Bayern München
Bayern München
VS
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
Deutschland
Deutschland
Bundesliga
07.01.2022
20:30
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Allianz Arena
München

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Wett Tipp & Quoten 07.01.2022

Bayern München trifft am 18. Spieltag der Bundesliga auf Bor. Mönchengladbach, Spielstätte: Allianz Arena. Gespielt wird am 07.01.2022 um 20:30 Uhr, Schiedsrichter der Partie ist Daniel Siebert. Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu Bayern München gegen Bor. Mönchengladbach verpasst du kein Detail zu diesem Bundesliga-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von Bundesliga Sportwetten Tipps nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

Bayern München hat 5 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (5 Siege, 0 Remis, 0 Niederlagen). In den bisherigen 9 Heimspielen der Bundesliga 2021/2022 feierte Bayern München 8 Siege, 0 Spiele endeten mit einem Unentschieden, 1 Match gingen verloren (Torverhältnis 29:6).

Von den letzten 5 Bundesliga-Spielen hat Bor. Mönchengladbach 0 gewonnen (0 Siege, 1 Remis, 4 Niederlagen). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Bundesliga-Saison liest sich folgendermaßen: 1 Sieg, 2 Remis und 6 Niederlagen – Torverhältnis 8:19.

Bayern München konnte von den letzten fünf Bundesliga Spiel gegen Bor. Mönchengladbach 1 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen Bor. Mönchengladbach 3 Siegen und in 1 Match gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von Bayern München gegen Bor. Mönchengladbach legen, zeigt sich folgendes Bild: 3 Erfolge Bayern München, 0-mal gab es ein Remis und Bor. Mönchengladbach gelangen 2 Siege.

Hast du dich schon über den Ersteinzahlungsbonus von Tipico informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Zeit für einen Bayern Sieg vs. Gladbach

Schon seit zwei Pflichtspielen sind die Bayern gegen die Fohlen ohne Sieg. Am 1. Bundesliga Spieltag der neuen Saison, trennte man sich nur mit einem 1:1. Aus Sicht der Münchner kann dieses Remis sogar als glücklich betrachtet werden. Die Rechnung bekam man dann im DFB-Pokal präsentiert. In Gladbach schlitterten die Bayern in ein 0:5 Debakel. Dies war aber einer der wenigen Münchner Ausrutscher in dieser Spielzeit. Einzig die Derby Pleite gegen Augsburg, könnten wir noch in diese Kategorie einreihen. Doch selbst auf diese hatten die Bayern die perfekte Antwort. Siege gegen Dortmund und Barcelona sprechen eine deutliche Sprache. Mit den drei Siegen kurz vor der Winterpause, festigte man den Platz an der Sonne und mittlerweile beträgt der Vorsprung auf Dortmund satte neun Punkte. Gegen Gladbach könnte es aber aus vielerlei Sicht interessant werden. Nicht nur weil sich die Münchner in dieser Saison gegen die Fohlen eher schwer taten, sondern auch weil Leistungsträger wie Neuer, Upamecano oder Sane ausfallen werden.

Abstiegsgespenst geistert in Gladbach

Nach einer ansprechenden Vorstellung in der abgelaufenen Spielzeit in der Champions League, rechnete niemand damit, dass Gladbach in der Rückrunde um den Abstieg kämpfen muss. Nun ist dies aber die bittere Wahrheit und aktuell sind die Borussen nur drei Punkte von einem direkten Abstiegsplatz entfernt. Während bei den Bayern die Pokalniederlage in Gladbach einer der letzten Tiefpunkte war, war dieses Spiel aus Gladbacher Sicht der letzte Höhepunkt. Zwar schaffte man danach noch zwei wichtige Erfolge gegen Bochum und Fürth, aber spätestens seit der klaren Derbyniederlage gegen Köln und der historischen 0:6 Pleite gegen Freiburg hängt der Haussegen schief. Die letzten drei Partien vor der Winterpause fielen in ein ähnliches Raster. 1:4 vs. Leipzig, 2:3 vs. Frankfurt und ein 1:1 bei Hoffenheim. Mehr war nicht drinnen. Die bevorstehenden Spiele machen die Mission Klassenerhalt aber nicht einfacher. Nachdem man zu den Bayern muss, empfangen die Fohlen eine Woche später Leverkusen und danach bekommt man es mit Union Berlin zu tun.

freebets beim bwin quiz zu bayern gladbach
© Bwin

Mögliche Aufstellungen

Bayern München

  • Ulreich
  • Davies
  • Süle
  • Pavard
  • Goretzka
  • Musiala
  • Roca
  • Sabitzer
  • Müller
  • Gnabry
  • Lewandowski
  • Trainer: Julian Nagelsmann
  • Ausfälle: Neuer (krank), Stanisic (Muskelbündelriss), Hernandez, Nianzou, Upamecano, Richards, Kimmich, Tolisso, Coman, Sane (alle krank), Choupo-Moting, Sarr (Länderspielabstellung)

Mönchengladbach

  • Sommer
  • Bensebaini
  • Ginter
  • Elvedi
  • Netz
  • Kone
  • Neuhaus
  • Stindl
  • Herrmann
  • Embolo
  • Plea
  • Trainer: Adi Hütter
  • Ausfälle: Beyer (Muskelverletzung), Scally (krank), Hofmann (Knieverletzung), Zakaria, Thuram (beide krank),

Unser Bayern – Gladbach Wett Tipp

Wir sehen es auf einen Blick. Beide müssen mit einigen Ausfällen zurechtkommen, wobei hier Bayern ganz klar die Oberhand behält. Dies ist auch der Grund, warum dieses Spiel derzeit noch auf der Kippe steht. Auf die Quoten scheint sich dies noch nicht wirklich ausgewirkt zu haben, da die Linie für die Handicap Wette noch bei +2 zu Gunsten von Gladbach liegt. Die Bayern sind zwar gut in Form, aber sie können nicht mit der gewohnten Mannschaft auftreten, was zumindest aus unserer Sicht leicht für Gladbach spricht. Unser Fußball Tipp heute lautet daher: Gladbach + 2 bei Bwin.

Gratis Freebet mit dem Bwin Topspiel Quiz!

Dein Bundesliga Wissen ist gefragt! Beim Bwin Topspiel Quiz geht es darum, richtige Vorhersagen zu treffen. Bereits aber drei richtigen Antworten, bekommst du eine 5€ Freebet. Schaffst du vier richtige, dann gibt es sogar eine 10€ Gratiswette. Die Teilnahme ist kostenlos und alle Spieler können teilnehmen. Solltest du noch kein Bwin Konto besitzen, dann wartet zusätzlich auch noch die Bwin Jokerwette auf dich!

Unibet Goal Madness zur Buli-Rückkehr!

Auch Unibet feiert den Start der Bundesliga Rückrunde gebührend – und zwar mit dem allseits bekannten Goal Madness (verfügbar für alle Kunden von unibet.de). Bei dieser Promo musst du vor Spielbeginn mindestens 10€ auf einen Sieg von Gladbach wetten und wenn die Fohlen gewinnen bekommst du für jedes Tor das sie erzielen, eine 5€ Freiwette. Maximal kannst du vier Freebets bekommen.

Sollte Gladbach verlieren, wirst du dennoch mit einer Gratiswette belohnt. Die Freiwetten werden innerhalb von 72 Stunden in deinen Account gebucht und sind danach sieben Tage lang gültig. Noch kein Unibet Konto? Dann schnapp dir den Unibet Bonus!

Unibet Goal Madness zum Rücksrundenstart 2022 FC Bayern - Gladbach
© Unibet

Bildbet Quotenboost auf Sieg Bayern!

Denkst du die Bayern werden dieses Spiel ohne Probleme gewinnen, dann bist du bei Bildbet bestens aufgehoben. Der Wettanbieter boostet die Siegquote der Münchner auf 5.0. Dieses Angebot gilt für alle Neukunden aus Deutschland. Alternativ steht dir der Bildbet Willkommensbonus zur Verfügung. Nun die Details zum Boost:

  • Promo muss bei der Registrierung ausgewählt werden
  • Es zählen nur Einzelwetten auf Sieg Bayern
  • Maximal erlaubter Einsatz sind 5€
  • Cash-Out ist nicht erlaubt

Die Auszahlung im Siegesfall ist zweigeteilt. Zuerst bekommst du deinen Gewinn zur regulären Quote und danach gibt es die Differenz zur erhöhten Quote in Form von Bonusguthaben. Dieses musst du innerhalb von sieben Tagen noch einmal umsetzen.

BildBet Boost auf Bayern gegen Gladbach Saison 2021/22
© BildBet

Leistungskurve

Bayern München
Bayern München
Vergangene Spiele

Bayern München Leistung in den letzten 6 Heimspielen

Siege
66%
Über 2,5
66%
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
Vergangene Spiele

Bor. Mönchengladbach Leistung in den letzten 4 Auswärtsspielen

Siege
0%
Über 2,5
75%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
0
1
Bayern München
FC Bayern München
77 34 24 5 5 97 37 60
0
2
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
69 34 22 3 9 85 52 33
0
3
Bayer Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen
64 34 19 7 8 80 47 33
0
4
RB Leipzig
RB Leipzig
58 34 17 7 10 72 37 35
1
5
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
57 34 16 9 9 50 44 6
1
6
SC Freiburg
SC Freiburg
55 34 15 10 9 58 46 12
0
7
1. FC Köln
1. FC Köln
52 34 14 10 10 52 49 3
1
8
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
46 34 13 7 14 50 45 5
1
9
1899 Hoffenheim
TSG 1899 Hoffenheim
46 34 13 7 14 58 60 -2
0
10
Bor. Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach
45 34 12 9 13 54 61 -7
1
11
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
42 34 10 12 12 45 49 -4
1
12
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
42 34 12 6 16 43 54 -11
2
13
VfL Bochum
VfL Bochum 1848
42 34 12 6 16 38 52 -14
0
14
FC Augsburg
FC Augsburg
38 34 10 8 16 39 56 -17
1
15
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
33 34 7 12 15 41 59 -18
1
16
Hertha BSC
Hertha BSC
33 34 9 6 19 37 71 -34
0
17
Arminia Bielefeld
DSC Arminia Bielefeld
28 34 5 13 16 27 53 -26
0
18
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
18 34 3 9 22 28 82 -54