Pete´s Wettkolumne – mit dem Derbi Madrileno und dem nächsten Revierderby

Die letzten zwei Wochen hatten es echt in sich. Auftakt im Europapokal sowie zahlreiche Spitzenspiele in den europäischen Ligen. Am kommenden Wochenende geht es nochmal heiß her, bevor die erste und letzte Länderspielpause vor der Weltmeisterschaft ansteht. Und dieser Spieltag hat einiges zu bieten! Neben einer teilweisen Rückkehr der englischen Premier League, gilt die volle Aufmerksamkeit den Derbys im Ruhrgebiet und jenem in Madrid. Zuvor wollen wir uns die Tipps vom vergangenen Wochenende nochmals ansehen.

Das erste Derby hat Schalke mit Bravour gemeistert. Gegen Bochum feierten die Knappen einen 3:1 Heimsieg. Kurz vor der Pause brachte Drexler die Königsblauen in Führung. Zoller konnte in Minute 51 für Bochum ausgleichen, aber ein Eigentor von Masovic in der 73. Minute sorgte für die erneute Schalker Führung. Polter sorgte für den Schlusspunkt und somit auch für den ersten Erfolg seit dem Wiederaufstieg.

In unserer Over Kombi hat uns leider gerade mal ein Tor gefehlt. Nach der Absage des Spieltages in der englischen Premier League, blieben nur mehr zwei Spiele über. Milan erfüllte in Genua bei Sampdoria die Pflicht und gewann mit 2:1. Real Betis konnte zu Hause einen wichtigen Erfolg über Villarreal feiern, aber leider fiel nur ein einziges Tor, was für unsere Kombi-Wette zu wenig war.

Im Spitzenspiel zwischen Leipzig und Dortmund sahen wir bärenstarke Leipziger, welche vom neuen Trainer Marco Rose ordentlich beflügelt wurden. Nach Toren von Orban und Szoboszlai stand es bereits zur Pause 2:0 für die Bullen. Haidara sorgte leider in Minute 84 für das 3:0. Für unsere Wette Unter 3.0 Tore gab es somit das Geld zurück.

Welche Spiele die beiden Einzelwetten zieren, sollte kein großes Geheimnis sein. Für unsere Kombi haben wir uns wieder etwas anderes überlegt, aber vorab können wir schon sagen, dass diese aus der italienischen Serie A kommen wird. Wir wünschen dir einen spannenden Spieltag und viel Spaß mit unseren Sportwetten Tipps!

Einzelwette I: Atletico Madrid – Real Madrid

Atletico und Real laden zum 171. Derby in La Liga. Beide Teams waren unter der Woche in der Champions League im Einsatz, wollen aber mit einem positiven Ergebnis in die Länderspielpause gehen.

Da geht garantiert noch mehr! Nach fünf Spielen stehen die Rojiblancos erst auf Platz 7 in der Primera Division. Der Auftakt gelang mit einem 3:0 Sieg bei Getafe, aber schon am 2. Spieltag setzte es eine 0:2 Heimniederlage gegen Villarreal. Es folgte ein weiterer Sieg gegen Valencia und ein 1:1 Remis bei Real Sociedad. Zuletzt feierte Atletico einen 4:1 Sieg gegen Celta de Vigo. In der Champions League musste man in dieser Woche aber einen Rückschlag hinnehmen. Nach dem spektakulären Sieg am 1. Spieltag gegen Porto, setzte es in Leverkusen eine 0:2 Pleite. Zwar hatte Atletico den Schiedsrichter ebenfalls gegen sich, aber schlussendlich zählt, was auf der Anzeigetafel steht.

Bei den Königlichen ist hingegen alles in Butter! Die neue Saison wurde bereits mit einem Titel eröffnet. Im Super Cup konnte man Eintracht Frankfurt mit 2:0 besiegen. In die neue La Liga Spielzeit war Real interessanterweise mit drei Auswärtsspielen gestartet. Bei Almeria, Celta de Vigo und Espanyol Barcelona konnten die Madrilenen bestehen und drei Siege bejubeln. Die Heimpremiere gegen Real Betis gelang ebenfalls (2:1). Vorigen Sonntag krönte Real den tollen Start und feierte einen 4:1 Sieg gegen Mallorca. Ebenso wie in der heimischen Liga, glänzen die Galaktischen auch in der Champions League. Sowohl gegen Celtic und gegen RB Leipzig konnte man ohne Gegentor gewinnen. In den bisherigen La Liga spielen musste die Defensive rund um David Alaba aber immer einen Treffer hinnehmen…

Unsere La Liga Prognose: Das Derby ist eigentlich in fester Hand von Real Madrid. Das letzte Aufeinandertreffen konnte aber Atletico für sich entscheiden. Für die bevorstehende Begegnung sehen wir Real Madrid ein klein wenig vorne, aber unser Tipp geht in eine andere Richtung. Zwei englische Wochen in Folge zerren auch in der noch jungen Saison an den Kräften. Zudem fielen in den letzten sechs Duellen nie mehr als zwei Tore. Genau da setzen wir an.

Der Atletico – Real Wett Tipp lautet: Unter 2.5 Tore zu Quote 1.88 bei Betano.

Klicke hier für Sportwetten Tipps zu Atletico – Real Madrid!

Draw no Bet Kombi aus der Serie A – bei Bwin!

Der 7. Spieltag der Serie A geht mit zwei echten Krachern zu Ende. Wir nutzen diese Partien für eine Head to Head Wette. Platzieren werden wir diese Wette bei Bwin. Hier profitierst du nicht nur von guten Quoten und einem großen Wettangebot, sondern Neukunden können mit der Bwin Jokerwette risikolos auf diese Spiele wetten. So sieht unser Wettschein aus.

Top-Spiel Kombi in der Serie A bei Bwin
© Bwin

Zu den Spielen

AS Roma – Atalanta Bergamo

Bei diesem Spiel können wir die Quotenlegung überhaupt nicht nachvollziehen. Die Roma ist zwar ganz ordentlich in die Saison gestartet und steht nach sechs Spielen bei 13 Punkten (noch vor Inter, Lazio und Juventus), muss aber mit der Doppelbelastung zurecht kommen. Auch diese Woche empfängt man in der Europa League HJK Helsinki. Atalanta scheint hingegen in noch besserer Form zu sein. Mit vier Siegen und zwei Unentschieden liegt man derzeit punktegleich mit Tabellenführer Napoli auf dem 2. Platz.

AC Mailand – Napoli

In diesem Duell treffen der aktuelle Tabellenführer auf den amtierenden Meister. Allerdings können die Rossoneri die selbe Punktezahl wie Neapel vorweisen. Für Napoli würden vor allem die bisherigen internationalen Auftritte sprechen. Unter anderem besiegte man Liverpool mit 4:1 und diese Woche gewann man in Glasgow mit 3:0 gegen die Rangers. Milan hingegen fühlt sich zu Hause besonders wohl. Vier von fünf Pflichtspielsiegen in dieser Spielzeit, gelangen im heimischen San Siro.

Wett Tipps zu Milan – Napoli gibt es hier!

Einzelwette II: Borussia Dortmund – Schalke 04

Dortmund will und muss im Derby Wiedergutmachung leisten, Schalke will den Trend bestätigen. Das heißt für uns, es erwartet uns ein spannendes Spiel.

Tipico Wette Bundesliga Samstag zu Dortmund - Schalke
© Tipico

Die Borussen haben eine wahrlich schwere Woche hinter sich. Zuerst verlieren sie gegen den ehemaligen Trainer und seine Leipziger mit 0:3 und unter der Woche sorgt der Ex-Stürmer Erling Haaland für eine 1:2 Niederlage bei Manchester City. Und nun steht auch noch das erste Derby mit Schalke seit Februar 2021 an. Allerdings waren die letzten Aufeinandertreffen fest in Dortmunder Hand. 4:0, 3:0 und nochmals 4:0 lauteten die Ergebnisse. Ein ähnliches Resultat wäre auch im kommenden Derby wie Balsam auf der Dortmunder Seele…

Die Knappen konnten gegen Bochum ihren ersten Sieg feiern, gut. Aber angekommen ist man in der Bundesliga nach wie vor nicht. Zwar gab es drei Remis gegen Gladbach, Wolfsburg und Stuttgart, welche ganz passabel waren aber dazu gesellten sich noch zwei klare Pleiten gegen Köln (1:3) und Union Berlin (1:6). Natürlich macht man sich gegen Dortmund berechtigte Hoffnungen, da der BVB zwei Niederlagen in Folge hinnehmen musste und ein Derby immer eigene Gesetze hat, aber wir sehen nicht viel Licht für die Königsblauen…

Bundesliga Wett Tipp: In den letzten direkten Duellen gab es für Schalke gar nichts zu holen. Für das bevorstehende Derby gehen wir von einem Dortmunder Sieg aus, denken aber die Knappen können garantiert anschreiben. Daher wetten wir: Beide Teams treffen und über 2.5 Tore zu Quote 1.80 bei Tipico.

Hier gibt es Wett Tipps zu Dortmund – Schalke!