RB Leipzig
RB Leipzig
VS
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
25.04.2021
15:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Red Bull Arena
Leipzig

RB Leipzig - VfB Stuttgart Wett Tipp & Quoten 25.04.2021

RB Leipzig trifft am 31. Spieltag der Bundesliga auf VfB Stuttgart, Spielstätte: Red Bull Arena. Gespielt wird am 25.04.2021 um 15:30 Uhr, Schiedsrichter der Partie ist Deniz Aytekin. Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu RB Leipzig gegen VfB Stuttgart verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Bundesliga Tipps von Experten nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

RB Leipzig hat 2 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (2 Siege, 1 Remis, 2 Niederlagen). In den bisherigen 15 Heimspielen der Bundesliga 2020/2021 feierte RB Leipzig 10 Siege, 3 Spiele endeten mit einem Unentschieden, 2 Matches gingen verloren (Torverhältnis 25:11).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat VfB Stuttgart 1 gewonnen (1 Sieg, 0 Remis, 4 Niederlagen). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 6 Siege, 3 Remis und 6 Niederlagen – Torverhältnis 27:26.

RB Leipzig konnte von den letzten fünf Bundesliga Spielen gegen VfB Stuttgart 4 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen VfB Stuttgart 0 Siegen und in 1 Match gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von RB Leipzig gegen VfB Stuttgart legen, zeigt sich folgendes Bild: 2 Erfolge RB Leipzig, 0-mal gab es ein Remis und VfB Stuttgart gelangen 0 Siege.

Hast du dich schon über den Bet365 Wettbonus informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Rang zwei absichern

RB Leipzig hat abermals eine großartige Saison gespielt. Für den großen und langersehnten Traum, der Meisterschale, hat es aber dennoch nicht gereicht. Das haben Sabitzer und Co. bereits akzeptiert. Jetzt geht es vor allem darum, die Spielzeit mit einem positiven Gefühl zu beenden. Auf Rang zwei abzuschließen, ist dabei Pflicht. Den Vier-Punkte-Polster auf Wolfsburg gilt es zu verteidigen. Gegen Stuttgart sollen am Ende wieder drei Zähler auf der Haben-Seite stehen. Blickt man auf die Bilanz gegen den VfB, ist das auch allemal eine machbare Aufgabe. In fünf Duellen ging RB viermal als Sieger vom Feld, einmal spielte man Remis. Für Leipzig geht es aber auch darum, den Status der besten Defensive der Liga zu wahren. Nur 25 Gegentreffer in 30 Spielen ist ein absoluter Topwert, an den nicht einmal Ligaprimus Bayern München rankommt. Der Rekordmeister kassierte 38 Gegentreffer, erzielte aber auch unglaubliche 85 Treffer. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann möchte aber auch endlich wieder im eigenen Stadion einen Bundesliga-Sieg feiern. Das konnte sie zuletzt am 27. Februar. Bei den letzten beiden Heimspielen gelang RB kein eigener Treffer. Trifft man auch gegen Stuttgart nicht, würde das einen neuen Negativrekord bedeuten. Denn drei Heimspiele in Folge ohne Tor gab es in Leipzig noch nie.

Negativlauf beenden

Stuttgart will in Leipzig seinen Negativlauf beenden. Denn zuletzt setzte es für den VfB drei Niederlagen en suite. Trainer Pellegrino Matarazzo wird alles daran setzen, seine Elf wieder zurück auf die Erfolgsstraße zu führen. Dass es gegen Leipzig mit einem Sieg klappt, ist aber eher unwahrscheinlich. Gegen Klubs auf den Rängen eins bis fünf konnte Stuttgart in dieser Spielzeit kein einziges Mal gewinnen. Lediglich gegen Frankfurt spielte der VfB zweimal Remis. Auch die oben erwähnte Bilanz der beiden Klubs spricht für Leizpig. Keines der fünf Aufeinandertreffen endete zugunsten der Stuttgarter. Zudem präsentierte man sich zuletzt in der Ferne alles andere als gut. Der letzte Auswärtssieg gelang am 20. Februar. Matarazzo braucht also einen sehr guten Matchplan, um in Leipzig überraschen zu können. Seine Kadersorgen sind dabei bestimmt nicht hilfreich. Sieben Spieler fehlen dem ehemaligen Co-Trainer von Nagelsmann. Vor allem die Ausfälle von Schlüsselspielern wie Wamangituka, Gonzalez oder Mangala schmerzen dabei ungeheuer.

Mögliche Aufstellungen

RB Leipzig VfB Stuttgart
  • Gulacsi
  • Orban
  • Upamecano
  • Halstenberg
  • Mukiele
  • Sabitzer
  • Adams
  • Angelino
  • Olmo
  • Nkunku
  • Sörloth
  • Trainer: Nagelsmann
  • Kobel
  • Mavropanos
  • Anton
  • Kempf
  • Endo
  • Thommy
  • Coulibaly
  • Castro
  • Förster
  • Klimowicz
  • Kalajdzic
  • Trainer: Matarazzo
Ausfälle: Laimer (Knochenödem), Szoboszlai (Adduktorenbeschwerden) und Egloff (Knochenödem), Wamangituka (Kreuzbandriss), Mangala (Muskelfaserriss), Gonzalez (Muskelfaserriss), Sosa (Kapselverletzung), Kaminski (Krankheit), Al Ghaddioui (Trainingsrückstand)

Unser Tipp:

Leipzig hat gegen Stuttgart noch nie verloren, wird das auch in der kommenden Begegnung nicht. Gegen angeschlagene Stuttgarter wird die Mannschaft von Julian Nagelsmann einen souveränen Sieg feiern. Daher lautet unser Wett Tipp: Sieg RB Leipzig mit Quote 1.41 bei Winamax.

Erste Wette ohne Risiko bei Winamax

Du möchtest risikofrei wetten? Dann bist du beim Wettanbieter Winamax richtig. Der Buchmacher hat für alle Neukunden aus Deutschland ein interessantes Angebot. Mit dem Winamax Bonus bekommst du den Einsatz deiner ersten Wette zurück, wenn diese verloren geht. So einfacht geht’s:

  • Folge unserem Button zur Aktion und eröffne ein Konto beim Wettanbieter.
  • Zahle mindestens 15 Euro ein und wette mit bis zu 100 Euro Einsatz auf ein Spiel deiner Wahl.
  • Gültig sind dabei Einzelwetten, Kombiwetten oder MyMatch-Wetten.
  • Was ist nicht erlaubt? Systemwetten, Cashout und Bearbeiten der Wette.
  • Verlierst du deine Wette, bekommst du den Einsatz bis 100 Euro in Echtgeld zurück.

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

RB Leipzig
RB Leipzig
Vergangene Spiele

RB Leipzig Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
80%
Über 2,5
60%
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
Vergangene Spiele

VfB Stuttgart Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
40%
Über 2,5
80%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
1
1
Bayern München
FC Bayern München
78 34 24 6 4 99 44 55
2
2
RB Leipzig
RB Leipzig
65 34 19 8 7 60 32 28
3
3
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
64 34 20 4 10 75 46 29
4
4
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
61 34 17 10 7 61 37 24
5
5
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
60 34 16 12 6 69 53 16
6
6
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
52 34 14 10 10 53 39 14
7
7
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
50 34 12 14 8 50 43 7
8
8
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
49 34 13 10 11 64 56 8
9
9
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
45 34 12 9 13 56 55 1
10
10
SC Freiburg
SC Freiburg
45 34 12 9 13 52 52 0
11
11
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
43 34 11 10 13 52 54 -2
13
12
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
39 34 10 9 15 39 56 -17
12
13
FC Augsburg
FC Augsburg
36 34 10 6 18 36 54 -18
14
14
Hertha BSC
Hertha BSC
35 34 8 11 15 41 52 -11
15
15
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
35 34 9 8 17 26 52 -26
17
16
1. FC Köln
1. FC Köln
33 34 8 9 17 34 60 -26
16
17
Werder Bremen
SV Werder Bremen
31 34 7 10 17 36 57 -21
18
18
FC Schalke 04
FC Schalke 04
16 34 3 7 24 25 86 -61
Legende
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
  • Europa Conference League Quali.