1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
VS
Hertha BSC
Hertha BSC
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
29.10.2021
20:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
PreZero Arena
Sinsheim

TSG 1899 Hoffenheim - Hertha BSC Wett Tipp & Quoten 29.10.2021

1899 Hoffenheim trifft am 10. Spieltag der Bundesliga auf Hertha BSC, Spielstätte: PreZero Arena. Gespielt wird am 29.10.2021 um 20:30 Uhr Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Wett Tipps auf die Bundesliga nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

1899 Hoffenheim hat 2 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (2 Siege, 1 Remis, 2 Niederlagen). In den bisherigen 4 Heimspielen der Bundesliga 2021/2022 feierte 1899 Hoffenheim 2 Siege, 1 Spiel endeten mit einem Unentschieden, 1 Match gingen verloren (Torverhältnis 10:5).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat Hertha BSC 3 gewonnen (3 Siege, 0 Remis, 2 Niederlagen). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 2 Siege, 0 Remis und 3 Niederlagen – Torverhältnis 6:16.

1899 Hoffenheim konnte von den letzten fünf Bundesliga Spielen gegen Hertha BSC 4 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen Hertha BSC 1 Sieg und in 0 Matches gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC legen, zeigt sich folgendes Bild: 3 Erfolge 1899 Hoffenheim, 1-mal gab es ein Remis und Hertha BSC gelangen 1 Sieg.

Hast du dich schon über den Ersteinzahlungsbonus von Tipico informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Auf und Ab bei Hoffenheim

TSG Hoffenheim hat in den letzten Wochen ein echtes Auf und Ab in der Bundesliga erlebt. 3:1 wurde Wolfsburg besiegt, dicht gefolgt vom 1:3 gegen Stuttgart. Erneut zeigten die Hoeneß-Spieler eine Antwort nach Maß. 5:0 wurde der 1. FC Köln in die Schranken gewiesen. Die Folge davon war eine 0:4-Pleite gegen den Titelkandidaten FC Bayern München. Im DFB-Pokal konnte sich die Hoffenheimer Elf mit einem 5:1-Erfolg gegen Holstein Kiel rehabilitieren. Trainer Sebastian Hoeneß stellt seine Elf immer durchaus offensiv ein. Somit verwundern die vielen Tore bei TSG-Spielen nicht. Für viele Experten ist eine Wettstrategie auf zahlreiche Tore bei einem Hoffenheim-Spiel ein Fixpunkt. Auch beim Bundesliga-Kracher am Freitag gegen Hertha BSC? Im Heimspiel sind die Hoeneß-Kicker durchaus der Favorit.

 

 

Hertha aktuell Zehnter

Während die Hoffenheimer einmal gewinne und dann verlieren, spielt die Hertha in den letzten Wochen durchaus erfolgreich in der Bundesliga. Nach zwei Pleiten (0:6 gegen Leipzig und 1:2 gegen Freiburg) folgte eine tolle Erfolgsserie der Berliner. Die Frankfurter Eintracht hatte beim 1:2 keine Chance. Borussia Mönchengladbach unterlag der Hertha mit 0:1. Zwei Bundesliga-Spiele in Folge ist die Hertha ohne Punkteverlust. Auch im DFB-Pokal siegte die Hertha mit 3:1 gegen Preußen Münster. Beim Auswärtsduell mit Hoffenheim hoffen die Hauptstädter auf eine Fortführung der Erfolgsserie. Die Berliner spielen unter Trainer Pal Dardai wieder einen spannenden und vor allem offensiven Fußball. Somit ist diese Partie zwischen dem Elften und Zehnten der Bundesliga ein heißer Bundesliga Tipp für zahlreiche Tore.

 

Betway Bonus August

© Betway

 

Mögliche Aufstellungen

TSG Hoffenheim Hertha BSC
  • Baumann
  • Akpoguma
  • Richards
  • Posch
  • Geiger
  • Grillitsch
  • Raum
  • Samassekou
  • Larsen
  • Bebou
  • Kramaric
  • Trainer: Hoeneß
  • Schwolow
  • Pekarik
  • Boyata
  • Mittelstädt
  • Plattenhardt
  • Dardai
  • Darida
  • Serdar
  • Ascacibar
  • Piatek
  • Richter
  • Trainer: Dardai
Ausfälle: Nordtveit (Oberschenkel), Bicakcic (Rückstand), Hübner (Rücken), John (Schulter), Kaderabek (Sprunggelenk), Baumgartner (Quarantäne) und Jarstein (Quarantäne), Torunarigha (Oberschenkel), Klünter (Schulter), Stark (Adduktoren).

 

Unser Tipp:

Wie bereits erwähnt stehen beide Seiten für zahlreiche Tore. Vor allem Hoffenheim hat zuletzt den Fans immer eine große Anzahl an Torerfolgen geboten. Auch die Hertha hatte einige torreiche Partien zu bieten. Vor allem die Erfolgsserie der Berliner ist ein weiteres Vorzeichen für ein Torfestival. Aus der Kategorie professionelle Wett Tipps gibt es daher heute folgende Empfehlung: Über 3,5 Tore bei Betway.

 

Hoffenheim gegen Hertha Bundesliga Wett Tipp

© Livetipsportal

 

Betway Bonus bis zu 100 Euro als Einstiegsangebot

Die ersten beiden Einzahlungen bringen dir bei Betway 100 Prozent bis 50 Euro. Eine Vorgabe: Du musst mindestens 10 Euro auf dein Betway-Wettkonto einzahlen. Somit wird beim Betway Willkommensbonus dein Betrag zweimal doppelt übergeben.

  • Gratis Wettkonto bei betway.de bzw. betway.com (AT/LI/LU) eröffnen.
  • Zahle 50 Euro ein.
  • Der Bookie verdoppelt deine Einzahlung.
  • 100 Euro Wettguthaben.
  • Kein Betway Bonus Code.

Du musst den Bonusbetrag sechsmal umsetzen. Es gilt eine Mindestquote von 1.75. Hol dir deine ideale Sportwetten Strategie. Viel Glück dabei!

 

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Vergangene Spiele

1899 Hoffenheim Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
20%
Über 2,5
80%
Hertha BSC
Hertha BSC
Vergangene Spiele

Hertha BSC Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
40%
Über 2,5
80%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54