home
>
de
>
sportwetten bonus
>
betago ersteinzahlungsbonus

Betago Ersteinzahlungsbonus

Betago hat sich einen Namenals Online Sportwetten Anbieter gemacht. Das Haus bietet ein großes Programm mit Tausenden von Märkten. Zugleich hat es mit seinen detaillierten Wettanalysen ein echtes Alleinstellungsmerkmal ausgeprägt. Wer sich für Sportwetten begeistern kann, der findet bei Betago viel Material, um die eigene Leidenschaft zu vertiefen. Aber dies ist natürlich nicht alles, was einen guten Online Buchmacher ausmacht. Insbesondere im Bereich der Neukundenwerbung ist beispielsweise ein attraktiver Willkommensbonus unverzichtbar, um aufzufallen. Wir stellen dir die entsprechende Offerte von Betago hier leicht verständlich und befreit von Buchmacher-Fachchinesisch vor.

 

Wie funktioniert das BetagoWillkommensangebot?

Das Neukundenangebot von Betago ist klassisch. Der Buchmacher folgt dem Schema der meisten seiner Konkurrenten. Deine erste Einzahlung wird aufgestockt –allerdings nicht unbegrenzt, sondern nur bis zu 100 Euro. Überdies musst du damit leben, dass der Bonus nicht sofort auszahlbar ist. Dies musst du erst freispielen. Hierfür sind bestimmte Umsatzbedingungen zu erfüllen. Diese kannst du weiter unten der Tabelle entnehmen –mitsamt einer Erläuterung.

Bonusart

Ersteinzahlungsbonus

Mindesteinzahlungsbetrag

20 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Bonusbedingungen

Um den Bonus von Betago zu erhalten, musst du mindestens 20 € einbezahlen. Falls du dich bei den Einzahlungsmethoden für eine Paysafecard entscheidest, so musst du wenigstens 25 Euro einbezahlen. Ab diesem Betrag wird jede Einzahlung durch den Bonus verdoppelt. Dies gilt allerdings nicht unbegrenzt, sondern nur bis zu einem Grenzwert von 100 €. Dies ist dann zugleich auch der höchste Bonusbetrag, den du erhalten kannst. Um den Bonus freizuspielen, hast du 90 Tage Zeit. Diese Uhr beginnt in dem Moment zu ticken, wenn du deine erste Einzahlung gemacht hast. Du musst den gesamten Bonusbetrag vier Mal komplett durchspielen, damit er ausgezahlt werden kann. Dabei bist du allerdings in der Frage nicht frei, welche Wetten du dafür nutzen möchtest. Es sind lediglich solche Tipps erlaubt, die mindestens eine Quote von 1.95 haben. Wichtig dabei: Beantragst du eine Auszahlung, bevor du den Bonus oft genug durchgespielt hast, geht er verloren. Dies gilt ebenfalls für etwaige Gewinne, die du bis zu diesem Zeitpunkt möglicherweise schon durch den Bonus erspielt hast. Ebenfalls verlierst du alle durch den Bonus erreichten Geldeingänge sowie den Bonus selbst, wenn du es nicht schaffen solltest, innerhalb der 90 Tage die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Nicht gestattet es ist zudem, dass du den Ersteinzahlungsbonus von Betago mit einer anderen Promotion des Hauses mischst. Um es so einfach wie möglich zu sagen: Du musst erst den Bonus durchspielen, den du als Willkommensangebot erhalten hast, bevor du dich irgendeiner anderen Promotion zuwenden darfst. Tust du es doch, führt dies allerdings nicht automatisch zu einem Abbruch der Aktion. Du kannst die Wette nur nicht für den Willkommensbonus anrechnen lassen

Min. Quote

1.95

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Österreich

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Insgesamt ist der Willkommensbonus von Betagodurchaus zu empfehlen, da er viele Freiheiten lässt. 90 Tage sind beispielsweise ausreichend Zeit, um in Ruhe die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Die Anforderung, den Bonus vier Mal durchzuspielen, ist zudem fair. Da sind andere Buchmacher deutlich härter.Zudem gibt es kaum Bedingungen, wie du konkret deinen Bonus freispielst. Beispielsweise sind die Einsatzhöhen nicht gedeckelt, was bei einigen Konkurrenten von Betago durchaus zu finden ist. Negativ sind bei Betago eigentlich nur zwei Punkte: erstens die 20 € Mindesteinzahlung. Und zweitens, dass eine Einzahlung von über 100 Euro härtere Umsatzbedingungen auslöst, aber keinen besseren Bonus

Bewertung

Beispiel

Der Bonus von Betago stockt alle Einzahlungen 20 Euro (25 Euro für Paysafecard) bis zu 100 Euro um 100 Prozent auf. Konkret bedeutet dies, dass du für 20 Euro genau 20 Euro Bonus kriegst, für 50 Euro erhältst du 50 Euro und für 100 Euro bekommst du den Höchstbetrag. Zahlst du aber beim ersten Mal 110 Euro ein, bekommst du trotzdem nur 100 Euro. Schließlich hast du den zulässigen Höchstbetrag überschritten. Aber Vorsicht: Zahlst du mehr ein, gilt der Einzahlungsbetrag als derjenige, der vier Mal komplett umgesetzt wird. Im Beispiel müsstest du nun also vier Mal 110 Euro umsetzen. Damit du weißt, was du insgesamt mit einer Wette von wenigstens 1,95 freispielen musst, ist es einfacher, den Maximalbetrag zu ermitteln. Dies klingt jetzt beim ersten Lesen deutlich komplizierter als es ist. Nehmen wir an, dass du einen Bonus von 50 Euro erhalten hast. Wie du gelesen hast, musst du diesen Betrag vier Mal innerhalb von 90 Tagen mit der Mindestquote oder höheren Werten durchspielen, damit er auszahlbar wird. Wir reden also über 200 Euro (4 x 50 Euro). Wie du dies nun tust, überlässt dir Betano freundlicherweise weitgehend selbst. Du könntest also beispielsweise 2 x 100 Euro, 4 x 50 Euro oder auch 40 mal 5 Euro umsetzen

In 3 Schritten zum Bonus

Step 1

Erstelle ein kostenloses Konto bei Betago.

Step 2

Zahle ein und Betago verdoppelt den Betrag.

Step 3

Spiele den Bonus innerhalb von 90 Tagen frei.