Real Madrid
Real Madrid
VS
FC Barcelona
FC Barcelona
Spanien
Spanien
Primera División
10.04.2021
21:00
Beendet
-- : -- : -- : --
Spiel startet in Kürze
Alfredo Di Stéfano
Madrid

Real Madrid CF - FC Barcelona Wett Tipp & Quoten 10.04.2021

Real Madrid trifft am 30. Spieltag der Primera División auf FC Barcelona, Spielstätte: Alfredo Di Stéfano. Gespielt wird am 10.04.2021 um 21:00 Uhr, Schiedsrichter der Partie ist Jesús Gil Manzano. Mit unserem Sportwetten Tipp mit Quotenvergleich zu Real Madrid gegen FC Barcelona verpasst du kein Detail zu diesem Primera División-Duell. Den Anfang unseres Tipps bildet ein detaillierter Blick auf die vergangenen Spiele dieser beiden Mannschaften.

Du bekommst von La Liga Prognose nicht genug? Wir präsentieren dir alle Tipps für die aktuelle Runde, als Draufgabe gibt es noch einen ausführlichen Quotenvergleich.

Real Madrid hat 3 der letzten 5 Ligaspiele gewonnen (3 Siege, 2 Remis, 0 Niederlagen). In den bisherigen 14 Heimspielen der Primera División 2020/2021 feierte Real Madrid 10 Siege, 1 Spiel endeten mit einem Unentschieden, 3 Matches gingen verloren (Torverhältnis 25:9).

Von den letzten 5 Primera División-Spielen hat FC Barcelona 5 gewonnen (5 Siege, 0 Remis, 0 Niederlagen). Die Bilanz in den Auswärtsspielen der aktuellen Primera División-Saison liest sich folgendermaßen: 10 Siege, 1 Remis und 3 Niederlagen – Torverhältnis 31:10.

Real Madrid konnte von den letzten fünf Primera División Spielen gegen FC Barcelona 2 gewinnen, auf der anderen Seite gelangen FC Barcelona 2 Siegen und in 1 Match gab es am Ende eine Punkteteilung. Wenn wir den Fokus nur auf die Heimspiele von Real Madrid gegen FC Barcelona legen, zeigt sich folgendes Bild: 2 Erfolge Real Madrid, 0-mal gab es ein Remis und FC Barcelona gelangen 3 Siege.

Hast du dich schon über den Bet365 Wettbonus informiert? Mit dem Angebot, welches Neukunden bei ihrer Registrierung zur Verfügung steht, kannst du mit Extra-Guthaben durchstarten.

Real greift noch nach Titelverteidigung

Lange sah es danach aus, dass Atletico Madrid sich die Krone in der Saison 2020/21 aufsetzt. Aber letzte Woche patzte man wieder, so sind die Königlichen wieder drei Punkte am Spitzenreiter dran. Damit man aber im Rennen um den La Liga Titel bleibt, muss eine Niederlage im El Clasico gegen Barcelona unbedingt vermieden werden. So wie in den letzten drei Aufeinandertreffen. Zweimal konnten sich die Madrilenen durchsetzen, einmal endete der Klassiker mit einem Remis. Die Form dürfte auf jeden Fall stimmt. Ganze 12 Pflichtspiele ist das Team von Zinedine Zidane schon ohne Niederlage. Neben den drei Ligasiegen in Folge gewann Real unter der Woche zusätzlich das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Liverpool. Doch genau das könnte sich auch zum Nachteil für Real entwickeln…

Katalanen in der Liga in Topform

Barcelona ist in der Champions League bereits ausgeschieden, wodurch sie unter der Woche, im Gegensatz zu Real, spielfrei waren. Ligaweit kann man derzeit die beste Bilanz vorweisen. Dies ist auch der Grund, warum man nur mehr einen Punkt hinter dem Erstplatzierten Atletico Madrid liegt. Die letzte Niederlage datiert noch aus dem Jahr 2020. Damals verlor man mit 1:2 gegen Cadiz. Danach gab es drei Unentschieden, den Rest der Spiele konnte Barca gewinnen. Eines der drei Remis musste man aber wieder gegen Cadiz hinnehmen. Trotz allem stehen Lionel Messi in La Liga bei sechs Siegen in Serie. Unter anderem besiegte man Sevilla (2:0) und Real Sociedad (6:1). Ein Sieg im El Clasico wäre nicht nur tabellarisch wichtig, sondern man könnte auch die direkte Bilanz aufbessern.

Mögliche Aufstellungen

Real Madrid FC Barcelona
  • Courtois
  • Vazquez
  • Militao
  • Nacho
  • Mendy
  • Modric
  • Casemiro
  • Kroos
  • Asensio
  • Benzema
  • Vinicius
  • Trainer: Zinedine Zidane
  • ter Stegen
  • Lenglet
  • de Jong
  • Mingueza
  • Alba
  • Pedri
  • Busquets
  • Dest
  • Messi
  • Griezmann
  • Dembele
  • Trainer: Ronald Koeman
Ausfälle: Carvajal (Muskelverletzung), Ramos (muskuläre Probleme), Varane (krankheitsbedingt),; Pique (Knieverletzung), Coutinho (Knieverletzung), Fati (Probleme beim Knie)

Unser Tipp:

Dieses Spiel richtig einzuschätzen, bedarf einer höheren Kunst. Beide Mannschaften agieren in Topform, bei beiden fehlen aber Schlüsselspieler in der Hintermannschaft. Für Real könnte Eden Hazard wieder in das Aufgebot rücken. Ähnlich wie die Buchmacher sehen auch wir den FC Barcelona ein kleines Stück im Vorteil. Von einer Over Under Wette nehmen wir Abstand, stattdessen haben wir ein besseres Angebot für dich. Daher lautet unser Wett Tipp: TIPP 1.

Wett Tipp zu Real Madrid - Barcelona

© Livetipsportal

3,2,1 Quotenboost bei Bet-at-home zu Real – Barca!

Oft gibt es diese Aktion nicht, aber für das El Clasico können wir dir wieder erhöhte Quoten vom Wettanbieter Bet-at-home anbieten. Dort wettest du mit Quote 11.0 auf Sieg Real oder Quote 10.0 auf Sieg Barcelona. Wir zeigen dir was du dabei beachten musst:

  • Gültig nur für deutsche Neukunden
  • Anmeldung über den Teilnahme-Button erforderlich
  • Nur Wetten mit Echtgeld oder gebundenem Guthaben zählen
  • Livewetten sind für diese Promo nicht erlaubt
  • Die Cash-Out Funktion darf nicht benutzt werden

Hast du auf das richtige Team getippt, dann bekommst du deinen Gewinn zur regulären Quote nach der Wettauswertung in dein Konto gebucht. Die Differenz zur verbesserten Quote bekommst du am darauffolgenden Tag, in Form eines Gutscheins. Der maximale Gutscheinwert beträgt 40€.

Um diesen Bonus in Echtgeld zu verwandeln, musst du die erhaltene Summe noch 3x innerhalb von 28 Tagen umsetzen. Dabei musst du die Mindestquote von 1.50 beachten. Zusätzlich kannst du dir als Neukunde auch noch den Bet-at-home Sportwetten Bonus sichern.

Erhöhte Siegquoten von Bet at home zu Real Madrid - Barcelona

© Bet-at-home

Unsere Tipps

Das Spiel ist entweder zu Ende oder alle pre-match Wettoptionen sind geschlossen.

Leistungskurve

Real Madrid
Real Madrid
Vergangene Spiele

Real Madrid Leistung in den letzten 5 Heimspielen

Siege
80%
Über 2,5
80%
FC Barcelona
FC Barcelona
Vergangene Spiele

FC Barcelona Leistung in den letzten 5 Auswärtsspielen

Siege
60%
Über 2,5
60%

Aktuelle Tabelle

PL. MANNSCHAFT PKT. Sp. S U N T GT TD
1
1
Atlético Madrid
Atlético Madrid
86 38 26 8 4 67 25 42
2
2
Real Madrid
Real Madrid CF
84 38 25 9 4 67 28 39
3
3
FC Barcelona
FC Barcelona
79 38 24 7 7 85 38 47
4
4
Sevilla FC
Sevilla FC
77 38 24 5 9 53 33 20
5
5
Real Sociedad
Real Sociedad San Sebastian
62 38 17 11 10 59 38 21
6
6
Betis Sevilla
Real Betis Sevilla
61 38 17 10 11 50 50 0
7
7
Villarreal CF
Villarreal CF
58 38 15 13 10 60 44 16
8
8
Celta de Vigo
RC Celta de Vigo
53 38 14 11 13 55 57 -2
10
9
FC Granada
Granada CF
46 38 13 7 18 47 65 -18
9
10
Athletic Bilbao
Athletic Bilbao
46 38 11 13 14 46 42 4
11
11
CA Osasuna
CA Osasuna
44 38 11 11 16 37 48 -11
12
12
Cádiz CF
Cádiz CF
44 38 11 11 16 36 58 -22
13
13
FC Valencia
Valencia CF
43 38 10 13 15 50 53 -3
14
14
Levante UD
Levante UD
41 38 9 14 15 46 57 -11
16
15
Getafe CF
Getafe CF
38 38 9 11 18 28 43 -15
15
16
Deportivo Alavés
CD Alavés
38 38 9 11 18 36 57 -21
18
17
Elche CF
Elche CF
36 38 8 12 18 34 55 -21
17
18
SD Huesca
SD Huesca
34 38 7 13 18 34 53 -19
19
19
Real Valladolid
Real Valladolid
31 38 5 16 17 34 57 -23
20
20
SD Eibar
SD Eibar
30 38 6 12 20 29 52 -23
Legende
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
  • Europa Conference League