Wer wird Bundesliga Topscorer?

Sie sind die Topstars ihrer Klubs und sie sorgen dafür, dass wir Fußballfans regelmäßig jubeln dürfen: die Topscorer der Fußball Bundesliga. Doch wer hat am Ende die Nase vorne und holt sich die begehrte Torjägerkanone?

Langzeitwetten auf den Torschützenkönig oder den Topscorer der Bundesliga sind eine hervorragende Möglichkeit um an jedem Spieltag erneut mit deinem Favoriten mit zu zittern. Mit einem cleveren Tipp kannst du Nervenkitzel und Wettvergnügen bis zum Saisonfinale aufrecht erhalten und dich bei jedem Treffer deines Helden doppelt freuen. Wir verraten dir die aktuelle Ausganglage sowie die besten Wett Tipps und Quoten auf den Torschützenkönig der Bundesliga.

Wer sind aktuell die Bundesliga Topscorer?

Weltfußball Bundesliga Topscorer Liste 10.11.2022
© weltfussball.de

In Führung nach dem 14. Spieltag 2022/23 liegt momentan Christopher Nkunku von RB Leipzig mit 14 Scorerpunkten – 12 davon Tore. Damit liegt der französische WM-Teilnehmer auch im Torjäger-Ranking im Front.

Dahinter folgen ex aequo Jamal Musiala von Bayern München und Marcus Thuram von Borussia Mönchengladbach mit jeweils 13 Scorerpunkten. Beide erzielten 9 Tore und lieferten 4 Assists. Auch Randal Kolo Muani von Eintracht Frankfurt hat 13 Scorerpunkte am Konto, allerdings genau mit umgekehrter Aufteilung, nämlich 4 Toren und 9 Vorlagen.

Den 5. Platz belegt momentan Werders Niclas Füllkrug (10+2). Dessen starke Performance diese Saison sicherte ihm nun sogar ein Ticket für die WM 2022 in Katar.

Ab Platz 6 geht es dann richtig zur Sache. Diesen teilen sich mit Sheraldo Becker, Serge Gnabry, Daichi Kamada, Youssoufa Moukoko und Florian Kainz gleich fünf Spieler.

Das Rennen und die Topscorer-Krone ist nach dem Bundesliga-Abgang von Robert Lewandowski also endlich wieder spannend. Der Pole heimste den Titel die vergangenen sieben Saison ein – natürlich hauptsächlich aufgrund seiner unfassbar starken Torausbeute.

Was ist der Unterschied zwischen Topscorer und Torschützenkönig?

Torschützenkönig wird, genau wie man es vermuten würde, jener Spieler, der am Ende der Saison die meisten Treffer erzielt hat. Andere Faktoren spielen dabei keine Rolle und der Torschützenkönig ist damit auch einfach zu ermitteln. Die Buchmacher sind sich daher einig und sie bieten fast ausschließlich Wetten auf die Torschützenkönige der jeweiligen Ligen an. In der Sportberichterstattung hingegen, wurde der Begriff des Topscorers in den letzten Jahren immer beliebter. Er sagt etwas mehr über den Wert aus, den ein Spieler für seine Mannschaft hat, da auch Torvorlagen mit einbezogen werden.

Am besten verstehen lässt sich der Unterschied am aktuellen Beispiel von Musiala und Thuram bzw. Kolo Muani verdeutlichen. Alle drei liegen in der Topscorer-Wertung der Bundesliga mit 13 Scorerpunkten gleich auf. Ihre Wertungen setzen sich allerdings unterschiedlich zusammen. So haben Musiala und Thuram 9 Tore erzielt und 4 vorbereitet, während Kolo Muani 4 Tore und 9 Assists verbuchen konnte. In der Torschützenwertung liegt also Kolo Muani deutlich hinter den anderen beiden Spielern zurück.

Tor Fußball
© Adobe / rost9

Bei welchem Buchmacher kannst du auf den Bundesliga Topscorer wetten?

Bei Bet365 ist es gar nicht so einfach die Wetten auf den Torschützenkönig der Bundesliga zu finden. Klicke links im Menü auf „Fußball“ und wähle dann ganz oben den Reiter „Gesamtsieger“. Dann wählst du unten die Option „Bester Torschütze“ und klickst schließlich auf „Deutsche Bundesliga“. Hier könnte sich der Buchmacher, der für einen tollen Bet365 Einzahlungsbonus bekannt ist, etwas mehr Mühe geben und die Torschützenwetten über die normale Bundesliga Auswahl zugänglich machen. Von den Quoten her, liegt Bet365 aber eindeutig vorne und wir können dir die Briten für deine Topscorer Wette nur empfehlen.

Der Favorit auf die Krone ist momentan (Stand 9. November 2022) Christopher Nkunku (Quote: 3.50). Für Niclas Füllkrug bekommst du schon satte 8.0. Dahinter folgen bei Bet365 Marcus Thuram , Sadio Mané, Jamal Musiala (alle 9.0), Serge Gnabry (11.0) und Youssoufa Moukoko (15.0).

Du hast noch kein Wettkonto? Dann verpasse es nicht einen Blick auf unseren Wettbonus Vergleich zu werfen und profitiere vom Wettbonus der am Besten zu dir passt!

Über den Autor