Bet365 Cash-Out

Viele Wettanbieter bieten ihren Kunden verschiedenste Zusatzdienste im Wettbereich an. Darunter unter anderem auch die Cash-Out-Option, sowie die Cash-In-Option. Doch besonders in kritischen Momenten wünschen sich Sportwetten Freunde und Tipper eine Absicherung für ihre Wette – vor allem, wenn sich kurz vor Ende des Spiels das Blatt noch einmal in eine negative Richtung wendet.

Bet365, ein alter Hase im Online Wetten Geschäft und vor allem einer der größten und besten Wettanbieter am Markt, weiß natürlich was die Kunden wollen. Neben einigen interessanten Bonus Angeboten oder dem Bet365 Werbecode bietet der Bookie seit längerem auch die Bet365 Cash-Out-Option an.

Mit der Chance auf eine frühere Auszahlung besteht für viele Wetter die Möglichkeit ihren Tipp vor einem negativen Ausgang noch zu retten.

Wie funktioniert die Bet365 Cash Out Funktion?

Grundsätzlich hast du mit dem cash-out die Chance bei einer oder mehreren Auswahlen ein vorzeitiges Ende zu erzwingen. Liegst du mit einem Tipp richtig, dann kannst du deine Gewinne bereits zu einem früheren Zeitpunkt auszahlen lassen, wenn auch in dem Fall niedrigere, als wenn du bis zum normalen Ende deiner Wette gewartet hättest.

Daneben ist es aber besonders für Tipps interessant, bei denen du vermutest sie nicht mehr gewinnen zu werden. In diesem Fall minimierst du deine Verluste und kannst dich vor dem Ende herauskaufen.

Kann ich zu jeder Auswahl eine Cash-Out-Option wählen?

Im Grunde kannst du nicht pauschal davon ausgehen die Cash-Out Variante bei jedem deiner Wetttipps ziehen zu können. Am Ende entscheidet Bet365 darüber wo sie diese anbieten und wo nicht.

Wenn sie angeboten wird, siehst du auf deinem Wettschein bei der Taste „Cash-Out“, den von Bet365 angebotenen Betrag um eine vorzeitige Auszahlung zu wählen. Die Basis für die Berechnung dieses Betrages bilden aktuelle Live-Quoten, die in den meisten Fällen entweder höher oder niedriger sind als die ursprünglichen Quoten vor der Partie.

Daneben bietet sich noch die Möglichkeit an den Cash-Out Schieber zu nutzen. Damit lässt sich eine Teil deiner Wette bereits vorzeitig auswerten, während der restliche Einsatz eiterläuft. Um den Cash-Out-Schieber nutzen zu können musst du im Wettschein auf den Button neben der „Cash-Out“ Option klicken.

Beispiel für eine bet365 Cash-Out-Option

Um dir ein noch besseres Gefühl dafür zu geben wie die Cash Out Funktion arbeitet zeigen wir dir noch ein Beispiel an dem du dich orientieren kannst:

• Du spielst eine 5er-Kombi-Wette
• Vier dieser Partien sind am Dienstag, eine am Mittwoch
• Die Dienstag Spiele sind bereits zu Ende und du hast immer richtig getippt
• Basierend auf den bisherigen Ergebnissen und den Quoten zum fünften ausstehenden Spiel bietet dir Bet365 jetzt eine Summe an mit der du die Cash Out Option wählen kannst
• Wähle den Cash-Out und steige vorher aus
• Oder warte den normalen Ausgang der Partie ab
• Oder du wählst den Cash-Out-Schieber und du wertest nur einen Teil der Wette vorzeitig aus, der restliche Einsatz läuft weiter

Verstanden? Im Grunde ist die Cash Out Variante gar nicht so kompliziert und leicht verständlich. Dennoch bietet sie dir eine spannende Option früher aus einer Wette auszusteigen, egal ob der Verlauf negativ oder positiv ist.

Geschäftsbedingungen der Cash-Out-Option

• Diese Option gibt es nur bei ausgewählten Spielen und Wettmöglichkeiten, einerseits vor, andererseits live während des Spiels
• Bei der Cash Out Option gibt es eine Zeitverzögerung, diese kann im Fall dafür entscheidend sein, dass deine Anfrage negativ ausfällt, da sich in der Zwischenzeit die Quoten geändert haben
• Bei erfolgreicher Cash-Out Anfrage wird der Betrag sofort abgerechnet und dir angezeigt, bzw. gutgeschrieben
• Es gibt keine Garantie von Seiten von Bet365, dass es für eine bestimmte Auswahl eine Cash-Out-Variante gibt.

Für einen umfangreichen Überblick zu den Bet365 Geschäftsbedingungen besuche bitte die Homepage des Bookies und informiere dich dort zusätzlich!

Über den Autor