>
>
> bet at home

Bet-at-home Sportwetten

bet at home Sportwetten screenshot

Hier findet ihr unseren ausführlichen Erfahrungsbericht zum Buchmacher Bet-at-home Sportwetten, bei dem wir den Bookie für euch im Detail analysiert haben. Wir geben euch Tipps zur Registrierung, den Einzahlungsoptionen samt Bonus, den Auszahlungsmöglichhkeiten, dem Wettprogramm, der mobilen Version des Wettanbieters sowie zum Kundensupport. Zu guter Letzt findest du unser ausführliches Fazit zum Buchmacher. Natürlich vergleichen wir bet-at-home auch mit anderen Anbietern, um zu sehen, ob der Bookie nur mit dem Strom mitschwimmt oder auch eigene Akzente setzt. Mit dem Sponsoring von Hertha BSC Berlin in der Bundesliga bläst das Unternehmen auf jeden Fall zum Angriff auf den deutschen bzw. deutschsprachigen Markt.

bet-at-home Sportwetten Übersicht

Fakten zum Buchmacher bet-at-home: Erklärungen Schritt für Schritt:
  • Gegründet 1999 in Österreich
  • Registrierte Spieler: + 4,5 Millionen
  • Neukundenbonus: € 100 | 50 %
  • Sitz & Lizenz: Deutschland, Österreich & Malta
  • Wettquotenfaktor: ca. 93 %
  • Viele Promotion-Angebote
  • Sponsor von Hertha BSC
  • Partner von FC Schalke 04, FK Austria Wien
  1. Anmelden bzw. Konto eröffnen
  2. Einzahlung
  3. Bonus
  4. Auszahlung & Identitätsprüfung
  5. Wettprogramm
  6. Support & Kundeservice
  7. App für Mobile Wetten
  8. Fazit / Bewertung
Unsere Testbewertung: 4,5/5 Sterne

Der Online-Wettanbieter bet-at-home.com wurde 1999 in Österreich gegründet und ist ein idealer Ansprechpartner für seriösen Wettspaß. Das noch immer rasch wachsende Unternehmen ist durch ausgeprägtes Sportsponsoring auf dem deutschsprachigen Markt sehr bekannt. Mit Hertha BSC, Schalke 04 und dem österreichischen Traditionsklub Austria Wien hat Bet at home prominente Partner im Portfolio. Der Buchmacher bietet ein großes Wettangebot und versucht sich immer wieder durch innovative Angebote am Markt zu platzieren.  

 

1.) Anmeldung bei bet-at-home

Wie registriere ich ein Konto beim Wettanbieter?

Der erste Punkt unseres bet-at-home Erfahrungsberichts dreht sich um die Registrierung beim Buchmacher. Diese gestaltet sich wie von einer Wettseite erwartet etwas aufwändiger, da doch mehrere Angaben erforderlich sind. In folgenden Schritten meldest du dein Wettkonto an:

  • Klicke rechts auf „Jetzt registrieren!“
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • AGB bestätigen
  • Konto via E-Mail bestätigen

Die Registrierung ist in zwei Schritte aufgeteilt. Im ersten Schritt werden Name, Adresse, Geburtsdatum, Land und die persönliche E-Mail Adresse benötigt. Im zweiten Schritt erhält man seine persönliche Wettkontonummer auf die zuvor angegebene E-Mail Adresse zugesendet und muss dort den Bestätigungslink klicken, damit das Konto aktiviert wird.

Detaillierte Infos wie du dich bei bet-at-home registrieren kannst

 

2. & 3.) Einzahlung und Bonus

Welche Einzahlungsoptionen gibt es bei bet-at-home?

Um richtig loslegen zu können, muss das Wettguthaben aufgefüllt und ein gewünschter Betrag eingezahlt werden. Bet-at-home.com Sportwetten bietet hierbei eine Vielzahl an Möglichkeiten einzuzahlen. Wir gehen für dich auf alle Einzahlungsoptionen im Detail ein.

Alle Infos zur Bet-at-home Einzahlung

 

100 Euro Ersteinzahlungsbonus gefällig?

Gemeinsam mit deiner ersten Einzahlung beim Bookie kannst du auch einen Sportwettenbonus in Anspruch nehmen. Beim Wettanbieter bekommst du einen 50 % Bonus bis zu 100 Euro wenn du erstmals Geld auf dein Wettkonto lädst. Bei Registrierungen über einen Link oder Button auf Livetipsportal gibt es für neue Kunden exklusiv ein Wettguthaben in der Höhe von 10 Euro gratis dazu.

Falls du alle Details zum Bonus benötigst, schau doch mal bei unserem Artikel zum Bet at home Bonus mit Bedingungen vorbei.

 

4.) Auszahlungsoptionen

Wie zahle ich aus und wie wird meine Identität geprüft?

Das Auszahlen ist bei einem renommierten Anbieter wie bet-at-home.com, welcher auf Seriosität und Integrität setzt, kein Problem. Das Unternehmen verlangt, wie mittlerweile jeder zuverlässige Wett-Anbieter auch, einen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis) als Bestätigung der Identität, bevor das Geld tatsächlich ausgezahlt werden kann. Leider gibt es sehr viel weniger Auszahlmöglichkeiten als Einzahlarten. Bei Kreditkarten ist der Mindestauszahlbetrag von 100 € sehr hoch angesetzt. Bei einer Banküberweisung gibt es dagegen den Minimalbetrag von einem Euro-Cent.

Mehr Details zur bet-at-home Auszahlung

 

5.) bet-at-home Wettprogramm

Welche Wettarten hat der Bookie im Programm?

Als nächsten Punkt in unserem Bet-at-home Sportwetten Test haben wir einen Blick auf das Wettprogramm und die Wettarten geworfen. Neben den klassischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten, welche direkt im Wettfenster abgegeben werden, haben wir bei unserem Test auch noch Wetten wie „wer schießt das erste Tor“, „gibt es einen Platzverweis“, aber auch vorgegebenes Handicap, Resultat und Over/Under Wetten gefunden. Wetten auf Virtual Sports werden auch angeboten.

Das Wettangebot insgesamt ist jedoch mit durchschnittlich 10 angebotenen Wetten nicht überragend. Der Mindesteinsatz für Wetten beträgt 0,50 € und der maximale Gewinn pro Wette ist auf 50.000 € begrenzt. 

Bet at home versucht immer wieder durch einfallsreiche Wettangebote für frischen Wind auf dem Sportwetten-Markt zu sorgen. Im Bereich der Politikwetten unternahm der Bookie 2017 etwa den Versuch Livewetten zu TV-Debatten anzubieten.

Für Fans von Hertha BSC mit Konto bei Bet at Home gibt es zudem ein eigenes Bonusprogramm.

Hier geht’s zu allen Infos über das bet-at-home Wettprogramm

 

6.) Support & Kundenservice

Welche Kontaktmöglichkeiten habe ich bei bet-at-home?

Der Kundensupport gilt als eines der wichtigsten Kritieren im Bezug auf die Bewertung eines Wettanbieters. Das Angebot unseres Bet at home kann sich dabei durchaus sehen lassen, folgende Optionen stehen für dich zur Verfügung:

  • Live-Chat
  • Kontaktformular
  • E-Mail
  • Telefon

Wir erklären dir im großen bet-at-home Sportwetten Test, welche Kontaktmöglichkeit für welches Problem am besten ist. Natürlich kannst du auch jederzeit uns mit deinen Anfragen zum Bookie kontaktieren.

Hier geht’s zu allen bet-at-home Kontakt Informationen

 

7.) Wetten unterwegs mit bet-at-home Mobile!

Wie sieht die mobile Version des Wettanbieters aus?

Wer auch in der U-Bahn, im Bus, im Cafe nebenan, vom Liegestuhl im Garten aus oder direkt vorm Stadion seine Wette platzieren möchte, sollte auf die mobile Anwendung des Unternehmens setzen. Bet at home hat mittlerweile sein Sportwetten-Angebot vom Online-Casino getrennt und bietet seperate Apple bzw Android Apps für diese Bereiche an.

Mehr dazu Erfahrungsbericht zur bet-at-home App verfasst.

 

8.) Fazit zum Bet-at-home Sportwetten Test

Sportbegeisterte Wettfans legen großen Wert auf Seriosität, Zuverlässigkeit und eine schnelle aufgeräumte Wettseite, die dennoch in der Tiefe mit allerhand Features glänzt. Insofern kann man bei bet-at-home.com keinen Fehler machen. Zielpublikum des Buchmachers sind sicherlich Hobbytipper und Wettanfänger, welche das geringere Wettangebot auch als Vorteil sehen können. Das ist der Übersichtlichkeit sehr zuträglich. Hervorzuheben ist bei diesem Buchmacher auch dessen Einfallsreichtum. Bet at home ermöglicht so Wett-Tipps auf Ereignisse, die bei anderen Buchmachern nicht möglich sind. Als Plus sehen wir in unserem Erfahrungsbericht auch die Statistik und Livescore Seite, welche sehr umfangreich und schnell ist. Deshalb vergeben wir 4,5 von 5 Sternen in unserem großen bet-at-home Sportwettentest.

Als Minus müssen wir im Erfahrungsbericht das geringe Livewetten-Angebot und die wenigen Wettmöglichkeiten pro Spiel erwähnen. Für Freizeitwetter dürfte das aber kein Problem darstellen.

 

bet-at-home Specials

Neben unseren Standard-Kategorien haben wir uns für dich noch weitere interessante Themen über den Wettanbieter angesehen. Folgende Artikel über bet-at-home Sportwetten stehen dir noch zur Verfügung:

Hier geht’s zu allen Wettanbieter Tests.