1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
VS
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
25.09.2021
15:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
PreZero Arena
Sinsheim

TSG 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg Wett Tipp & Quoten 25.09.2021

1899 Hoffenheim trifft am 6. Spieltag der Bundesliga auf VfL Wolfsburg, Spielstätte: PreZero Arena. Gespielt wird am 25.09.2021 um 15:30 Uhr, Schiedsrichter der Partie ist Daniel Siebert. Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu 1899 Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Wett Tipps auf die Bundesliga nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

1899 Hoffenheim hat 1 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (1 Sieg, 2 Remis, 2 Niederlagen). In den bisherigen 2 Heimspielen der Bundesliga 2021/2022 feierte 1899 Hoffenheim 0 Siege, 1 Spiel endeten mit einem Unentschieden, 1 Match gingen verloren (Torverhältnis 2:4).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat VfL Wolfsburg 4 gewonnen (4 Siege, 1 Remis, 0 Niederlagen). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 2 Siege, 0 Remis und 0 Niederlagen – Torverhältnis 4:1.

1899 Hoffenheim konnte von den letzten fünf Bundesliga Spiel gegen VfL Wolfsburg 1 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen VfL Wolfsburg 3 Siegen und in 1 Match gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von 1899 Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg legen, zeigt sich folgendes Bild: 2 Erfolge 1899 Hoffenheim, 1-mal gab es ein Remis und VfL Wolfsburg gelangen 2 Siege.

Hast du dich schon über den Admiralbet Bonus informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Hoffenheim zuhause ohne Sieg

Zwei Spiele hat die TSG bisher zuhause absolviert. Und dabei gab es ein Remis (Union Berlin) und eine Niederlage (Mainz). Unterm Strich stehen die Hoffenheimer auf dem 10. Platz in der Tabelle, der Sieg zum Auftakt (4:0) bei Augsburg war der bisher einzige Dreier in der laufenden Saison. Zuletzt erreichte die Hoeneß-Truppe nur ein 0:0 gegen Arminia Bielefeld. Hoffenheim ist somit eher bescheiden in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Jetzt soll es gegen die starke Wolfsburger-Truppe einen Befreiungsschlag geben – und den brauchen die Hoffenheimer. „Wir haben den Anspruch, in der oberen Hälfte zu bleiben. Deswegen müssen wir schauen, dass wir schnell Punkte holen. Das haben wir vor“, sagte der Trainer. Man werde sich weiter nach vorne orientieren und das Team weiter entwickeln.

 

 

Wolfsburg lässt Führung sausen

Das Team von Trainer Mark Van Bommel verfügt über großes Selbstvertrauen. Wolfsburg ließ zuletzt beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt erstmals Punkte in dieser Spielzeit liegen. Wolfsburg startete nömlich mit vier Siegen am Stück überaus stark in die neue Saison und damit auch ex aequo mit dem FC Bayern an der Tabellenspitze. Trainer Van Bommel hat die richtige Mischung im Team gefunden: „Wir sind jetzt fünf Spiele lang unterwegs und es sieht ja nicht schlecht aus“, sagte der Trainer. Unterm Strich hat Wolfsburg 13 von 15 Punkten eingefahren und das bei zwei Gegentoren. Trotz des 1:1 gegen Frankfurt sind die Niedersachsen weiterhin auf Erfolg eingestellt. Der Trainer unterstreicht das: „Ich bin stolz auf die Art und Weise, wie wir gespielt haben.“ Eine Wette zu Hoffenheim gegen Wolfsburg bietet sich an – und wir versuchen die passende Sportwetten Strategie für dich zu finden.

 

180 Euro Sportingbet Bonus

© Sportingbet

 

Mögliche Aufstellungen

TSG Hoffenheim Wolfsburg
  • Baumann
  • Kaderabek
  • Vogt
  • Richards
  • Grillitsch
  • Baumgartner
  • Raum
  • Samassekou
  • Larsen
  • Bebou
  • Kramaric
  • Trainer: Hoeneß
  • Casteels
  • Bornauw
  • Lacroix
  • Mbabu
  • Steffen
  • Guilavogui
  • Arnold
  • Gerhardt
  • Waldschmidt
  • Weghorst
  • Lukebakio
  • Trainer: Van Bommel
Ausfälle: Nordtveit (Oberschenkel), Bicakcic (Rückstand), Hübner (Rücken), Dabbur (Krank), Rudy (Rücken) und Bialek, Schlager (Kreuzband), Paulo Otavio (Sprunggelenk)

 

Unser Tipp:

Hoffenheim hat einen durchwachsenen Start in die Bundesliga hingelegt. Die Hoeneß-Truppe ist vor allem in der Defensive anfällig. Anders zeigt sich das Bild bei Wolfsburg. Die Van-Bommel-Elf ist vor allem in der Offensive überaus stark. Wetten auf das Auswärtsteam werden als eher risikoreich gewertet. Trotzdem: Wir sind der Überzeugung das Wolfsburg aufgrund der bisher starken Auftritte gegen Hoffenheim gewinnen wird. Daher lautet unser Fußball Tipp heute: Sieg Wolfsburg beim Wettanbieter Sportingbet.

 

Wett Tipp auf TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg

© Livetipsportal

 

Sportingbet Bonus für Neuseinsteiger

Es warten bei Sportingbet bis zu 180 Euro extra auf Neukunden. Wobei dieser Betrag ist auf drei Teile aufgeteilt. Du bekommst 50 Euro plus bis zu 100 Euro als Joker. Außerdem kannst du eine 30 Euro Gratiswette abstauben. Die Ersteinzahlung muss innerhalb einer Woche nach der Registrierung erfolgen.

  • Für Neukunden aus Deutschland und Österreich.
  • Bonuscode WELCOMEBONUS bei der Einzahlung eingeben.
  • Keine Einzahlung via Neteller und Skrill (Moneybookers).

Einzahlungsbetrag und auch Bonusbetrag müssen jeweils dreimal in qualifizierenden Sportwetten umgesetzt werden. Es gilt beim Sportingbet Bonus eine Mindestquote von 2.00 – Rollover-Frist liegt bei 30 Tagen.

 

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Vergangene Spiele

1899 Hoffenheim Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
40%
Über 2,5
60%
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Vergangene Spiele

VfL Wolfsburg Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
20%
Über 2,5
40%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
1
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
2
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
3
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
4
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
6
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
5
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
7
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
9
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
8
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
10
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
12
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
13
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
11
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
14
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
16
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
15
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
17
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
18
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54
Legende
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg