FC St. Pauli
FC St. Pauli
VS
Hamburger SV
Hamburger SV
Deutschland
Deutschland
2. Bundesliga
14.10.2022
18:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Millerntor-Stadion
Hamburg

Wett Tipp & Quotenvergleich 14.10.2022
Stadtderby St. Pauli vs. Hamburger SV

Es ist ein brisantes Derby, obwohl es geschichtlich gesehen noch gar nicht so viele Begegnungen zwischen St. Pauli und dem HSV gibt. Nur 27-mal stand man sich in diversen Bewerben gegenüber. Am 14. Oktober steht Duell 28 auf dem Programm. In der 2. Bundesliga stehen sich diese Teams erst das neunte Mal gegenüber. Selbstverständlich gibt es von uns wieder 2. Bundesliga Tipps.

Pauli kann an Vorsaison nicht anschließen

In der Spielzeit 2010/2011 war St. Pauli zuletzt im deutschen Oberhaus vertreten. In der abgelaufenen Saison sah es gut aus, den Aufstieg nach langer Zeit wieder mal zu schaffen. Bis zum Schluss kämpfte man um die ersten drei Plätze, aber schlussendlich landete man auf Platz 5. In der jetzigen Spielzeit konnte Pauli nicht an die gute Vorsaison anschließen. Dabei begann die Saison ganz ordentlich. Zum Start gewann man gegen Nürnberg mit 3:2 und holte einen Punkt in Hannover. Danach erreichte man auch gegen SV 19 Straelen die nächste Runde im DFB-Pokal. Dies läutete zugleich aber die Negativserie ein. Gegen Aufsteiger Kaiserslautern setzte es eine 1:2 Niederlage. Am 2. Spieltag folgte zweite und bis dato letzte Erfolg in der bisherigen Bundesliga Saison. Magdeburg wurde zu Hause mit 3:0 besiegt. Nach der nächsten Niederlage gegen Hansa Rostock (0:2) konnten die Kiezkicker drei Punkte einfahren. Blöd nur, dass diese drei Zähler auf drei Spiele aufgeteilt wurden. Gegen Paderborn, Greuther Fürth und Sandhausen remisierte man drei Mal in Folge. In dieser Tonart ging es leider weiter. In den jüngsten drei Spielen folgten noch zwei Pleiten gegen Regensburg und Braungschweig und ein Unentschieden gegen Heidenheim. Somit steht derzeit nur Platz 14 zu Buche…

HSV auf Aufstiegskurs

Schon viele Jahre arbeitet der Hamburger SV am Projekt „Aufstieg“. Immer wieder war man knapp dran, um schlussendlich doch wieder zu scheitern. In dieser Saison strahlen die Hamburger aber eine gewisse Souveränität aus, welche man in den Spielzeiten zuvor vermisste und welche wahrscheinlich auch bitter nötig war. Nach einer guten Vorbereitung startete der HSV mit einem Sieg gegen Braunschweig in die neue Saison. Doch schon am 2. Spieltag setzte es im Derby gegen Hansa Rostock die erste Niederlage. nach dem knappen Pokalerfolg gegen Bayreuth (3:1 n. V.) ging es aber wieder bergauf. Die Freude über die Siege gegen Heidenheim und Bielefeld wurden nur von einer bitteren Pleite gegen Darmstadt gedämpft. Danach starteten die Hamburger aber einen starken Lauf. Insgesamt feierte man fünf Siege in Serie. Da Darmstadt zur gleichen Zeit zwei Mal Unentschieden spielte, wurde der HSV an die Tabellenspitze gespült. Zuletzt musste man mit dem 1:1 gegen Kaiserslautern aber wieder einen kleinen Dämpfer hinnehmen. Mit einem Sieg im Stadtderby will man die Tabellenführung aber wieder festigen.

Erhöhte Wettquoten von Bet365 zu S. Pauli - HSV
Bet365 Screenshot v. 12.10.22

Mögliche Aufstellungen

St. Pauli

  • Smarsch
  • Medic
  • Paqarada
  • Saliakas
  • Zander
  • Daschner
  • Hartel
  • Irvine
  • Amenyido
  • Eggestein
  • Matanovic
  • Trainer: Timo Schultz
  • Ausfälle:

Hamburger SV

  • Heuer Fernandes
  • Heyer
  • Schonlau
  • Vuskovic
  • Benes
  • Meffert
  • Muheim
  • Reis
  • Kittel
  • Königsdorffer
  • Glatzel
  • Trainer: Tim Walter
  • Ausfälle: Dompe (Knöchelverletzung)

Unser Pauli – HSV Wett Tipp

Obwohl die Tabellensituation sonnenklar ist, gestalten sich die Wettquoten recht ausgeglichen. HSV ist leichter Favorit, aber auch den Kiezkickern werden Chancen eingeräumt. Womöglich liegt dies an der schlechten direkten Bilanz in der 2. Bundesliga. Von acht Spielen konnte St. Pauli vier davon für sich entscheiden. Nur zwei gingen an den HSV. Aber dieses Mal gehen wir von einem Sieg des HSV aus und einer unserer Wett Tipps entstand aus einem Boost von Bet365. Dieser lautet: Halbzeit/Endstand – HSV/HSV zu Quote 3.60 4.00.

Für alle Kunden – Bet365 Wett Boosts

Nicht nur für deine Pauli – HSV Wetten, auch für andere Partien gibt es zahlreiche verbesserte Quoten von Bet365. Diese können von allen bestehenden Usern genutzt werden. Ein besonderes Angebot gibt es aber für Neukunden. Die Rede ist vom Bet365 Willkommensbonus, welcher dir extra Wettguthaben beschert und obendrein noch einfach umzusetzen ist. Folgende Terms solltest du beherzigen:

  • Gilt nur für Neuanmeldungen aus DE, Ö und CH
  • Maximaler Bonus liegt bei 100€ in Wett-Credits
  • Einzahlung muss nur 1x bei Quote 1.20 umgesetzt werden
  • Credits sind danach 30 Tage gültig
  • Im Gewinnfall wird nur der Gewinn ohne Einsatz ausbezahlt
Diese Challenges warten auf dich beim Sportingbet Anmeldeangebot
© Sportingbet

Das erwartet dich als Sportingbet Neukunde

Einen gänzlich anderen Weg geht das Bwin-Pendant Sportingbet bei seinem Willkommensangebot. Beim Sportingbet Bonus gibt es neben einem klassischen Einzahlungsbonus von 100% bis 50€, diverse Challenges zu erfüllen. Diese wiederum können wir nochmals 130€ an extra Guthaben bescheren. Die genauen Aufgaben findest du auf der Promopage oder auf dem obigen Foto. Wir wollen dich mit ein paar allgemeinen Infos vorbereiten:

  • Gilt aktuell nur in Österreich (Info bzgl Deutschland folgt)
  • Skrill und Neteller Einzahlungen sind nicht gestattet
  • Einzahlungsbonus gilt 30 Tage
  • Gesamtbetrag muss 6x bei Quote 2.0 gerollt werden
  • Die Freebets aus den Challenges gelten 72 Stunden

Leistungskurve

FC St. Pauli
FC St. Pauli
Vergangene Spiele

FC St. Pauli Leistung in den letzten 3 Heimspielen

Siege
66%
Über 2,5
66%
Hamburger SV
Hamburger SV
Vergangene Spiele

Hamburger SV Leistung in den letzten 7 Auswärtsspielen

Siege
57%
Über 2,5
71%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
2
1
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Heidenheim 1846
67 34 19 10 5 67 36 31
1
2
Darmstadt 98
SV Darmstadt 98
67 34 20 7 7 50 33 17
3
3
Hamburger SV
Hamburger SV
66 34 20 6 8 70 45 25
6
4
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
58 34 17 7 10 60 43 17
4
5
FC St. Pauli
FC St. Pauli
58 34 16 10 8 55 39 16
5
6
SC Paderborn 07
SC Paderborn 07
55 34 16 7 11 68 44 24
7
7
Karlsruher SC
Karlsruher SC
46 34 13 7 14 56 53 3
10
8
Holstein Kiel
Holstein Kiel
46 34 12 10 12 58 61 -3
8
9
1. FC Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern
45 34 11 12 11 47 48 -1
9
10
Hannover 96
Hannover 96
44 34 12 8 14 50 55 -5
11
11
1. FC Magdeburg
1. FC Magdeburg
43 34 12 7 15 48 55 -7
12
12
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
41 34 10 11 13 47 50 -3
13
13
Hansa Rostock
Hansa Rostock
41 34 12 5 17 32 48 -16
15
14
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
39 34 10 9 15 32 49 -17
14
15
Eintracht Braunschweig
Eintracht Braunschweig
36 34 9 9 16 42 59 -17
16
16
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
34 34 9 7 18 50 62 -12
17
17
Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg
31 34 8 7 19 34 58 -24
18
18
SV Sandhausen
SV Sandhausen
28 34 7 7 20 35 63 -28
Legende
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg