FC St. Pauli
FC St. Pauli
VS
Darmstadt 98
Darmstadt 98
Deutschland
Deutschland
2. Bundesliga
23.04.2022
20:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Millerntor-Stadion
Hamburg

Wett Tipp & Quotenvergleich 23.04.2022 FC St. Pauli - SV Darmstadt 98.

Am 23.04.2022 stehen sich um 20:30 die Teams von FC St. Pauli und SV Darmstadt 98 gegenüber. Das Duell findet im Rahmen des Spieltags 31 der 2. Bundesliga 2021/2022 statt. Der Austragungsort der Partie ist Millerntor-Stadion (Hamburg, Deutschland).

Die Luft an der Spitze in der 2. Bundesliga wird immer dünner und Ausrutscher ist definitiv keiner mehr erlaubt. Das wissen sowohl der FC St. Pauli (Dritter mit 53 Punkten) als auch der SV Darmstadt 98 (Vierter mit 51 Punkten). Wer bringt sich in die bessere Ausgangsposition für die letzten drei Spieltage? Wir haben eine ausführliche Sportwetten Tipps heute Vorschau mit Quoten von Bet3000 und Winamax.

St. Pauli hatte es in eigener Hand

Anfang des Monats April hat St. Pauli die Tabellenführung in der 2. Bundesliga abgegeben. Zuletzt musste sich die Hamburger Elf mit einem Remis gegen Sandhausen zufrieden geben. Beim 1:1 konnte der lange Zeit als Aufsteiger geltende FC St. Pauli keineswegs überzeugen. Mit 53 Zählern ist die Mannschaft von Trainer Timo Schultz derzeit Dritter in der Tabelle. Das wäre zumindest ein Relegationsrang, jedoch hat St. Pauli viel mehr vor. Der einstige Bundesligist will unbedingt wieder erstklassig spielen. Es wird nicht leicht werden, denn mit dem SV Darmstadt 98 kommt gastiert nun ein anderer Aufstiegsaspirant am Millerntor. Zuhause ist St. Pauli allerdings nur schwer zu schlagen – 10 aus 14 Heimspiele gewann der Kiezklub in dieser Saison. In jedem Fall erwartet die Fußball-Fans eine spannende Spitzenbegegnung in der 2. Bundesliga.

Darmstadt lässt Punkte liegen

Das letzte Duell der Lilien hatte es sichtlich in sich. Beim Spitzenspiel gegen den FC Schalke 04 ging es um die Tabellenführung in der zweithöchsten Spielklasse. Am Ende siegten völlig effiziente Schalker klar mit 5:2 gegen Darmstadt – noch dazu im Stadion der heutigen Gäste. Die Lieberknecht-Elf musste dabei eine schwere Niederlage einstecken und steht deshalb auch hinter St. Pauli auf dem vierten Rang. eine positive Nachricht boten die Darmstädter trotzdem. Der Klub veröffentlichte die langfristige Verlängerung der Zusammenarbeit mit Trainer Torsten Lieberknecht. Somit will man auch auf Seiten des Trainers eine kontinuierliche Zusammenarbeit gewähren. Auch in Sachen Schlüsselspieler verfolgt man seit Jahren eine langfristige Verpflichtung. Die Mannschaft konnte lange zusammengehalten werden und somit ist Darmstadt in der noch kurz laufenden Spielzeit 2021/2022 ein Kandidat für den Meistertitel der 2. Bundesliga. Wenn man ganz oben sein will, muss man die Big Points beispielsweise gegen St. Pauli unbedingt holen.

Bet3000 Wette auf St Pauli gegen Darmstadt
© Bet3000

Mögliche Aufstellungen

FC St. Pauli

  • Vasilj
  • Ziereis
  • Medic
  • Paqarada
  • Dzwigala
  • Irvine
  • Benatelli
  • Hartel
  • Burgstaller
  • Makienok
  • Amenyido
  • Trainer: Timo Schultz
  • Ausfälle: Avevor (Sprunggelenk), Wieckhoff (Knie), Ohlsson (Innenband) , Smith (Wade).

SV Darmstadt

  • Behrens
  • Preiffer
  • Sobiech
  • Bader
  • Holland
  • Kempe
  • Gjasula
  • Tietz
  • Pfeiffer
  • Skarke
  • Isherwood
  • Trainer: Torsten Lieberknecht
  • Ausfälle: Manu (Sperre), Schnellhardt (Muskel).

Unser St. Pauli gegen Darmstadt Wett Tipp:

Eines ist beim FC St Pauli klar: Die Hamburger starten meist wie aus der Pistole geschossen. In der letzten fünf Pflichtspielen ging der FC St. Pauli in vier Partien in Führung. Und das meist in der ersten Halbzeit. Darmstadt hat zuletzt eine herbe Klatsche einstecken müssen und auch einige Tore kassiert. Das hat natürlich Auswirkungen auf unsere Wettstrategien. Tore gibt es auf beiden Seiten stets genug, wobei die Gastgeber für uns in der ersten Halbzeit eine Bank sind. Einer unserer Wett Tipps kann daher nur lauten: 1. Halbzeit – 1. Tor FC St. Pauli im Bet3000 Wettprogramm (Quote 2.25).

Bet3000 Bonus-Wette auf die 2. Bundesliga

Mit dem Bet3000 Neukundenbonus kannst du mit Sicherheit nichts falsch machen. Denn hier warten als Einstiegsangebot 100 Prozent bis zu 100 Euro auf dich. Eine in unserem Wettbonus Vergleich oft angebotene Bonus-Konstellation, jedoch Bet3000 besticht durch ein solides Angebot. Die wichtigsten Details zu diesem tollen Bonus haben wir aufgelistet.

  • Der Ersteinzahlungsbetrag muss einmal umgesetzt werden.
  • Der Bonusbetrag muss fünfmal umgesetzt werden.
  • Es gilt die Mindestquote von 2.00.
  • Rollover-Frist von 45 Tagen.

Die Umsetzung muss in der Sportwetten-Sektion erfolgen. Hier zählen auch Live-Wetten dazu. Es wird hier deutlich, dass dein 2. Bundesliga Tipp bei diesem Bookie gut aufgehoben ist.

Neukunden-Angebot bei Winamax

Bei Winamax hast du kein Risiko bei deiner ersten Wette. Mit dem Winamax Willkommensbonus wird dir der Einsatz deiner ersten Wette bis 100 Euro rückerstattet, falls diese verloren geht. Alles was du zu dieser tollen Aktion beachten musst, haben wir hier aufgelistet:

  • Nur für Wettkunden aus Deutschland.
  • Verlierst du, wird der der Betrag in Echtgeld erstattet.
  • Es gelten nur Einzelwetten, Kombiwetten und MyMatch Wetten.
  • Du hast 30 Tage Zeit um die Wette zu platzieren.

Winamax ist ein aufstrebender Bookie und deshalb können wir eine Anmeldung durchaus empfehlen. Vor allem die Angebote beim jungen Buchmacher sind nicht von schlechten Eltern.

Leistungskurve

FC St. Pauli
FC St. Pauli
Vergangene Spiele

FC St. Pauli Leistung in den letzten 4 Heimspielen

Siege
25%
Über 2,5
25%
Darmstadt 98
Darmstadt 98
Vergangene Spiele

Darmstadt 98 Leistung in den letzten 6 Auswärtsspielen

Siege
50%
Über 2,5
83%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
FC Schalke 04
FC Schalke 04
65 34 20 5 9 72 44 28
0
2
Werder Bremen
SV Werder Bremen
63 34 18 9 7 65 43 22
0
3
Hamburger SV
Hamburger SV
60 34 16 12 6 67 35 32
0
4
Darmstadt 98
SV Darmstadt 98
60 34 18 6 10 71 46 25
0
5
FC St. Pauli
FC St. Pauli
57 34 16 9 9 61 46 15
2
6
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Heidenheim 1846
52 34 15 7 12 43 45 -2
1
7
SC Paderborn 07
SC Paderborn 07
51 34 13 12 9 56 44 12
1
8
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
51 34 14 9 11 49 49 0
0
9
Holstein Kiel
Holstein Kiel
45 34 12 9 13 46 54 -8
0
10
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
44 34 11 11 12 45 42 3
3
11
Hannover 96
Hannover 96
42 34 11 9 14 35 49 -14
1
12
Karlsruher SC
Karlsruher SC
41 34 9 14 11 54 55 -1
1
13
Hansa Rostock
Hansa Rostock
41 34 10 11 13 41 52 -11
1
14
SV Sandhausen
SV Sandhausen
41 34 10 11 13 42 54 -12
2
15
Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg
40 34 10 10 14 50 51 -1
0
16
Dynamo Dresden
Dynamo Dresden
32 34 7 11 16 33 46 -13
0
17
Erzgebirge Aue
FC Erzgebirge Aue
26 34 6 8 20 32 72 -40
0
18
FC Ingolstadt 04
FC Ingolstadt 04
21 34 4 9 21 30 65 -35