West Ham United
West Ham United
VS
Manchester City
Manchester City
England
England
Premier League
Sonntag
17:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
London Stadium
London

Wett Tipp & Quotenvergleich 07.08.2022
Premier League West Ham – Manchester City

Manchester City startet seine Titelverteidigung in der Premier League am kommenden Sonntag mit dem Spiel bei West Ham, wo der amtierende Meister im London Stadium auf die Mannschaft von David Moyes trifft. Vor dem Premier League Auftaktwochenende haben wir standesgemäß die wichtigsten Infos zu allen Spielen für dich.

Erstmals ohne Noble

Die Mannschaft von David Moyes hat eine durchwachsene Vorsaison hinter sich. Die Hammers, die die Premier League zuletzt auf den Plätzen sechs und sieben beendet hatten, werden auch in der anstehenden Spielzeit im oberen Drittel mitspielen. Von den sieben Freundschaftsspielen im Sommer hat West Ham zweimal gewonnen, viermal unentschieden gespielt und nur einmal verloren. Die “Irons”, wie sie auch gerne genannt werden, gewannen gegen den Schweizer Klub Servette und den Drittligisten Ipswich Town, während die einzige Niederlage des Sommers gegen den Europa-League-Finalist Rangers zustande kam. Das Sommertransferfenster war für die Londoner rückblickend durchaus erfolgreich. West Ham kann vier Neuzugänge präsentieren: Der 23-jährige Stürmer Gianluca Scamacca, der in den vergangenen zwei Jahren in 64 Spielen mit Genua in der Serie A und Ascoli in der Serie B 25 Tore erzielt hat, wurde für rund 33 Millionen Euro von seinem Stammverein Sassuolo erworben. Innenverteidiger Nayef Aguerd kam für eine ähnliche Summe vom französischen Stade Rennais, während Torhüter Alphonse Areola für knapp 10 Millionen Euro von PSG ausgeliehen wurde. Außerdem erwarben die Hammers den 23-jährigen zentralen Mittelfeldspieler Flynn Downes von Swansea für eine Ablösesumme von rund 11 Millionen Pfund. Zu verkraften hatten die Hammers die Abgänge von Mark Noble, der sich in den Ruhestand verabschiedet hatte und Flügelspieler Andriy Yarmolenko, der im Alter von 32 Jahren ablösefrei zum Al-Ain FC in die Vereinigten Arabischen Emirate wechselte.

Haaland als Ass für die Königsklasse

Manchester City hat in der Vorsaison der Premier League so gut wie alles richtig gemacht: In 38 Spielen gab es 29 Siege und nur drei Niederlagen. Am Ende wurde die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola mit nur einem Zähler Vorsprung vor Rivale Liverpool englischer Meister. City hat in der letzten Saison natürlich auch eine große Enttäuschung erlebt, die erst einmal aufgearbeitet werden musste. Im Halbfinale der Champions League schienen die Skyblues bereits wie der sichere Sieger, mussten sich am Ende aber doch Real Madrid geschlagen geben. Der Traum vom Titel in der Königsklasse platzte damit einmal mehr. Das soll sich nun in der anstehenden Spielzeit ändern. Mit Erling Haaland hat man wohl eine der heißesten Aktien verpflichten können. Der Norweger konnte seine Treffsicherheit bei Borussia Dortmund in beeindruckender Manier unter Beweis stellen und soll nun dafür sorgen, dass die Champions League Trophäe erstmals zu den Citizens wandert. Auch in der Premier League will City das Maß aller Dinge sein und dafür braucht es am besten gleich zum Auftakt einen Sieg über West Ham. In der vergangenen Saison trafen die beiden Teams dreimal aufeinander: Zunächsst Ende Oktober im Carabao-Cup, dann im November und schließlich im Mai in der Premier League. West Ham siegte im Ligapokal knapp mit 1:0, im ersten Liga-Duell im Etihad-Stadion setzten sich De Bruyne und Co. mit 2:1 durch. Im Rückspiel im London Stadium konnten die Hammers City wiederum ein 2:2 abringen. Klar ist, dass City auch in der anstehenden Premier League Saison zu den absoluten Favoriten zählt und dass sie aufgrund ihrer unglaublichen Konstanz wohl nur ganz schwer zu biegen sein werden.

Mögliche Aufstellungen

West Ham United

  • Areola
  • Coufal
  • Dawson
  • Zouma
  • Cresswell
  • Rice
  • Soucek
  • Fornals
  • Bowen
  • Antonio
  • Scamacca
  • Trainer: David Moyes

Manchester City

  • Ederson
  • Walker
  • Dias
  • Ake
  • Cancelo
  • Rodri
  • De Bruyne
  • Silva
  • Mahrez
  • Foden
  • Haaland
  • Trainer: Pep Guardiola

Unser West Ham – Manchester City Wett Tipp

Die Premier League hat gleich zum Auftakt das eine oder andere Topspiel zu bieten. West Ham gegen Man City zählt mit Sicherheit zu den besten Spielen des ersten Spieltags. Wir glauben, dass es eine spannende Begegnung im London Stadium wird, gehen aber davon aus, dass sich die Citizens am Ende knapp durchsetzen werden. Unsere Premier League Prognose lautet daher: Sieg Manchester City mit Quote 1.37 bei Interwetten.

Interwetten: 11 Euro Gutschein und VIP-Tickets

Endlich ist der Spitzenfußball zurück. Das muss gefeiert werden, insbesondere bei Interwetten. Beim Bookie bekommst du dazu eine 11 Euro Gratiswette und hast außerdem die Möglichkeit, 2×2 VIP-Karten für ein Heimspiel von Borussia Mönchengladbach zu gewinnen. Wie einfach das geht, das zeigen wir dir:

  • Klicke auf unseren Button und registriere dich oder logge dich ein.
  • Wähle dann IW Gutschein als Zahlungsart.
  • Gib den Code “BL22” ein.
  • Interwetten schreibt dir dann 11 Euro Wettguthaben gut.
  • Platziere dann dein Wettguthaben auf ein Spiel deiner Wahl.
  • Mit etwas Glück gewinnst du zusätzlich Tickets für ein Heimspiel von BM Gladbach.

Als Neukunde darfst du dich darüber hinaus über den Interwetten Bonus freuen. Dabei kassierst du 100 Prozent auf deine erste Einzahlung bis 100 Euro. Mehr Infos dazu findest du auf unserer Seite.

Bei Bet3000 registrieren und Bonus einstreifen

Über ein tolles Eröffnungsangebot darfst du dich auch bei Bet3000 freuen. Dort bekommst du bis zu 100 Euro Bonusgeld. geschenkt. Auf deine erste Einzahlung bekommst du nämlich 100 Prozent Bet3000 Bonus. Schritt für Schritt zum Bonus, so geht’s:

  1. Folge unserem Button.
  2. Tätige deine erste Einzahlung (mindestens 10 Euro).
  3. Der Ersteinzahlungsbetrag muss einmal, der Bonusbetrag fünfmal umgesetzt werden.
  4. Es gilt die Mindestquote von 2.0 in deinem Bet3000 Wettschein.
  5. Bet3000 gibt dir 45 Tage Zeit.

Leistungskurve

West Ham United
West Ham United
Vergangene Spiele

West Ham United Leistung in den letzten 3 Heimspielen

Siege
0%
Über 2,5
66%
Manchester City
Manchester City
Vergangene Spiele

Manchester City Leistung in den letzten 7 Auswärtsspielen

Siege
57%
Über 2,5
71%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
1
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
3 1 1 0 0 4 1 3
2
AFC Bournemouth
AFC Bournemouth
3 1 1 0 0 2 0 2
2
Arsenal FC
Arsenal FC
3 1 1 0 0 2 0 2
2
Manchester City
Manchester City FC
3 1 1 0 0 2 0 2
2
Newcastle United
Newcastle United
3 1 1 0 0 2 0 2
6
Brighton & Hove Albion
Brighton & Hove Albion
3 1 1 0 0 2 1 1
6
Leeds United
Leeds United
3 1 1 0 0 2 1 1
8
FC Chelsea
FC Chelsea
3 1 1 0 0 1 0 1
9
Brentford FC
Brentford FC
1 1 0 1 0 2 2 0
9
Fulham FC
Fulham FC
1 1 0 1 0 2 2 0
9
Leicester City
Leicester City FC
1 1 0 1 0 2 2 0
9
Liverpool FC
Liverpool FC
1 1 0 1 0 2 2 0
13
Manchester United
Manchester United
0 1 0 0 1 1 2 -1
13
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton Wanderers
0 1 0 0 1 1 2 -1
15
Everton FC
Everton FC
0 1 0 0 1 0 1 -1
16
Aston Villa
Aston Villa
0 1 0 0 1 0 2 -2
16
Crystal Palace
Crystal Palace
0 1 0 0 1 0 2 -2
16
Nottingham Forest
Nottingham Forest FC
0 1 0 0 1 0 2 -2
16
West Ham United
West Ham United
0 1 0 0 1 0 2 -2
20
Southampton FC
Southampton FC
0 1 0 0 1 1 4 -3