Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
VS
Hertha BSC
Hertha BSC
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
14.05.2022
15:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Signal Iduna Park
Dortmund

Wett Tipp & Quotenvergleich 14.05.2022 Borussia Dortmund - Hertha BSC.

Am 14.05.2022 stehen sich um 15:30 die Teams von Borussia Dortmund und Hertha BSC gegenüber. Das Duell findet im Rahmen des Spieltags 34 der Bundesliga 2021/2022 statt. Der Austragungsort der Partie ist Signal Iduna Park (Dortmund, Deutschland).

Vizemeister mit positivem Abschluss

Bei den Westfalen hat sich in den letzten Tagen einiges getan. Mit Erling Haaland ist der Stürmerstar des BVB Richtung Manchester City gewechselt. Der Torgarant geht somit in der Premier League auf Torejagd. Dafür hat sich die Borussia den Salzburger Offensivmann Karim Adeyemi geholt. Die deutsche Nachwuchshoffnung soll den Norweger in allen Belangen ersetzen. Denn bei der Borussia hofft man auf eine rosige Zukunft. Der Rückstand auf die stets davonziehenden Bayern soll weiter minimiert werden. Im kommenden Spieljahr will Borussia Dortmund laut den Vereinsoffiziellen ein deutlicheres Wort um die Meisterschaft mitreden. Mit dem Vizemeistertitel will man sich nicht mehr zufrieden geben. Trainer Marco Rose ist unter Zugzwang. Bereits in der ausklingenden Spielzeit wollte man die Bayern zumindest gefährden. Am Ende steht man aktuell vor der Partie gegen die Hertha mit zehn Punkten Rückstand in der Tabelle da. Klar zu wenig für die hohen Ansprüche der Westfalen.

Hertha wieder im unteren Tabellendrittel

Trainer Felix Magath gibt sich zuversichtlich in Sachen Bundesliga-Verbleib der Hertha. Eine mögliche Relegation könnte die Hertha noch um den Verbleib in der höchsten Spielklasse bringen. Der Peitschenknaller gibt sich aber gewohnt ruhig. “Vom ersten Tag an habe ich mich mit diesem Szenario beschäftigt.” Sein Team ist für eine mögliche Relegation gut aufgestellt. Viele Fußball-Experten erwarten ein Gipfeltreffen zwischen Hertha und Hamburger SV. Aber zunächst steht da noch die Partie in Dortmund an. Die Hertha will im Signal Iduna Park unbedingt den nötigen Punkt für den Bundesligaverbleib mitnehmen. Drei Punkte hat man vor dem letzten Spieltag als Guthaben auf den VfB Stuttgart. Die Schwaben wollen die Hertha unbedingt überholen. Stuttgart spielt zuhause gegen Köln, die Hertha gilt in Dortmund als krasser Außenseiter. “Wir haben das Minimalziel Platz 16 erreicht, das Maximalziel Platz 15 leider noch nicht”, sagte Felix Magath vor dem Duell.

Mobilebet BVB - Hertha Über/Unter Wette
© Mobilebet

Mögliche Aufstellungen

Borussia Dortmund

  • Hitz
  • Can
  • Akanji
  • Zagadou
  • Passlack
  • Witsel
  • Bellingham
  • Guerreiro
  • Brandt
  • Reus
  • Haaland
  • Trainer: Marco Rose
  • Ausfälle: Dahoud, Hazard, Hummels, Kobel, Malen, Meunier, Morey, Reyna, Schmelzer, Tigges.

Hertha BSC

  • Lotka
  • Pekarik
  • Boyata
  • Kempf
  • Plattenhardt
  • Ascacibar
  • Tousart
  • Richter
  • Boateng
  • Serdar
  • Selke
  • Trainer: Felix Magath
  • Ausfälle: Echter, Klüntner, Lee, Nsona, Schwolow.

Unsere BVB vs. Hertha Prognose:

Zum Ausklang der Bundesliga wird sich die Borussia keine Blöße geben. Das letzte Spiel der Saison kann man völlig zwanglos bestreiten. Zudem wird es die Abschiedsgala von Erling Halland werden. Der Norweger wird sich standesgemäß von den Fans im Signal Iduna Park verabschieden wollen. Da kann die Hertha nur wenig entgegen setzen. Deshalb ist einer unserer Sportwetten Tipps heute klarerweise eine Torwette. Es werden viele Tore in diesem Spiel fallen und somit prognostizieren wir: Über 3.5 Tore bei Mobilebet mit der Quote 1.80.

Mobilbet mit vielen Promotions

Wir haben einen Bundesliga-Tipp bei Mobilebet empfohlen. Das liegt daran, dass es dem Buchmacher wichtig ist, dass seine Kunden zufrieden sind. Und wie funktioniert das neben guten Quoten und einer großen Sportwetten Auswahl? Natürlich mit regelmäßigen Bonusaktionen! Und genau darin hat Mobilebet seine Stärke. Freue dich auf:

  • Erhöhte Quoten in der “Superquoten” Rubrik
  • Bet & Get Aktionen
  • Kombiwetten Versicherungen
  • Und viele Aktionen mehr

Wenn du noch kein Wettkonto bei Mobilebet hast, solltest du also schnell handeln. Einfach auf einen der Buttons im Text klicken und die Registrierung absolvieren. Vergiss dabei nicht auf den Mobilebet Willkommensbonus als Einstiegsangebot. Diesen Willkommensbonus haben wir im Wettbonus Vergleich genau für dich durchgecheckt. Zahlst du die maximale Summe von 100 Euro ein, gibt es als extra noch 15 Mobilebet gratis Guthaben zusätzlich. 🤩

BildBet Quotenboost auf BVB gegen Hertha BSC
© BildBet

Bildbet Boost erhöht die Siegquote

Statt der normalen Quote 1.40 winkt dir bei Bildbet die Top-Quote 5.00 bei einem Sieg des Favoriten. Genau solch eine Konstellation bietet Bildbet seinen Neukunden an. Tippe bei BVB gegen Hertha auf den Top-Favoriten aus Westfalen und schon kannst du im Erfolgsfall mit einer Traum-Quote rechnen. Quote 5.00 für Dortmund ist eine echte Ansage. Achtung: Diese Aktion gilt nur für Neukunden.

  • Neukunden aus Deutschland oder Österreich.
  • Zahle zumindest 5 Euro ein (nicht via Neteller oder Skrill).
  • Wette vor Spielbeginn auf Dortmund.
  • Einsatz von maximal 5 Euro.
  • Kein Cashout.

Der Gewinn kommt in Echtgeld (zur normalen Quote) und als Bonus-Guthaben (Differenz zum Odds Boost). Beachte auch, dass du dir als Neukunde alternativ den BildBet Willkommensbonus abholen kannst.

Leistungskurve

Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Vergangene Spiele

Borussia Dortmund Leistung in den letzten 6 Heimspielen

Siege
50%
Über 2,5
83%
Hertha BSC
Hertha BSC
Vergangene Spiele

Hertha BSC Leistung in den letzten 4 Auswärtsspielen

Siege
25%
Über 2,5
50%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54