home
>
de
>
sportwetten apps
>
winamax app

Winamax App Download

„Hast du Lust, ein Maximum zu gewinnen? Dann bist du bei Winamax genau richtig.“ – So ungefähr dürfte sich der Online-Anbieter von Sportwetten zumindest selbst vorstellen, dass sein Name von interessierten Spielern interpretiert wird. Schließlich handelt es sich um die Kurzform von „Win a Maximum“. Und bislang scheint diese Art der Ansprache durchaus zu funktionieren. Der Buchmacher spricht selbst davon, er habe sieben Millionen registrierte Nutzer. Dies ist eine durchaus beeindruckende Zahl – und für uns Grund genug, um zu erforschen, wie gut der Bookie wirklich ist. Hierfür haben wir hier und heute das mobile Angebot für dich unter die Lupe genommen. Hier erfährst du alles, was du über die Winamax Sportwetten App wissen musst.
 


 
Apropos maximaler Gewinn: Mit der Wahl der richtigen Wettstrategien erhöhst du deine Chancen enorm!
 

Die Inhalte unseres Winamax App Tests

 

Installation der Winamax App ⇧

Winamax bietet herunterladbare Applikationen für Android und iOS an. Außerdem existiert eine Web-App, also eine mobile Webseite, die über den Browser jedes üblichen Smartphones oder Tablets aufgerufen werden kann. Die Anwendungen sind funktionell gleich. Es spielt also keine Rolle, für welche Variante du dich entscheidest. Die Web-App muss aus offensichtlichen Gründen nicht installiert werden. Die iOS bzw. iPad OS Anwendung findest du im AppStore deines Mobilgeräts. Du bekommst sie also wie jede andere App auch. Die Android-App musst du als apk-Datei von der Seite des Buchmachers direkt herunterladen. Du findest sie hier: https://www.winamax.de/android-apk.

 

Winamax Homepage mobil

@ Winamax

 

 

Registrieren auf der Winamax App ⇧

Um dich zu registrieren, musst du im Header rechts auf den roten Button mit der weißen Inschrift „Anmelden“ klicken. Im folgenden Bildschirm wählst du nun „registrieren“. Jetzt öffnet sich das hierfür zuständige Formular. Hier sind die folgenden Informationen einzutragen:

  • Benutzername
  • Email
  • Passwort
  • Geburtsdatum
  • Sicherheitscode (wird dir als Captcha eingeblendet)
  • Geschlecht
  • Vollständiger Name
  • Geburtsland
  • Geburtsort
  • Adresse
  • Handynummer
  • Zustimmung zu den AGBs
  • Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien

Nachdem du diese Informationen eingetragen und das Formular abgeschickt hast, ist deine Registrierung im Prinzip beendet. Allerdings wirst du vom Buchmacher noch dazu aufgefordert, Kopien von Dokumenten einzureichen, welche die von dir gemachten Angaben bestätigen. Hierfür wird dir ein Monat Zeit gegeben. Tust du dies nicht, wird dein Konto gesperrt.
 


 

Ein- und Ausloggen in der mobilen Version von Winamax ⇧

Das Prinzip des Einloggens haben wir eigentlich schon unter „Registrieren“ beschrieben. Du musst rechts im Header auf „Anmelden“ klicken. Nun wählst du aber nicht „registrieren“, sondern trägst deine Emailadresse oder deine Handynummer sowie dein Passwort ein. Einmal eingeloggt, findest du nun oben rechts im Header den Button für dein Konto. Klickst du diesen an, öffnet sich das zugehörige Menü. Der letzte Eintrag von oben trägt den Namen „Abmelden“. Du betätigst diesen und bist wieder ausgeloggt. Aus der Web-App wirst du nach einer gewissen Zeit aber auch automatisch ausgeloggt.

 

Aufladen des Wettkontos in der Winamax App ⇧

Um dein Wettkonto aufladen zu können, musst du dich in dein Konto einloggen und dich dann in deinem Account-Bereich für den Hinweis „einzahlen“ entscheiden. Wo du bei vielen anderen Buchmachern die Qual der Wahl bei den Zahlungsarten hast, ist deine Auswahl hier leider extrem eingeschränkt. Winamax akzeptiert nur Kreditkarten von Visa und Mastercard. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 15 Euro. Direkt danach kommt dann übrigens der Winamax Bonus ins Spiel: Die erste Wette ist nämlich bis zum einem Einsatz von 100 Euro abgesichert. Du kannst also ruhig etwas Risiko nehmen, vielleicht ja mit einem unserer Sportwetten Tipps.

 

Usability und Eindruck der Winamax App ⇧

Technisch lässt das mobile Angebot von Winamax keine Wünsche offen. Alles funktioniert flüssig. Bei der Web-App ist das Responsive Design hervorragend gelungen. Die App passt sich problemlos und schnell an die Größenverhältnisse deines Mobilgeräts an und ist entsprechend gut benutzbar.
 

Winamax Wettschein Web-App

@ Winamax Betslip

 
Beim Design gibt es hingegen leichte Abzüge in der B-Note. Aber der Reihe nach. Grundsätzlich ist die Gestaltung intuitiv. Oben rechts ist dein Kontobereich, oben links findest du das Hauptmenü. Im Footer sind die Einträge, mit denen du deine Wetten verwalten kannst – beispielsweise findest du hier deine Wettscheine. Zentral wird dir der Teil des Wettprogramms angezeigt, den du derzeit aufgerufen hast. Allerdings sind manche Klickpfade etwas lang geraten. Um zur deutschen Fußball-Bundesliga zu gelangen, musst du beispielsweise von der Startseite aus vier Mal klicken. Das sollte eigentlich auch schneller gehen.

 


 

Wettangebot auf der mobilen Seite von Winamax ⇧

Das Wettprogramm von Winamax in der App zählte zum Testzeitpunkt rund 30 Kategorien. Dies ist ein solider, aber kein überragender Wert. Vertreten waren alle Mainstream-Sportarten. Neben dem Fußball waren beispielsweise noch Tennis, Motorsport und die US-Sportarten mit an Bord. Da wir den Test während der Olympischen Spiele gemacht haben, gab es auch dafür einen breiten Raum. Diesen zählen wir aber nicht, da es um ein einmaliges Event handelte. Der Quotenschlüssel in den Top-Disziplinen liegt bei Winamax teilweise bei 96 bis 97 Prozent, was ein hervorragender Wert. Allerdings beträgt er teilweise auch nur 90 bis 93 Prozent, was schwach ist. Abseits der großen Spiele bzw. Wettkämpfe, solltest du lieber nicht mit dem ausgezeichneten Wert kalkulieren. Stichwort kalkulieren: Quote & Gewinn kannst du in unserem Wettrechner überprüfen.

 

Winamax Sportsbook mobil Teil 1

Winamax Sportsbook mobil Teil 2

Winamax Sportsbook 1/2 Winamax Sportsbook 2/2

 

Fazit von der mobilen Winamax Buchmacher Seite ⇧

Insgesamt ist Winamax solide. Bei den Zahlungsanbietern, beim Wettprogramm und beim Design ist noch Luft nach oben. Die Registrierung ist mit der Anforderung der Dokumente speziell. Aber der Buchmacher ist dafĂĽr in keinem Bereich wirklich schwach. FuĂźballfans mit Kreditkarte kommen deshalb voll auf ihre Kosten.
 

Teilen!
Permalink