegen Rodinghausen, war Hoffenheim bei Mönchengladbach zu Gast. Bereits nach 19 Minuten sah es nach einem rabenschwarzen Nachmittag aus. Zu diesem Zeitpunkt kassierte der Österreicher Stefan Posch seine zweite gelbe Karte und musste somit frühzeitig vom Platz. Dennoch ging Hoffenheim durch Skov in Führung. Bensebaini konnte dies noch vor der Pause ausgleichen. Schlussendlich gewannen die Fohlen mit 3:1. Eine Woche später schrieb Hoffenheim in einem spektakulären Heimspiel gegen Bochum an. Der aktuelle Tabellenletzte wurde mit 3:2 besiegt. In Leverkusen folgte der nächste große Auftritt. Die Werkself wurde mit 3:0 aus dem eigenen Stadion geschossen. Dies wurde nur mit dem nächsten Heimsieg getoppt. Am vergangenen Spieltag wurde Augsburg mit 1:0 besiegt. Als Lohn für diese Mühen steht aktuell der 4. Platz zu Buche. Ob man diese Form auch gegen Dortmund auf den Platz bringen kann?

Wettschein bei sportwetten.de zu Dortmund - Hoffenheim
© sportwetten.de

Mögliche Aufstellungen

Borussia Dortmund

  • Kobel
  • Hummels
  • Schlotterbeck
  • Süle
  • Bellingham
  • Can
  • Özcan
  • Reus
  • Brandt
  • Adeyemi
  • Modeste
  • Trainer: Edin Terzic
  • Ausfälle: Dahoud (Schulterverletzung), Malen (Oberschenkelverletzung), Haller (Hodenkrebs)

TSG Hoffenheim

  • Baumann
  • Kaderabek
  • Kabak
  • Vogt
  • Angelino
  • Geiger
  • Prömel
  • Rudy
  • Rutter
  • Baumgartner
  • Kramaric
  • Trainer: Andre Breitenreiter
  • Ausfälle: Bicakcic (Trainingsrückstand), Hübner (Knöchelverletzung), Bebou (Knieprobleme), Nsoki (Muskelverletzung)

Unser Dortmund – Hoffenheim Wett Tipp

Wie Hoffenheim im Signal Iduna Park gewinnt, weiß man nur zu gut. Viele werden an das 4:0 vom 27.06.2020 denken. Doch was dieses Duell auch immer wieder mit sich bringt, sind zahlreiche Tore. Dortmund ist Favorit, aber dennoch überzeugt uns eine Wette auf den BVB nicht zu 100%. Deshalb haben wir einen unserer Sportwetten Tipps zu Rate gezogen und dieser lautet: Über 3.5 Tore zu Quote 1.90 bei sportwetten.de.

150% extra bei sportwetten.de!

Der lizenzierte Buchmacher hat sich seit jeher der Bundesliga verschrieben. Neben der wöchentlichen Versicherung in Form von einem Joker. Neu sind jetzt auch die Powerkombis zur Bundesliga. Hier profitierst du von stark erhöhten Quoten auf eine vor ausgewählte 3-er Kombi. Während die beiden erwähnten Angebote auch für bestehende Kunden gelten, präsentieren wir dir nachfolgend den sportwetten.de Neukundenbonus. Deine erste Einzahlung wird mit 150% bis 30€ verbessert. So sehen die Terms aus:

  • Für neue User aus Deutschland und Österreich
  • Gültig auf alle Zahlungsmethoden
  • Umsatzfrist liegt bei 90 Tagen
  • Einzahlung muss einmal, Bonus sechs Mal umgesetzt werden
  • Dafür gilt Mindestquote 2.0

🃏 Zieh den sportwetten.de Bundesliga Joker! – Diese Aktion kann von allen aktiven Kunden in Anspruch genommen werden. Platziere ab Freitag eine Bundesliga-Wette (Einzel oder Kombi) auf den 5. Spieltag mit einem Mindesteinsatz von 20€ und erhalte einen 10€ Cashback Bonus, falls die Wette verloren geht. Dieser Bonus muss dann binnen 14 Tagen einmal mit der Mindestquote von 2.0 umgesetzt werden.

Doppelt abkassieren als neuer Betano User!

Leider nur für deutsche Kunden zugänglich, weiß Betano genau diese aber mehr als nur zu überzeugen. Beste Unterhalten wird geboten mit den Betano Missions oder den Betano Superquoten. Bereits der Start beim lizenzierten Wettanbieter gestaltet sich lukrativ. Als neuer deutscher User gibt es neben dem Betano Willkommensbonus, zudem eine 20€ Freiwette ohne Einzahlung. Wir fassen das Wichtigste nochmals zusammen:

  • 100% bis 100€ Bonus auf die erste Einzahlung
  • 20€ Gratiswette für alle verifizierten Neukunden
  • Diese ist 14 Tage lang gültig
  • Bonus und Einzahlung müssen je 5x umgesetzt werden
  • Beachte Mindestquote 1.65
  • Es gibt Einschränkungen hinsichtlich Wettmärkten

Leistungskurve

Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Vergangene Spiele

Borussia Dortmund Leistung in den letzten 6 Heimspielen

Siege
50%
Über 2,5
50%
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Vergangene Spiele

1899 Hoffenheim Leistung in den letzten 4 Auswärtsspielen

Siege
25%
Über 2,5
50%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
34 15 10 4 1 49 13 36
1
2
SC Freiburg
SC Freiburg
30 15 9 3 3 25 17 8
2
3
RB Leipzig
RB Leipzig
28 15 8 4 3 30 21 9
0
4
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
27 15 8 3 4 32 24 8
3
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
27 15 8 3 4 24 20 4
0
6
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
25 15 8 1 6 25 21 4
1
7
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
23 15 6 5 4 24 20 4
1
8
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
22 15 6 4 5 28 24 4
2
9
Werder Bremen
SV Werder Bremen
21 15 6 3 6 25 27 -2
1
10
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
19 15 5 4 6 19 24 -5
1
11
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
18 15 5 3 7 22 22 0
1
12
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
18 15 5 3 7 25 26 -1
1
13
1. FC Köln
1. FC Köln
17 15 4 5 6 21 29 -8
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
15 15 4 3 8 18 26 -8
1
15
Hertha BSC
Hertha BSC
14 15 3 5 7 19 22 -3
1
16
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
14 15 3 5 7 18 27 -9
0
17
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
13 15 4 1 10 14 36 -22
0
18
FC Schalke 04
FC Schalke 04
9 15 2 3 10 13 32 -19