FC Valencia
FC Valencia
VS
Espanyol Barcelona
Espanyol Barcelona
Spanien
Spanien
Primera División
31.12.2021
16:15
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Estadio de Mestalla
Valencia

Valencia CF - Espanyol Barcelona Wett Tipp & Quoten 31.12.2021

Am 19. Spieltag der Primera División treffen FC Valencia und Espanyol Barcelona aufeinander (Spielort: Estadio de Mestalla). Angepfiffen wird das Match am 31.12.2021 um 16:15 Uhr. In unserem Wett Tipp zu FC Valencia vs. Espanyol Barcelona erfährst du alle wichtigen Informationen zu diesem Primera División-Spiel. Zu Beginn werfen wir einen Blick auf die aktuelle Form der beiden Teams.

Hier findest du alle Primera Division Tipps auf einen Blick. Wir haben ausführliche Prognosen für den gesamten Spieltag für dich bereitgestellt. Zusätzlich haben wir einen großen Quotenvergleich im Programm.

FC Valencia war in 3 der letzten 5 Liga-Matches erfolgreich (3 Siege, 2 Remis, 0 Niederlagen). In der aktuellen Primera División Saison 2021/2022 durfte sich FC Valencia in 9 Heimspielen über 4 Siege freuen, dazu kommen 4 Unentschieden, sowie 1 Niederlage (Torverhältnis 16:10).

Espanyol Barcelona konnte von den vergangenen 5 Primera División-Spielen 2 gewinnen (2 Siege, 0 Unentschieden, 3 Niederlagen). Blickt man auf die bisherige Auswärtsbilanz in der Primera División stehen 0 Siege, 3 Remis und 6 Niederlagen – Torverhältnis 6:14 zu Buche.

Von den letzten fünf direkten Primera División Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften konnte FC Valencia 3 gewinnen, 1-mal ging Espanyol Barcelona als Sieger vom Platz und 1 Spiel endeten mit einem Remis. Sehen wir uns nur die Heimspiele von FC Valencia gegen Espanyol Barcelona an, schaut die jüngste Bilanz folgendermaßen aus: 4 Siege FC Valencia, 1 Remis und 0 Siege Espanyol Barcelona.

Du kannst unseren Tipp natürlich gratis und kostenlos nachspielen. Bei einem neuen Buchmacher kannst du zusätzlich vom Admiralbet Sportwetten Bonus profitieren. Wir haben das Angebot für dich ausführlich getestet.

Valencia findet wieder zu alter Stärke

Die erfolgreichen Zeiten der Fledermäuse sind längst vorbei. Immerhin war man der letzte spanische Meister, der nicht Real, Atletico oder Barcelona hieß. International war zuletzt das Achtelfinale der Königsklasse in der Saison 19/20, das Höchste der Gefühle. Aber in der aktuellen Spielzeit sieht es auch national wieder besser aus. Zwar ist der derzeitige 8. Platz in der Tabelle nicht das ausgegebene Ziel, dennoch sind die Spitzenplätze in Reichweite. Zum aktuellen 4. Rayo Vallecano, fehlen nur zwei Punkte. Diese will Valencia nun gegen Espanyol Barcelona holen. Die Form schein zu stimmen. Gegen Levante, Elche und Celta de Vigo feierte man zuletzt drei Siege am Stück. Zuvor gab es drei Remis gegen Teams wie Atletico, Vallecano und Real Sociedad. Insgesamt ist Valencia bereits seit sieben Spielen ohne Niederlage. Diese Form gilt es in die nächsten Spiele mitzunehmen. Nach dem Duell mit Espanyol warten mit Real Madrid, Sevilla, Atletico Madrid und Real Sociedad starke Gegner. Ein heißer Spielplan im kalten Januar…

Espanyol in sicheren Gewässern

Das Ziel eines jeden Aufsteigers ist, in erster Linie nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Blicken wir nach 18 Spieltagen auf die Tabelle der Primera Division, so kann dieses Vorhaben bei Espanyol als vorerst erreicht eingestuft werden. Derzeit belegen die Pericos mit 23 Zähler Platz 11. Betrachen wir die erste Saisonhälfte, so überwiegen durchaus die positiven Aspekte. Zwar ist es ein ständiges Auf und Ab, aber die Ergebnisse stellen auf jeden Fall zufrieden. Zum Saisonstart blieb man fünf Spiele ohne Sieg ehe man gegen Alaves den ersten Dreier feiern konnte. Nach einer Pleite gegen Sevilla gelang der nächste Coup. Zu Hause gewann Espanyol gegen die Königlichen aus Madrid. Es folgten drei weitere Spiele ohne Niederlage. Im Derby gegen FC Barcelona zog man zwar den Kürzeren, aber nur eine Woche später lieferte man gegen Sociedad die passende Antwort (1:0). Nicht nur das Duell mit Valencia wird interessant, auch die darauffolgenden Spiele im neuen Jahr. Mitte Januar geht es zuerst gegen Elche und danach gegen Cadiz. Beide Teams befinden sich in der Tabelle derzeit hinter Espanyol. Punkte sind in diesen Spiele also doppelt wichtig.

Bet365 Bonus für Neukunden
© Bet365 Screenshot vom 29.12.2021

Mögliche Aufstellungen

Valencia

  • Cillessen
  • Diakhaby
  • Gaya
  • Piccini
  • Musah
  • Soler
  • Racic
  • Racic
  • Gomez
  • Duro
  • Guedes
  • Trainer: Jose Bordalas
  • Ausfälle: Alderete (krank), Correia (Muskelverletzung), Foulquier (Muskelverletzung), Gabriel (muskuläre Probleme), Lato (Muskelverletzung)

Espanyol Barcelona

  • Lopez D.
  • Cabrera
  • Gomez S.
  • Pedrosa
  • Darder
  • Melamed
  • Bare
  • Morlanes
  • Wu Lei
  • Embarba
  • de Tomas
  • Trainer: Vicente Moreno
  • Ausfälle: Calero (krank), Gil (Knieverletzung), Miguelon (krank), Lopez (Knieverletzung), Dimata (unbekannte Verletzung), Moron (krank), Puado (krankheitsbedingt), Vadillo (krank)

Unser Valencia – Espanyol Wett Tipp

Wenn wir auf die Verletztenliste blicken sehen wir, dass es für beide Teams kein einfaches Spiel wird. Allerdings wird unserer Meinung nach, Valencia die Ausfälle besser verkraften. Auswärts fühlt sich Espanyol sehr unwohl. Erst drei Punkte konnte man in fremden Stadien holen. Unsere Primera Division Prognose fällt daher Pro Valencia aus. Unser Wett Tipp lautet: Sieg Valencia bei Bet365.

Massig Angebote bei Bet365!

Nicht umsonst haben wir einen der beliebtesten Buchmacher für unseren Wett Tipp ausgewählt. Allen voran erwartet dich bei Wetten auf den 1X2 Markt eine vorzeitige Auszahlung bei 2-Tore Führung. Alternativ kannst du von erhöhten Quoten Gebrauch machen. Hast du noch gar kein Bet365 Konto, dann wartet mit dem Bet365 Bonus das beste Angebot auf dich:

  • 100% bis 100€ als Wett-Credits
  • Gültig für Neukunden aus DE, Ö und CH
  • Einzahlung muss nur einmal umgesetzt werden
  • Dies muss bei Mindestquote 1.20 geschehen

100€ Bonusguthaben zum Start bei 888sport!

Solltest du schon ein Bet365 Konto haben, dann gilt es sich nach Alternativen umzusehen. Wir können dir an dieser Stelle 888sport empfehlen. Der Bookie, der seinen Fokus ebenfalls auf die Main Ligen legt, bietet dir zum Start seinen beliebten 888sport Willkommensbonus an. Auch dieser unterliegt einigen Anforderungen:

  • 100% Bonus bis 100€ auf die erste Einzahlung
  • Einzahlungsbetrag muss 2x umgesetzt werden
  • Bonusbetrag muss 5x gerollt werden
  • Maximal 50€ Einsatz sind pro Wette erlaubt
  • Nur Wetten mit Bonusgeld zählen zum Bonusumsatz!
  • Beachte die Mindestquote 1.50
  • Du hast 60 Tage Zeit die Bedingungen zu erfüllen

Leistungskurve

FC Valencia
FC Valencia
Vergangene Spiele

FC Valencia Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
40%
Über 2,5
80%
Espanyol Barcelona
Espanyol Barcelona
Vergangene Spiele

Espanyol Barcelona Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
20%
Über 2,5
60%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Real Madrid
Real Madrid CF
86 38 26 8 4 80 31 49
0
2
FC Barcelona
FC Barcelona
73 38 21 10 7 68 38 30
0
3
Atlético Madrid
Atlético Madrid
71 38 21 8 9 65 43 22
0
4
Sevilla FC
Sevilla FC
70 38 18 16 4 53 30 23
0
5
Betis Sevilla
Real Betis Sevilla
65 38 19 8 11 62 40 22
0
6
Real Sociedad San Sebastian
Real Sociedad San Sebastian
62 38 17 11 10 40 37 3
0
7
Villarreal CF
Villarreal CF
59 38 16 11 11 63 37 26
0
8
Athletic Bilbao
Athletic Bilbao
55 38 14 13 11 43 36 7
2
9
FC Valencia
Valencia CF
48 38 11 15 12 48 53 -5
1
10
CA Osasuna
CA Osasuna
47 38 12 11 15 37 51 -14
1
11
Celta Vigo
RC Celta de Vigo
46 38 12 10 16 43 43 0
0
12
Rayo Vallecano
Rayo Vallecano
42 38 11 9 18 39 50 -11
1
13
Elche CF
Elche CF
42 38 11 9 18 40 52 -12
1
14
Espanyol Barcelona
Espanyol Barcelona
42 38 10 12 16 40 53 -13
0
15
Getafe CF
Getafe CF
39 38 8 15 15 33 41 -8
1
16
RCD Mallorca
RCD Mallorca
39 38 10 9 19 36 63 -27
1
17
Cádiz CF
Cádiz CF
39 38 8 15 15 35 51 -16
2
18
FC Granada
Granada CF
38 38 8 14 16 44 61 -17
0
19
Levante UD
Levante UD
35 38 8 11 19 51 76 -25
0
20
Deportivo Alavés
CD Alavés
31 38 8 7 23 31 65 -34
Legende
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Abstieg