>
>
>
> auszahlung

Interwetten Auszahlung

Interwetten Sportwetten ScreenshotWir haben uns für dich die Auszahlung beim Wettanbieter Interwetten im Detail angesehen und verraten dir alles darüber. Der Buchmacher bietet im Vergleich zur Konkurrenz nur ein eingeschränktes Angebot an Auszahlungsoptionen an und hat einen relativ hohen Minimalbetrag beim so genannten „Cash-out“. Zuerst sehen wir uns an, wie du eine Auszahlung bei Interwetten anfordern kannst. Danach werfen wir auch noch einen Blick auf die Identitätsprüfung, welche du vor der ersten Auszahlung abgeschlossen haben musst. Falls du Probleme bei mit dem Auszahlen bei Interwetten hast, kannst du dich entweder an uns wenden oder direkt an den Interwetten Kontakt schreiben.

In 5 Schritten zur Auszahlung

  1. Melde dich bei deinem Interwetten Account an
  2. Klicke rechts oben auf „Kontoauszug“
  3. Bei Mein Konto klickst du links auf „Auszahlung“
  4. Wähle deine bevorzugt Methode und klicke auf den Auszahlungs-Button
  5. Gib den Betrag ein und schon bist du fertig!

Welche Auszahlungsmöglichkeiten gibt es?

Interwetten Auszahlung - Optionen zum auszahlen

Bei deiner ersten Auszahlung besteht aus Sicherheitsgründen nur die Möglichkeit, das Geld auf dein Bankkonto zu überweisen. Ab dem zweiten Mal kann zwischen den Varianten Überweisung, Skrill, Neteller oder Ecopayz gewählt werden, wobei der Minimalbetrag bei 30 Euro pro Überweisung liegt. Im Branchenvergleich ist dies ein sehr hoher Betrag. Bei den elektronischen Geldbörsen Skrill, Neteller und Ecopayz sollte das Geld innerhalb von 24 Stunden bei dir sein. Bei einer Banküberweisung musst du zwischen 2 und 10 Tagen auf dein Geld warten, wobei das der üblichen Überweisungsdauer entspricht.

Erfreulich zu erwähnen ist, dass bei einer Banküberweisung innerhalb der EU keine Spesen anfallen, falls IBAN und BIC korrekt angegeben wurden.

Falls du im Laufe der Zeit deine Bankdaten ändern möchtest, musst du dich dafür an den Interwetten Kundensupport wenden. Dafür gibt es eine eigene E-Mail Adresse (payment@interwetten.com), welche für diese Probleme eingerichtet wurde.

Wie bestätige ich meine Identität bei Interwetten?

Bevor du erstmalig von deinem Wettkonto eine Auszahlung durchführen kannst, prüft der Wettanbieter noch deine Identität, um etwa Geldwäsche zu vermeiden. Zusätzlich wirst du davor geschützt, dass sich fremde Personen an deinem Wettguthaben bedienen. Folgendes musst du an Interwetten schicken:

Welche Dokumente benötigt Interwetten?

Wie erbringen ich den Identitätsnachweis?

Wie sende ich meine Dokumente an Interwetten

  • Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises
  • Reisepass oder Personalausweis
  • Kopie einer aktuellen Rechnung
    Gas, Strom oder Telefon
  1. Per Upload in gescannter/kopierter Form
  2. Per E-Mail an service.de@interwetten.com
  3. Per Fax an 0035-6-23 276 444

Bitte beachte dabei, dass es sich um aktuelle Dokumente handelt, welche vom Wettanbieter manuell geprüft werden. Interwetten ist aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet, einen Ausweis sowie Unterlagen zur Adresse von den Usern zu verlangen. Hast du all diese Dinge beachtet, steht deinem ersten „Cash-Out“ bei Interwetten nichts mehr im Wege. Die Infos zur Interwetten Einzahlung findest du hier.

Zurück zu allen Interwetten Sportwetten Erfahrungen.

Teilen!
Permalink