1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
VS
RB Leipzig
RB Leipzig
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
16.12.2020
20:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
PreZero Arena
Sinsheim

TSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig Wett Tipp & Quoten 16.12.2020

Am 12. Spieltag der Bundesliga treffen 1899 Hoffenheim und RB Leipzig aufeinander (Spielort: PreZero Arena). Angepfiffen wird das Match am 16.12.2020 um 20:30 Uhr. In unserem Wett Tipp zu 1899 Hoffenheim vs. RB Leipzig erfährst du alle wichtigen Informationen zu diesem Bundesliga-Spiel. Zu Beginn werfen wir einen Blick auf die aktuelle Form der beiden Teams.

Hier findest du alle Wett Tipps auf die Bundesliga auf einen Blick. Wir haben ausführliche Prognosen für den gesamten Spieltag für dich bereitgestellt. Zusätzlich haben wir einen großen Quotenvergleich im Programm.

1899 Hoffenheim war in 1 der letzten 5 Liga-Matches erfolgreich (1 Sieg, 2 Remis, 2 Niederlagen). In der aktuellen Bundesliga Saison 2020/2021 durfte sich 1899 Hoffenheim in 5 Heimspielen über 2 Siege freuen, dazu kommen 1 Unentschieden, sowie 2 Niederlagen (Torverhältnis 11:9).

RB Leipzig konnte von den vergangenen 5 Bundesliga-Spielen 3 gewinnen (3 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen). Blickt man auf die bisherige Auswärtsbilanz in der Bundesliga stehen 1 Sieg, 3 Remis und 1 Niederlage – Torverhältnis 7:6 zu Buche.

Von den letzten fünf direkten Bundesliga Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften konnte 1899 Hoffenheim 0 gewinnen, 4-mal ging RB Leipzig als Sieger vom Platz und 1 Spiel endeten mit einem Remis. Sehen wir uns nur die Heimspiele von 1899 Hoffenheim gegen RB Leipzig an, schaut die jüngste Bilanz folgendermaßen aus: 1 Sieg 1899 Hoffenheim, 1 Remis und 2 Siege RB Leipzig.

Du kannst unseren Tipp natürlich gratis und kostenlos nachspielen. Bei einem neuen Buchmacher kannst du zusätzlich vom Admiralbet Wettbonus profitieren. Wir haben das Angebot für dich ausführlich getestet.

Angeschlagenes Hoffenheim hat Leipzig zu Gast

Am 12. Spieltag empfangen die Sinsheimer RB Leipzig in der heimischen PreZero Arena. Insgesamt trafen diese Teams in der Bundesliga bislang acht Mal aufeinander. Dabei konnte Hoffenheim nur zwei Mal gewinnen. Vier der letzten fünf direkten Duellen gingen an Leipzig, eines endete Unentschieden. Die Vorzeichen, dass es diesmal besser werden sollte, stehen denkbar schlecht. In den letzten neun Bundesliga Spielen gab es nur einen Sieg. Zudem kämpft die Mannschaft von Sebastian Hoeneß mit einigen Personalsorgen. Drei Spieler werden wegen Roten Karten fehlen, fünf weitere sind verletzt. Einziger Lichtblick im Moment ist die Europa League. Dort konnte man die Gruppe ohne Niederlage gewinnen und trifft im Sechzehntelfinale auf Molde.

Leipzig wittert Chance auf Tabellenführung

Vielleicht noch nicht an diesem Spieltag, aber am darauffolgenden am kommenden Wochenende. Dort kommt es nämlich zum direkten Duell zwischen Leverkusen und Bayern München. Bei einem dementsprechenden Ergebnis könnte Leipzig der Nutznießer sein. Vorausgesetzt, die Rasenballer können selbst das maximale aus den beiden bevorstehenden Spielen gegen Hoffenheim und Köln holen – also zwei Siege. An der Form sollte es nicht scheitern: Nach dem 3:3 gegen die Bayern schaffte RBL im direkten Duell gegen Manchester United den Einzug ins Champions League Achtelfinale. Vergangenes Wochenende gelang dann ein solider 2:0-Sieg gegen Werder Bremen. Die letzten zwei Spiele in Hoffenheim konnte Leipzig auch für sich entscheiden.

Mögliche Aufstellungen

Hoffenheim RB Leipzig
  • Baumann
  • Akpoguma
  • Vogt
  • Nordtveit
  • Rudy
  • Samassekou
  • Skov
  • Gacinovic
  • Baumgartner
  • Dabbur
  • Kramaric
  • Trainer: Sebastian Hoeneß
  • Gulasci
  • Upamecano
  • Konate
  • Orban
  • Mukiele
  • Sabitzer
  • Kampl
  • Angelino
  • Olmo
  • Nkunku
  • Forsberg
  • Trainer: Julian Nagelsmann
Ausfälle: Bicakcic (Kreuzbandriss), Bruun Lars (im Aufbau), Geiger (Sperre), Grillitsch (Sperre), Hübner (Fußverletzung), Kaderabeak (Wadenzerrung), Posch (Sperre) Stafylidis (Schulter-OP); Henrichs (Patellasehnenentzündung), Hwang (im Aufbau), Kolstermann (im Aufbau), Laimer (im Aufbau), Samardzic (krankheitsbedingt)

Unser Tipp:

Hoffenheim hat anfangs der Saison deutlich stärker gewirkt, doch seit dem Sieg gegen die Bayern ging es stetig bergab. Leipzig erlebt derzeit einen Höhenflug, sowohl national als auch international. Damit es national auch weiterhin klappt, ist für Julian Nagelsmanns Team ein Sieg an der alten Wirkungsstätte des Trainers von Nöten. Wir sehen auch nur eine Richtung in diesem Spiel… Daher lautet unser Wett Tipp: TIPP 2.

10€ Gratiswette Sportwetten.de Hoffenheim Leipzig

© sportwetten.de

Risikolos auf das Bundesliga Duell bei sportwetten.de wetten!

Wettanbieter sportwetten.de lässt dich auf den 12. Spieltag der deutschen Bundesliga so gut wie risikolos wetten. Bei einer 20€ Wette auf ein beliebiges Spiel gibt es im Verlustfall als Entschädigung eine 10€ Gratiswette. Das musst du allerdings beachten:

  • Für Neu und Bestandskunden
  • Wette muss als Einzelwette oder Kombi-Wette, Pre-Live oder Live platziert werden
  • Es gibt keine Mindestquote
  • Die Gratiswette wird dir im Verlustfall innerhalb von 30 Minuten gutgeschrieben

Deine sportwetten.de Gratiswette musst du dann innerhalb von drei Tagen noch einmal umsetzen. Beachte, dass du im Gewinnfall nur den Reingewinn ausbezahlt bekommst. Neukunden aus Deutschland und Österreich steht außerdem auch noch der sportwetten.de Willkommensbonus zur Verfügung.

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Vergangene Spiele

1899 Hoffenheim Leistung in den letzten 6 Heimspielen

Siege
50%
Über 2,5
100%
RB Leipzig
RB Leipzig
Vergangene Spiele

RB Leipzig Leistung in den letzten 4 Auswärtsspielen

Siege
75%
Über 2,5
100%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
1
1
Bayern München
FC Bayern München
78 34 24 6 4 99 44 55
2
2
RB Leipzig
RB Leipzig
65 34 19 8 7 60 32 28
3
3
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
64 34 20 4 10 75 46 29
4
4
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
61 34 17 10 7 61 37 24
5
5
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
60 34 16 12 6 69 53 16
6
6
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
52 34 14 10 10 53 39 14
7
7
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
50 34 12 14 8 50 43 7
8
8
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
49 34 13 10 11 64 56 8
9
9
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
45 34 12 9 13 56 55 1
10
10
SC Freiburg
SC Freiburg
45 34 12 9 13 52 52 0
11
11
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
43 34 11 10 13 52 54 -2
13
12
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
39 34 10 9 15 39 56 -17
12
13
FC Augsburg
FC Augsburg
36 34 10 6 18 36 54 -18
14
14
Hertha BSC
Hertha BSC
35 34 8 11 15 41 52 -11
15
15
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
35 34 9 8 17 26 52 -26
17
16
1. FC Köln
1. FC Köln
33 34 8 9 17 34 60 -26
16
17
Werder Bremen
SV Werder Bremen
31 34 7 10 17 36 57 -21
18
18
FC Schalke 04
FC Schalke 04
16 34 3 7 24 25 86 -61
Legende
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
  • Europa Conference League Quali.