SC Freiburg
SC Freiburg
VS
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
19.12.2021
15:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Europa-Park Stadion
Freiburg

SC Freiburg - Bayer 04 Leverkusen Wett Tipp & Quoten 19.12.2021

SC Freiburg trifft am 17. Spieltag der Bundesliga auf Bayer Leverkusen, Spielstätte: Europa-Park Stadion. Gespielt wird am 19.12.2021 um 15:30 Uhr Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu SC Freiburg gegen Bayer Leverkusen verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Bundesliga Sportwetten Tipps nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

SC Freiburg hat 1 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (1 Sieg, 1 Remis, 3 Niederlagen). In den bisherigen 7 Heimspielen der Bundesliga 2021/2022 feierte SC Freiburg 3 Siege, 2 Spiele endeten mit einem Unentschieden, 2 Matches gingen verloren (Torverhältnis 11:8).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat Bayer Leverkusen 3 gewonnen (3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 4 Siege, 3 Remis und 1 Niederlage – Torverhältnis 20:12.

SC Freiburg konnte von den letzten fünf Bundesliga Spiel gegen Bayer Leverkusen 1 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen Bayer Leverkusen 2 Siegen und in 2 Matches gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von SC Freiburg gegen Bayer Leverkusen legen, zeigt sich folgendes Bild: 1 Erfolg SC Freiburg, 2-mal gab es ein Remis und Bayer Leverkusen gelangen 2 Siege.

Hast du dich schon über den Admiralbet Sportwetten Bonus informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Freiburg das Überraschungsteam

Die Breisgauer gelten mittlerweile in der Bundesliga als gefährlicher Außenseiter. Mal können die Spieler von Trainer Christian Streich einen ganz großen Gegner knacken, dann folgt wieder eine Pleite gegen einen vermeintlichen Außenseiter. Wer ein Spiel des SC Freiburg besucht, der wird meist reichlich belohnt. Denn Tore auf Seiten der Breisgauer und der Gegner sind stets angesagt. Offensivfußball wird bei der Streich-Truppe groß geschrieben. Deshalb verwundert der aktuelle Tabellenrang fünf wohl kaum. Freiburg hat sich mittlerweile in der Bundesliga einen Namen gemacht. Vor allem das 6:0 gegen Gladbach beeindruckte. es folgte nach dem 1:2 gegen Hoffenheim nur ein 0:0 bei Union Berlin. Mit etwas mehr Konstanz bei den Ergebnissen wäre der SC Freiburg ein echter Anwärter auf einen Champions-League-Rang in der Bundesliga.

Leverkusen als Dritter zufrieden?

Die Werkself steht in der Bundesliga auf dem dritten Rang. Der Rückstand auf den Tabellenführer Bayern München beträgt bereits zwölf Punkte. Geben sich die Leverkusen-Kicker gar mit Platz drei zufrieden? Trainer Gerardo Seoane will mehr mit der Werkself erreichen. Jedoch die letzten Ergebnisse wollten nicht so ganz in sein Konzept passen. 2:2 zuhause gegen Hoffenheim, 2:5 gegen Eintracht Frankfurt und 0:1 in der Europa League gegen Ferencvaros. Davor schossen die Bayer-Kicker Aufsteiger Greuther Fürth mit 7:1 vom Feld. Bayer Leverkusen gilt in der Bundesliga als ewiger Dritter. Die Topteams wie Bayern München oder Borussia Dortmund scheinen immer noch außer Reichweite zu sein. Für einen Angriff im Frühjahr braucht es jedenfalls einen Sieg zum Ausklang der Herbstmeisterschaft. Leverkusen wird in jedem Fall in Freiburg auf drei Punkte aus sein.

Mögliche Aufstellungen

SC Freiburg

  • Flekken
  • Lienhart
  • Schlotterbeck
  • Kübler
  • Günter
  • K. Schlotterbeck
  • Eggestein
  • Höfler
  • Grifo
  • Höler
  • Jeong
  • Trainer: Christian Streich
  • Ausfälle: Schmid (Quarantäne), Keitel (Muskel)

Bayer Leverkusen

  • Hradecky
  • Tah
  • Kossounou
  • Tapsoba
  • Hincapie
  • Demirbay
  • Palacios
  • Wirtz
  • Schick
  • Diaby
  • Bellarabi
  • Trainer: Gerardo Seoane
  • Ausfälle: Fosu-Mensah (Kreuzband), Baumgartlinger (Knie)

Unser Freiburg – Leverkusen Wett Tipp:

Das wird ein interessantes Spiel. Freiburg ist offensiv ausgerichtet und auch Leverkusen hat meist das Visier auf Sturm eingestellt. Tore werden also in diesem Spiel genug fallen. Jedoch wollen wir uns nicht auf eine allgemeine Torwette einlassen. Vielmehr richten wir den Fokus auf eine Torschützen Wette: Patrik Schick. Der Tscheche traf in den vergangenen drei Partien der Werkself achtmal(!). Deshalb fällt die Wahl unserer möglichen Wett Tipps heute auf: Patrik Schick erzielt mindestens 2 Tore (Quote 9.50) bei Mybet.

Mybet Willkommensbonus lockt Neukunden

Ein Doppelpack von Schick ist natürlich ein gewagter Bundesliga Tipp, aber angesichts der Überform des Tschechen eben nicht ganz unrealistisch. Willst du etwas weniger Risiko nehmen, wette doch mit der Quote 2.50 auf ein Tor zu einem beliebigen Zeitpunkt von Schick. Oder du nimmst volles Risiko und wettes mit der Quote 46.0 auf einen Hattrick. (Alle Quoten Stand 16.12., 10:30 Uhr)

Was du auch bevorzugst, bei Mybet kannst du als Neuling mit wirklich guten Konditionen rechnen. 100 Prozent bis 100 Euro sind beim Mybet Bonus angesagt. Und das ist ein passabler Wert im Vergleich zur Konkurrenz. Besonderes Goodie: Wettkunden aus Österreich, Luxemburg und Liechtenstein können mit 250 Euro rechnen. Auch bei Mybet wird deine Ersteinzahlung verdoppelt. Dazu muss der Haken beim Einzahlen gesetzt werden, um den Bonus zu erhalten. Es werden alle Einzahlungsarten außer Neteller und Skrill akzeptiert.

  • Mindestens 10 Euro einzahlen – Bonus wird automatisch gutgeschrieben.
  • Einzahlungsbetrag und gewährter Bonusbetrag zusammen (Gesamtbetrag) muss fünfmal bei Sportwetten umgesetzt werden.
  • Einzel-, Kombiwetten, System- und Livewetten sind erlaubt.
  • Mindestquote 1.60 – 30 Tage Zeit.

Die Mindestquote ist beim Mybet Willkommensbonus sehr niedrig und das ist ein echter Pluspunkt. der ebenfalls niedrige Mindestbetrag und die vielen Wettmöglichkeiten tragen zum positiven Bild von Mybet bei.

Mybet Neukundenbonus bis zu 100 Euro
© Mybet

Sportwetten.de Einstiegsangebot mit Top-Konditonen

„What you see is what you get“. So könnte man das Konzept von Sportwetten.de beschreiben. Vor allem, wenn es um deine Ersteinzahlung geht, ist der Bookie sehr übersichtlich und einfach gestrickt. „Zahlste 150 Euro. Spielste mit 300 Euro“. Kurz gesagt: Registrieren, Sportwetten.de Bonus aktivieren, 10 € bis 150 € einzahlen und das Doppelte als Bonusgeld on top erhalten. 

  • Einfach den Bonus unter „Meine Boni“ im Wettprofil aktivieren.
  • Setze einmal den Einzahlungsbetrag um.
  • Dann gilt: Sechsmal den Bonusbetrag binnen 30 Tagen umsetzen.
  • Mindestquote 2.00.

Es zählen nur Wetten, die nicht nur innerhalb der 30-Tage-Frist platziert, sondern auch ausgewertet werden. Die Bonushöhe ist bei Sportwetten.de sehr stark und bringt den Bookie in unserem Wettbonus Vergleich nicht umsonst in die Top-Ränge. Übrigens: Für deine Wettkonto-Verifizierung gibt es obendrein ein Gratis-Wettguthaben von 10 Euro dazu.

sportwetten.de Profi Bonus
© sportwetten.de

Leistungskurve

SC Freiburg
SC Freiburg
Vergangene Spiele

SC Freiburg Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
60%
Über 2,5
20%
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Vergangene Spiele

Bayer Leverkusen Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
40%
Über 2,5
80%

Zwischenstand

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54