Tipps & Strategie für Eishockeywetten

Eishockey gehört neben Fußball zu den beliebtesten Sportarten, wenn es um Sportwetten geht. Einerseits bietet das rasante Spiel auf dem Eis zahlreiche Möglichkeiten und Ereignisse, auf die gewettet werden kann. Andererseits sorgt der ausgiebige Saison-Kalender mit wie beispielsweise in der nordamerikanischen National Hockey League (NHL) allein 82 Spieltagen im Grunddurchgang und kurzen Pausen für stetig neue Eishockey-Matches. Schnell wechselnde Zwischenstände und viele Möglichkeiten, Eishockey via TV oder Livestream zu verfolgen, machen den Sport außerdem für Live-Wetten interessant. Langeweile kommt bei Eishockey Wetten bestimmt nicht auf.

Jeder Buchmacher, der etwas auf sich hält bietet eine gute Auswahl von Sportwetten zu Eishockey an. Viele von ihnen bieten sogar richtig tolle Quoten an. LiveTipsPortal testet Wettanbieter und ihre Angebote. Unsere Erfahrungsberichte sind im Sportwetten Anbieter Test, Wettbonus Vergleich und Sportwetten App Test zu finden.

Eishockey Wett Tipps
© Livetipsportal

 

NHL Wett Tipps 2022/23

Die NHL Saison 2022/23 startet traditionell mit den Games der Global Series – diesmal in Prag (San Jose Sharks vs. Nashville Predators) am 7. und 8. Oktober. Am Dienstag, dem 11. Oktober, geht es dann auch regulär in Nordamerika los.

Der Topfavorit auf den Stanley-Cup-Gewinn ist erneut Colorado Avalanche (unter den Tipps gibts die Langzeitquoten). MacKinnon und Co. krönten sich bereits vergangene Saison verdientermaßen zum Champions.

11 Euro risikofreie NHL Wette bei Interwetten
© Interwetten

Ab sofort sind wir wieder regelmäßig mit den besten NHL Tipps für dich da. Und gleich davor der Hinweis zur Interwetten Aktion zum „Spiel der Woche“: Aktiviere das Angebot unter Bonusdetails –> Aktionen und wette mit 11€ Einsatz risikofrei auf das auf der Aktionsseite angegebene Duell. Liegst du falsch, gibt es die 11€ sofort retour.

🛩️ Winnipeg Jets vs. Buffalo Sabres ⚔️

🏒 Regular Season / 27.01., 02:00 Uhr MEZ

WETT TIPP: Buffalo Über 2,5 Tore (Quote 1.80)

🛢️ Edmonton Oilers vs. Columbus Blue Jackets 💣

🏒 Regular Season / 26.01., 03:30 Uhr MEZ

WETT TIPP: Über 6,5 Tore (Quote 1.76)

🍁 Toronto Maple Leafs vs. New York Rangers 🗽

🏒 Regular Season / 26.01., 01:00 Uhr MEZ

WETT TIPP: Doppelte Chance X2 (Quote 1.80)

Blicken wir nun kurz darauf, was unsere Bookies aus Quotensicht zur Lage in der NHL sagt. Wenig überraschend ist Titelverteidiger Colorado Avalanche wieder Top-Favorit und damit auch mit der niedrigsten Langzeitquote auf den Stanley-Cup-Triumph bedacht. Dahinter folgen die Toronto Maple Leafs, die gegen ihren Erstrunden-Fluch in den Playoffs ankämpfen müssen. Die letzten sechs Jahre war – trotz sehr starkem Kader – jeweils bereits in der 1. Runde Schluss. Auf den weiteren Rängen folgen Franchises aus dem Süden der Staaten, nämlich die Florida Panthers (Blockbuster Trade Jonathan Huberdeau für Johnny Gaudreau sorgte für Aufsehen), Tampa Bay Lightning und Carolina Hurricanes.

Interwetten Logo kleinBet365 Logo kleinTipico Sportwetten Logo klein
🐻 Boston Bruins5.755.505.30
🏔️ Colorado Avalanche7.256.756.50
🌀 Carolina Hurricanes10.010.09.0
🍁 Toronto Maple Leafs11.010.010.0
⚔️ Vegas Golden Knights13.013.012.0
😈 New Jersey Devils15.011.013.0
🌟 Dallas Stars16.014.015.0
Tampa Bay Lighting15.015.015.0
🛢️ Edmonton Oilers18.018.018.0
🗽 New York Rangers21.021.020.0
Quoten vom 25. Januar 2023

Alle drei Bookies haben natürlich ein feines Angebot für neu registrierte Kunden, falls das bei dir der Fall sein sollte:

Welcher Buchmacher hat das beste Eishockey Wettprogramm?

Wie bereits erwähnt gehört Eishockey zu den ganz besonders beliebten Sportarten beim Wetten. Somit sollte das Wettangebot bei verschiedensten Buchmachern auch entsprechend umfangreich sein. Klassische Eishockey-Wetten zu den Spielen der populären Ligen sollten überall zu finden sein, ebenso die dazugehörigen Langzeitwetten (immer die Quoten vergleichen!).

Die wichtigsten Eishockey-Ligen und Bewerbe:

  • National Hockey League (NHL) – Profiliga in Nordamerika (Kanada/USA)
  • American Hockey League (AHL) – Farmteams der NHL
  • Kontinentale Hockey League (KHL) – Profiliga in Russland mit Teams aus Belarus, Lettland, Slowakei, Finnland, Kasachstan und China
  • Champions Hockey League (CHL) – Europäische Königsklasse im Eishockey
  • Deutsche Eishockey Liga (DEL) – Höchste Spielklasse in Deutschland
  • ICE Hockey League (ICEHL) – Profiliga in Österreich mit Teams aus Ungarn, Slowenien, Italien und Slowakei
  • Viele weitere Nationale Profiligen in Europa
  • Olympische Winterspiele – Turnier Männer und Frauen
  • IIHF Weltmeisterschaften – A-Gruppe, B-Gruppe

Besonders hervorgetan haben sich in Sachen Eishockey Wetten Interwetten, Bet365 und Tipico. Interwetten ganz einfach deshalb, weil der Bookie seit der Saison 2021/22 offizieller Wettpartner der NHL in Europa ist und daher zig Angebote während eines Jahres anbietet – von Gratiswetten bis zu Fanreisen ist da alles dabei. Zusätzlich sind uns immer wieder spannende NHL Quotenboosts bei Bet365 aufgefallen. Und Tipico hat einfach an sich TOP Eishockey Quoten.

Interwetten NHl Run for the Cup risikofreie Wette
© Interwetten

Eishockey Wetten – Welche Möglichkeiten gibt es?

Sportwetten-Fans, die auf Eishockey wetten möchten, sollten unbedingt mit den Regeln des Sports vertraut sein. Wissen ist die Basis für erfolgreiches Wetten. Beim Eishockey treten zwei Teams gegeneinander an. Die Spielzeit beträgt 60 Minuten und ist in insgesamt drei Drittel unterteilt. Bei Spielunterbrechungen wird die Zeitnahme angehalten. Unentschieden sind möglich, aber nicht vorgesehen.

Endet die reguläre Spielzeit mit einem Gleichstand, folgt eine fünfminutige Over-Time (OT) mit reduzierter Anzahl von Spielern auf dem Eis. In der NHL spielen in der Verlängerung drei gegen drei Eishockey-Spieler. Das erste Tor entscheidet (Sudden Death). Fällt kein Tor, kommt es zum Shoot-Out (SO; Penaltyschießen). Der Sieger erhält in der Regular Season zwei Punkte. Gewinnt ein Team in der Over-Time oder im Shootout bekommt der Verlierer trotzdem einen Punkt.

In den Playoffs geht es freilich nicht mehr um Punkte, sondern stets um den Sieg. Wann dieser fixiert wird, ist egal. Je nach Runde und Liga wird im Best-of-Five oder Best of Seven der Aufsteiger ermittelt.

Allein durch diese Konstellationen gibt es verschiedene Varianten, um auf den Ausgang im Eishockey wetten zu können. Buchmacher bietet hierbei Märkte auf das gesamte Spiel sowie zu den einzelnen Spieldritteln an.

Achtung: Die hier angeführten Tipps und Strategien zu Eishockeywetten sind kein Erfolgsgarant. Denn im Sport ist grundsätzlich alles möglich. Vielmehr sollen die hier im Wort und Schrift gefassten Erfahrungen helfen, die eigene Wettstrategie zu verfeinern.

Sieger-Wetten im 1X2-Weg

Wie der Name schon sagt, kann in der 1X2 auf den Sieg eines der beiden Teams und Unentschieden gewettet werden. Diese Variante beschränkt sich regelbedingt auf die reguläre Spielzeit von 60 Minuten, weil auch auf ein Remis gesetzt werden kann.

1X2 Eishockey Wetten sind mit Vorsicht zu genießen. Ein Blick auf die gesammelten Resultate zeigt, dass Eishockey-Spiele sogar sehr oft erst in Overtime oder Shoot-Out entschieden werden. Wer auf beispielsweise Tipp 2 setzt und Team 2 gewinnt erst nach OT, muss sich trotz des richtigen Riechers über eine verlorene Wette ärgern.

Bet365 Wetten NHL Finale Tampa Bay vs. Colorado
© Bet365 (Screenshot v. 22. Juni 2022)

Sieger-Wetten im Money Line Weg

Abhilfe schafft in diesem Kontext die Eishockey Wette in der Money Line. Das ist sozusagen die Zwei-Weg-Wette im Eishockey. Bei Tipico und manch anderen Wettanbietern wird diese Wette auch Head-To-Head genannt. Mehr Infos zu ein Tipico Wettkonto anmelden.

Es wird auf Team A oder B gesetzt und es ist egal, wann das Spiel entschieden wird. Diese Variante ist etwas sicherer als der 1X2-Weg, hat aber einen eindeutigen Nachteil: Die Wettquote auf Sieg ist grundsätzlich schlechter als im Dreier-Weg.

Money-Line-Wetten bieten sich daher vor allem bei „knapperen“ Partien und dichterem Matchprogramm an. Oder auch bei Kombiwetten, weil die Gefahr, dass der Einzeltipp umfällt, reduziert wird.

Puck Line: Handicap-Wetten im Eishockey

Im Eishockey haben Handicap-Wetten manchmal einen eigenen Namen: Puck Line. Die Bezeichnung passt ausgezeichnet. Schließlich geht es ja darum, wie oft der Puck im Tor landet. Die Puck-Line-Wette im Eishockey funktioniert analog zur Handicap-Wette in anderen Sportarten -1, +1, -2 etc. Allerdings gibt es auch hier eine weitere Unterscheidung in 2er-Weg und 3er-Weg.

Beim Eishockey sind die Favoritenrollen oberflächlich oft leicht zuzuschreiben. Aber Vorsicht! Gerade in der NHL und KHL legen die Teams oft lange Reisen zu Auswärtsspielen zurück, spielen oft mehrere Matches hintereinander in der Fremde. Neben der Tabellensituation müssen vor allem bei Handicap-Wetten solche Faktoren berücksichtigt werden.

Eishockey-Torwetten

Anders als etwa im Fußball muss die Null nicht stehen. Im Gegenteil, ein Zu-Null-Sieg (Shutout) stellt eher die Ausnahme als die Regel dar und fällt für das unterlegene Team in die Kategorie Demütigung. Ein rasantes Eishockey-Spiel beschert den Zuschauern viele Tore. Das ist natürlich auch für Sportwetten interessant.

Über/Unter-Wetten bewegen sich beim Eishockey um die Werte 4,5 oder 5,5 pro Spiel. Es kann natürlich auch auf die Anzahl der Tore von nur einem der am Spiel beteiligten Teams gesetzt werden. Selbstverständlich kann auch auf Torschützen getippt werden.

Durch etwaige Zeitstrafen oder andere Spielsituationen wie die Auswechslung des Tormanns für einen verzweifelten Angriff kurz vor Schluss sind Torwetten auch als Live-Wetten interessant. Hier muss aber beachtet werden, dass auch die Wettquoten entsprechend angepasst werden und Buchmacher gegebenenfalls Wettmärkte live auch kurz aussetzen. Mit Schnelligkeit kann allerdings so manches Schnäppchen geschlagen werden. Empfehlenswert ist für Live-Wetten jedenfalls eine gut funktionierende Sportwetten App. Mit einer guten Wett-App kann im Optimalfall auch im Stadion als Zuschauer gewettet werden.

Spezialangebote für Eishockey-Wetten

Viele Wettanbieter haben auch besondere Aktionen für Fans von Eishockey-Wetten bzw. US-Sport. Die Angebote reichen von Kombi-Bonus-Angeboten, die allein aufgrund der hohen Anzahl von Spielen interessant sind, über Cash-Back-Specials bis zu Quotenboost-Angebote.

 

Empfehlen können wir jedenfalls die Kombi-Boni von Bet365.

Anmerkung: Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spiele verantwortungsvoll!

Wer mehr über aktuelle Angebote zu Eishockey-Wetten erfahren möchte, sollte unbedingt die LiveTipsPortal.com Sportwetten News im Auge behalten. Dort gibt es stets die besten Promos der Buchmacher, aktuelle Wett-Specials und Quotenvergleiche.

Wenn dir dieser Artikel zu Eishockeywetten als Strategie gefallen hat, empfehlen wir dir auch noch unseren Bericht zur Tennis Wetten Strategie.

Zurück zur zu all unseren Wettstrategien.