RB Leipzig
RB Leipzig
VS
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
06.11.2021
18:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Red Bull Arena
Leipzig

RB Leipzig - Borussia Dortmund Wett Tipp & Quoten 06.11.2021

Am 11. Spieltag der Bundesliga treffen RB Leipzig und Borussia Dortmund aufeinander (Spielort: Red Bull Arena). Angepfiffen wird das Match am 06.11.2021 um 18:30 Uhr. In unserem Wett Tipp zu RB Leipzig vs. Borussia Dortmund erfährst du alle wichtigen Informationen zu diesem Bundesliga-Spiel. Zu Beginn werfen wir einen Blick auf die aktuelle Form der beiden Teams.

Hier findest du alle Bundesliga Tipps von Experten auf einen Blick. Wir haben ausführliche Prognosen für den gesamten Spieltag für dich bereitgestellt. Zusätzlich haben wir einen großen Quotenvergleich im Programm.

RB Leipzig war in 3 der letzten 5 Liga-Matches erfolgreich (3 Siege, 2 Remis, 0 Niederlagen). In der aktuellen Bundesliga Saison 2021/2022 durfte sich RB Leipzig in 5 Heimspielen über 4 Siege freuen, dazu kommen 0 Unentschieden, sowie 1 Niederlage (Torverhältnis 18:5).

Borussia Dortmund konnte von den vergangenen 5 Bundesliga-Spielen 4 gewinnen (4 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlage). Blickt man auf die bisherige Auswärtsbilanz in der Bundesliga stehen 2 Siege, 0 Remis und 2 Niederlagen – Torverhältnis 8:7 zu Buche.

Von den letzten fünf direkten Bundesliga Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften konnte RB Leipzig 0 gewinnen, 4-mal ging Borussia Dortmund als Sieger vom Platz und 1 Spiel endeten mit einem Remis. Sehen wir uns nur die Heimspiele von RB Leipzig gegen Borussia Dortmund an, schaut die jüngste Bilanz folgendermaßen aus: 0 Siege RB Leipzig, 1 Remis und 4 Siege Borussia Dortmund.

Du kannst unseren Tipp natürlich gratis und kostenlos nachspielen. Bei einem neuen Buchmacher kannst du zusätzlich vom Neukundenbonus von bet365 profitieren. Wir haben das Angebot für dich ausführlich getestet.

Leipzig im Aufwind?

Die aktuelle Bilanz der Sachsen sieht gar nicht mal so schlecht aus. In der heimischen Bundesliga ist man bereits seit sechs Spielen ungeschlagen. Dennoch fühlt es sich so an, als würden die Bullen nicht vom Fleck kommen. Der derzeitige 8. Tabellenplatz bestätigt diese Aussage. Dies mag mit dem schwachen Saisonstart zu tun haben, aber auch mit unnötigen Punkteverlusten wie vergangenes Wochenende gegen Frankfurt. Nun bekommen es die Sachsen auch noch mit dem Angstgegner Dortmund zu tun. Die letzten vier direkten Duelle gingen alle an die Borussen. Besonders bitter war die 1:4 Pleite im Pokalfinale 2021. Ein Sieg wäre natürlich aus vielerlei Hinsicht angebracht. Zum einen würde man die katastrophale Bilanz vs. Dortmund verbessern und zum andern könnten die Bullen einen ordentlich Satz in der Tabelle machen. Nach vorne natürlich.

 

 

Dortmund mit Verletzungssorgen

Schon gegen Ajax ging man stark dezimiert in die Rückrunde der Champions League. Allerdings trat der BVB, bis zur fragwürdigen roten Karte für Mats Hummels, mutig auf und hatten mehr Anteile vom Spiel. Schlussendlich verloren die Schwarz-Gelben die Partie mit 1:3. Zu dem ohnehin großen Lazarett gesellte sich nun auch Marius Wolf dazu. Gut möglich das wäre eine ähnliche Startelf wie gegen Ajax zu sehen bekommen. Während in der Champions League die ersten Rechnereien für das Achtelfinale beginnen, läuft es in der Liga ebenso sehr gut für die Borussen. Nur einen Punkt liegt man hinter dem Spitzenreiter Bayern München. Zum direkten Duell mit den Münchnern kommt es am 04.12. Davor warten noch andere schwere Spiele wie gegen Stuttgart, Wolfsburg und eben Leipzig.

 

Betway Bonus August

© Betway

 

Mögliche Aufstellungen

RB Leipzig Borussia Dortmund
  • Gulasci
  • Mukiele
  • Simakan
  • Gvardiol
  • Henrichs
  • Haidara
  • Kampl
  • Angelino
  • Nkunku
  • Poulsen
  • Szoboszlai
  • Trainer: Jesse Marsch
  • Kobel
  • Meunier
  • Akanji
  • Hummels
  • Passlack
  • Witsel
  • Bellingham
  • Brandt
  • Reus
  • Hazard
  • Malen
  • Trainer: Marco Rose
Ausfälle: Halstenberg (Knie-OP), Kolstermann (Muskelfaserriss), Orban (Muskelverletzung), Saracchi (Kreuzbandriss); Can (Muskelfaserriss), Dahoud (im Aufbau), Guerreiro (Muskelfaserriss), Haaland (Hüftbeugerverletzung), Morey (Knieverletzung), Reyna (im Aufbau), Schmelzer (im Aufbau), Schulz (Muskelfaserriss), M. Wolf (Muskelverletzung)

 

Unser RBL vs. BVB Tipp:

Betrachten wir die letzten direkten Duelle dieser beiden Teams, so würde dieses Spiel klar für Tore sprechen. Dieses Mal sind wir aber anderer Meinung. Beide hatten unter der Woche schwere Spiele in der Champions League zu bewerkstelligen und zahlreiche Leistungsträger (die für Tore gut sind) fallen verletzungsbedingt aus. Es wird zwar eine Über/Unter Sportwetten Strategie, aber in die andere Richtung. Daher lautet unser Wett Tipp heute: Unter 2,5 Tore bei Betway.

 

Wett Tipp Leipzig Dortmund

© Livetipsportal

 

Betway Boosts und extra Wettguthaben für deine Bundesliga Wetten!

Aber alles der Reihe nach. Wie gewohnt bietet Betway seinen Kunden, vor allem für Spiele der deutschen Bundesliga, einiges an. Zum einen wären da die Betway Boosts. Zu ausgewählten Spielen stellt dir der Buchmacher erhöhte Quoten zur Verfügung. Zum anderen dürfen wir auch auf den Betway Bonus nicht vergessen:

 

  • 100% Bonus bis 100€ auf die ersten beiden Einzahlungen
  • Zahlungen mit Skrill oder Neteller qualifizieren sich nicht
  • Bonusbetrag muss sechs Mal umgesetzt werden
  • Dafür hast du 90 Tage Zeit

Die Mindestquote beim Betway Anmeldebonus liegt bei 1.75. Du kannst auch Wetten mit Quoten zwischen 1.30 und 1.74 abgeben, allerdings zählen diese nur mit 1/8 zu den Umsatzbedingungen.

 

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

RB Leipzig
RB Leipzig
Vergangene Spiele

RB Leipzig Leistung in den letzten 4 Heimspielen

Siege
100%
Über 2,5
75%
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Vergangene Spiele

Borussia Dortmund Leistung in den letzten 6 Auswärtsspielen

Siege
50%
Über 2,5
66%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54