home
>
de
>
sportwetten tipps
>
celtic glasgow vs ferencvarosi tc champions league quali
Mittwoch, 26. August 2020 20:45
Celtic Glasgow
Celtic
  • R. Christie (53')
-- : -- : -- : --
TAGE STD MIN SEK
Spiel startet
Ferencvárosi TC
Ferencváros
  • D. Sigér (7')
  • T. Nguen (75')
Celtic Park (Glasgow, Schottland)
Champions League Quali − 2020/2021 − 2. Runde

Wett Tipp & Quotenvergleich 26.08.20 Celtic Glasgow - Ferencvárosi TC

Am 26.08.2020 stehen sich um 20:45 die Teams von Celtic Glasgow und Ferencvárosi TC gegenüber. Das Duell findet im Rahmen des 0. Spieltags der Fussball Champions League Quali Saison 2020/2021 statt. Der Austragungsort der Partie ist Celtic Park (Glasgow, Schottland).

Neun Jahre in Folge Meister

Celtic FC ist im letzten Fußball-Jahrzehnt das Nonplusultra der schottischen Premiership gewesen. Seit 2012 haben die Bhoys neun Meistertitel gefeiert, während die zwischenzeitlich abgestiegenen Rangers sich erst wieder finanziell fangen mussten. In der neuen Spielzeit 2020/2021 wird es wohl wieder ein spannendes Duell zwischen Celtic und den Rangers geben. Vor allem Celtic will versuchen, die Vorherrschaft in Schottland zu behalten. Im Europapokal ist Celtic eher durchwachsen unterwegs. Bisher konnte man kaum überzeugen und deshalb muss man in der Champions League Qualifikation früh in das Turnier starten. Mit Ferencvaros wartet ein unangenehmer Gegner aus Ungarn.

 

FTC in Ungarn wieder Spitze

Ferencvaros konnte sich in der 1. Runde der Champions League Qualifikation gegen Schwedens Djurgardens durchsetzen. Die Vorsaison beendeten die Grün-Weißen auf Rang 1 in Ungarn und konnten damit den Titel von 2019 verteidigen. FTC gilt in Budapest als Traditionsklub und will versuchen, an die alten Erfolge im europäischen Fußball anzuschließen. Mit der Partie gegen Celtic hat man einen überaus schweren Gegner auf dem Plan. Obwohl Zuschauer im Stadion rar sind, leben beide Teams von ihrem Fan-Support. Man darf gespannt sein, welches Team hier trotzdem die volle Leistung abrufen kann.

Mögliche Aufstellungen

Celtic FC Ferencvaros
  • Barkas
  • Jullien
  • Frimpong
  • Taylor
  • Bitton
  • Brown
  • Christie
  • Ntcham
  • McGregor
  • Edouard
  • Elyounoussi
  • Trainer: Neil Lennon
  • Dibusz
  • Kovacevic
  • Civic
  • Botka
  • Blazic
  • Somalia
  • Nguen
  • Kharatin
  • Boli
  • Uzuni
  • Isael
  • Trainer: Sergey Rebrov
Ausfälle: Griffiths (Wade) und keine

 

Unser Tipp:

Celtic ist im eigenen Stadion nur schwer zu schlagen. Gegen Ferencvaros wird der schottische Meister gewinnen. Die Ungarn sind zwar gut drauf, am Ende fehlt aber doch die Klasse gegen Celtic FC. Daher lautet unser Wett Tipp: TIPP 1 (Quote 1.41) bei Bet at home.

Bet at home Willkommensbonus

© Bet at home

Bet at home Promotion für Neukunden beim Wetteinstieg

Der Wettanbieter Bet at home hat für seine Neukunden einen 50 Prozent bis 200 Euro Willkommensbonus parat. Dabei muss der Bonuscode FIRST (Bonus einlösen) innerhalb der ersten 10 Tage nach der ersten Einzahlung eingegeben werden.

  • Gesamtbetrag der Einzahlung und Bonus muss umgesetzt werden.
  • Viermal einsetzen.
  • Bei Mindestquote 1.70.
  • Bereich Sportwetten.
  • 90 Tage Zeitrahmen.

Der Bet at home Bonus ist im Wettbonus Vergleich durchaus vorne in der Rangliste mit dabei. Positiver Aspekt dabei: Der Bet at home Neukundenbonus ist problemlos mit den vielen Quotenboost-Angeboten beim Bookie kombinierbar. Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.

Performance

Celtic Glasgow
Letzten Spiele
Ferencvárosi TC
Letzten Spiele

Celtic Glasgow Leistung in den letzten 4 Heimspielen

Siege
Über 2,5

Ferencvárosi TC Leistung in den letzten 6 Auswärtsspielen

Siege
Über 2,5