Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
VS
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
12.12.2021
17:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Deutsche Bank Park
Frankfurt am Main

Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen Wett Tipp & Quoten 12.12.2021

Eintracht Frankfurt trifft am 15. Spieltag der Bundesliga auf Bayer Leverkusen, Spielstätte: Deutsche Bank Park. Gespielt wird am 12.12.2021 um 17:30 Uhr Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Bundesliga Prognosen nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

Eintracht Frankfurt hat 3 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage). In den bisherigen 6 Heimspielen der Bundesliga 2021/2022 feierte Eintracht Frankfurt 1 Sieg, 4 Spiele endeten mit einem Unentschieden, 1 Match gingen verloren (Torverhältnis 6:6).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat Bayer Leverkusen 3 gewonnen (3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 4 Siege, 3 Remis und 0 Niederlagen – Torverhältnis 18:7.

Eintracht Frankfurt konnte von den letzten fünf Bundesliga Spielen gegen Bayer Leverkusen 2 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen Bayer Leverkusen 3 Siegen und in 0 Matches gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen legen, zeigt sich folgendes Bild: 4 Erfolge Eintracht Frankfurt, 0-mal gab es ein Remis und Bayer Leverkusen gelangen 1 Sieg.

Hast du dich schon über den Ersteinzahlungsbonus von Tipico informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Eintracht will wieder nach oben

Die Frankfurter sind weiterhin bemüht, ganz oben wieder anzudocken. Aktuell liegt man nur auf dem 12. Rang in der Bundesliga. Und zuletzt lief es nicht gerade nach Wunsch für die Elf von Trainer Oliver Glasner. In der Europa League reichte es gegen Fenerbahce nur zu einem 1:1. in der Bundesliga unterlagen die Eintracht-Kicker mit 2:3 gegen Hoffenheim. Während man in der Europa League den Aufstieg in die nächste Runde feierte, hinkt die Eintracht-Elf in der Bundesliga etwas hinterher. Mit einem vollen Erfolg gegen Leverkusen könnte man sich wieder weiter nach oben orientieren. „Auch wenn es zu Anfang der Saison gerumpelt hat, habe ich vom ersten Tag an gesagt, dass ich optimistisch bin“, sagte Trainer Glasner.

Werkself on fire?

Bayer Leverkusen konnte sich zuletzt in der Bundesliga den Frust so richtig von der Seele schießen. Gegen Greuther Fürth feierte die Mannschaft von Trainer Gerado Seoane einen eindrucksvollen 7:1-Sieg. Der Ertrag war, dass Leverkusen sich auf Platz 3 in der Bundesliga-Tabelle etablieren konnte. Der Rückstand auf Tabellenführer Bayern München beträgt aber bereits sieben Punkte. Trotzdem will Leverkusen weiter ganz vorne mitmischen. Einen kleinen Dämpfer gab es zuletzt in der Europa League. Leverkusen verlor in Budapest gegen Ferencvaros mit 0:1. Für Spannung ist in Frankfurt also gesorgt. Beide Seiten wollen weiter nach oben und drei Punkte sind bei den beiden Top-Teams das große Ziel.

888sport Quoten Boost auf Frankfurt und Leverkusen
© 888sport

Mögliche Aufstellungen

Eintracht Frankfurt

  • Trapp
  • Ndicka
  • Chandler
  • Tuta
  • Jakic
  • Sow
  • Kostic
  • Kamada
  • Hasebe
  • Paciencia
  • Borre
  • Trainer: Oliver Glasner
  • Ausfälle: Lindström (Oberschenkel)

Bayer Leverkusen

  • Hradecky
  • Tah
  • Tapsoba
  • Frimpong
  • Hincapie
  • Andrich
  • Palacios
  • Wirtz
  • Adli
  • Schick
  • Diaby
  • Trainer: Gerardo Seoane
  • Ausfälle: Fosu-Mensah (kreuzband), Baumgartlinger (Knie)

Unser Frankfurt – Leverkusen Wett Tipp:

Tore werden in diesem Duell bestimmt fallen. Auf beiden Seiten setzt man stets auf Offensive. Und vor allem die Werkself ist – trotz der EL-Pleite – mit breiter Brust in der Bundesliga unterwegs. 7:1 gewinnt man nicht oft, der Erfolgslauf wird weitergeführt. Wir tippen deshalb mit der klassischen 1×2-Wette. Unser Wett Tipp heute lautet deshalb: Sieg von Bayer Leverkusen bei 888sport (Quotenboost 12.00).

Odds Boost bei 888sport zu Frankfurt-Leverkusen

Wie wäre es mit einer Top-Quote zum Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen? 888sport macht es möglich. Dabei werden die Quoten um ein Vielfaches erhöht. Soll heißen: Ein Sieg von Eintracht Frankfurt bringt die Quote 19.00. Ein voller Erfolg von Leverkusen bringt dir die Top-Quote 12.00. Beachte, dass dieses Angebot für Neukunden aus Deutschland gilt.

  • Wette vor Spielbeginn auf deinen Favoriten.
  • ERSTE Wette mit einem Einsatz von 5 Euro auf die normale Quote.
  • Kein Cashout.
  • Schnelle Wette? Die 888sport App macht es möglich.

Du bist interessiert? Dann kannst du mit dem möglichen Gewinn in zwei Teilen rechnen. Erstens zur normalen Quote in Cash. Zweitens per Gratiswette als Differenz zum Odds Boost. Diese Freebet Tokens liegen bei je 20 Euro und müssen vollständig umgesetzt werden. Übrigens: Den 888sport Bonus kannst du nur als alternative wählen.

Leistungskurve

Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Vergangene Spiele

Eintracht Frankfurt Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
80%
Über 2,5
100%
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Vergangene Spiele

Bayer Leverkusen Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
60%
Über 2,5
80%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54