>
>
> admiral ersteinzahlungsbonus

Admiral Neukunden Bonus Bedingungen

Admiral Sportwetten setzt dazu an, als Buchmacher den deutschen Markt zu erobern. Bis 2020 soll durch umfangreiche Investitionen ein bundesweites Netz von in Eigenregie geführten Wettbüros entstehen. Im Online-Bereich stößt Admiral mit seinem Neukunden-Bonus in neue Sphären vor. Es winken dabei bis zu 200 €.

Das 2012 in Rellingen, Schleswig-Holstein gegründete Unternehmen ist nur bedingt ein Neuling. Als Tochter der Konzermutter Novomatic kann Admiral auf über Jahre angehäuftes Know-How als Buchmacher auf dem österreichischen Markt zurückgreifen. Dort ist der Wettanbieter seit 1991 vertreten, 2003 erfolgte der Start in die digitale Ära. Im Filial-Wettgeschäft ist Admiral in Österreich Marktführer.

Das aktuelle und vorerst bis 31.12.2017 datierte Angebot von Admiral für Neukunden in Deutschland (Achtung: ausgenommen mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein) verspricht einen 100% Bonus bis zu einer Höhe von 200 €. Im Branchenvergleich wird die Konkurrenz damit in den Schatten gestellt. Dazu kommen noch sehr faire Bonusbedingungen.

Beim Admiral Neukundenbonus wird die Ersteinzahlung von mindestens 20 € verdoppelt. Die Teilnahme erfolgt bequem, indem die Checkbox per Klick aktiviert wird. Zu beachten ist, dass manuelle Banküberweisungen mittels Erlagschein oder Bareinzahlungen von dieser Aktion ausgeschlossen sind.

Ist der Bonus dem Benutzerkonto gutgeschrieben, gilt es den Gesamtbetrag bestehend aus Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens drei Mal mit einer Mindestquote von 2.00 umzusetzen. Ausgenommen sind dabei Systemwetten, Mehrwegwetten sowie die von Admiral unter den Bezeichnungen Super7 und Nimm3 angebotenen Paketwetten. Somit sind ausschließlich Einzel- und Kombiwetten erlaubt.

Pro bonusrelevanter Wette wird maximal ein Drittel des "ursprünglichen Rolloverbetrages" angerechnet. Vereinfacht bedeutet diese Passage der Bonusbedingungen, dass pro Wetttipp nur maximal der Gesamtbetrag aus Einzahlung und gewährtem Bonus für das Erfüllen der Umsatzkriterien berücksichtigt wird.

Als Frist zum Erreichen des Rollover setzt Admiral Sportwetten 60 Tage ab Erhalt der Bonus Gutschrift. Gelingt es, wird das Bonusguthaben in Echtgeld umgewandelt und kann ausgezahlt werden. Andernfalls verfällt der Bonus.

Vor- und Nachteile des Admiral Sportwetten Neukunden Bonus:
  • Der maximale Bonusbetrag ist mit 200 € sehr hoch!
  • Machbare Bonusbedingungen
  • Die Mindestquote von 2.00 ist im Vergleich hoch
  • Bonus wird erst ab Einzahlungen von 20 € erteilt 

Achtung: Das Angebot von Admiral Bet gilt nur für Kunden aus Deutschland mit Wohnsitz außerhalb des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Kunden aus Österreich können sich unter www.admiral.at für ihr länderspezifisches Willkommensangebot anmelden, bei dem allerdings andere Bonusbedingungen gelten.

Admiral Bonus 200€ Neukunden

Bonusart

Ersteinzahlungsbonus

Mindesteinzahlungsbetrag

20 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

200 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Bonusbedingungen

Kunden aus Deutschland (ausgenommen mit Wohnsitz Schleswig-Holstein) bekommen bei Admiral einen 100% Bonus bis zu 200 €. Um daran teilzunehmen, muss die für den Bonus berücksichtigte Einzahlung via Checkbox ausgewählt werden. Manuelle Überweisungen (Erlagschein) oder Bareinzahlungen sind von diesem Angebot ausgeschlossen.

Der Bonus wird daraufhin automatisch erteilt. Um ihn Freizuspielen müssen Einzahlungsbetrag und gewährter Bonus jeweils drei Mal mit Einzelwetten oder Kombinationswetten bei einer Quote von mindestens 2.00 umgesetzt werden. Dazu bleiben ab dem Zeitpunkt, zu dem der Bonus gutgeschrieben wurde, 60 Tage Zeit.

Ausgenommen sind dabei Systemwetten, Mehrwegwetten sowie die von Admiral unter den Bezeichnungen Super7 und Nimm3 angebotenen Paketwetten. Pro bonusrelevanter Wette wird maximal ein Drittel des ursprünglichen Rolloverbetrages angerechnet.

Min. Quote

2.00

Gültigkeitsbereich

Deutschland

Gültig bis

31.12.2017

Fazit

Der Neukunden-Bonus von Admiral ist eine klare Kampfansage an die Konkurrenz. Gepaart mit dem Aufbau eines bundesweiten Netzes von selbstgeführten Wettbüros ist die Aussicht auf einen hohen Bonus im Online-Bereich ein wesentlicher Schritt zur Etablierung als starker Player auf dem deutschen Buchmacher-Markt.

Für Sportwetten-Fans, die gleich zu Beginn gerne hohe Summen auf ihr Wettkonto einzahlen, ist der Admiral Neukundenbonus ohne Alternative. Die Aktion ist nur bis 31.12.2017 datiert. Das heißt schnell sein.

Bei niedrigeren Ersteinzahlungsbeträgen muss sich dieses Angebot dagegen einer breiten Konkurrenz stellen. In puncto Rollover liegt Admiral ebenfalls vorne. Der Gesamtbetrag aus Ersteinzahlung und Bonus muss drei Mal umgesetzt werden - ein kundenfreundlicher Wert.

Die Frist von 60 Tagen ist keineswegs kurz, aber auch nicht so lang, wie bei anderen Anbietern. Kleine Abzüge gibt es für die durchaus anspruchsvolle Mindestquote von 2.00. Unterm Strich kann der Admiral Bet Neukundenbonus für Deutschland aber nur empfohlen werden.

Vor- und Nachteile des Admiral Willkommensbonus zusammengefasst:

  • Bis zu 200 € sind ein ausgesprochen hoher Bonusbetrag
  • Faire Bonusbedingungen
  • Die Mindestquote von 2.00 ist eher hoch
  • Bonus wird erst ab Einzahlungen von 20 € erteilt 

Bewertung

Beispiel

In unserem Beispiel gehen wir davon aus, dass wir den höchsten Bonus erhalten wollen. Somit sind 200 € auf das neu bei Admiral eröffnete Wettkonto einzuzahlen und dieser Betrag via Checkbox auf der Homepage als qualifizierende Einzahlung zu kennzeichnen.("Ich möchte meinen 100% Bonus für diese Einzahlung"). Admiral verdoppelt den Betrag. Es stehen damit insgesamt 400 € zur Verfügung.
Dieser Gesamtbetrag aus Ersteinzahlung und Bonus muss insgesamt drei Mal umgesetzt werden. 400 € mal drei sind 1.200 €. Diese Summe muss also binnen 60 Tagen in Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 eingesetzt werden, bevor das Bonusguthaben ausgezahlt werden kann.


Vorsicht: Pro bonusrelevanter Wette wird maximal ein Drittel des "ursprünglichen Rolloverbetrages" angerechnet. 1.200 € durch drei sind 400 €.  

In 3 Schritten zum Bonus

Step 1

Eröffne ein neues Kundenkonto auf der Homepage von Admiral Sportwetten

Step 2

Zahle mindestens 20 € auf das Konto ein oder 200 € um den höchstmöglichen Bonus zu bekommen. Aktiviere im Zuge der Einzahlung die Checkbox ("Ich möchte meinen 100% Bonus für diese Einzahlung").

Step 3

Setze den Gesamtbetrag bestehend aus Ersteinzahlung und Bonus drei Mal mit Wetten mit Quote von mindestens 2.00 um.

Zum Wettbonus Vergleich