>
>
> bet365 kombi tipp bundesliga
bet365 Kombi Tipp zum 31. Bundesliga Spieltag
© Livetipsportal

bet365 Kombi Tipp zum 31. Bundesliga Spieltag

Vier Spieltage noch in der Bundesliga. Zwölf mögliche Punkte im Titelrennen und im Abstiegskampf. Die Luft wird für manchen dünner. Umso spannender für Sportwetter. Wir liefern euch unseren bet365 Kombi Wett Tipp der Woche zur aktuellen Bundesliga Runde. Holt euch 280€ Gewinn! Wie? Das erfahrt ihr hier:

Der 31. Bundesliga Spieltag steht vor der Tür und jetzt schon könnte es eine Entscheidung im Meisterrennen geben. Die Bayern gastieren in Berlin und sollte es wieder für einen Sieg der Roten reichen und der BVB gleichzeitig verlieren, dann jubelt zum vierten Mal in Folge der Rekordmeister. Aber eines nach dem anderen. Im Fokus steht auch der Abstieg. Einige Vereine zittern und hoffen auf wichtige Punkte an den letzten Spieltagen. Bei manchen gibt es eine klare Tendenz, aber im Saison-Finish scheint alles möglich. Daher lohnt sich vor allem quotenmäßig eine Kombiwette und was den Buchmacher angeht haben wir auch einen Favoriten – bet365. Solltest du noch kein Wettkonto bei diesem Buchmacher besitzen, dann hol dir den Bet365 Neukundenbonus im Wert von 100% bis 100 Euro am besten JETZT. Alle Infos dazu gibt es hier in den Bet365 Bonusbestimmungen.

Unser Kombi Tipp zum 31. Spieltag der Bundesliga
Tipp 2 Hertha BSC Berlin  gegen FC Bayern München Quote: 1,40
Tipp X VfB Stuttgart  gegen Borussia Dortmund  Quote: 4,20
Tipp 2 Schalke 04 gegen Bayer Leverkusen Quote: 2,40
bet365 small Logo Gesamtquote:
14,11

Hertha BSC Berlin gegen Bayern München (Sa., 23. April 2016, 15:30 Uhr)

Auch wenn die Tabelle es nicht auf den ersten Blick verrät, aber die Hertha schwächelt. Nur einen Punkt gab es aus den jüngsten drei Ligaspielen. Zu wenig eigentlich und die logische Konsequenz war auch der Verlust von Tabellenrang drei. Doch gegen die Bayern ist man immer motivierter als sonst, außerdem wird das Olympiastadion nach der Pokal-Partie gegen Dortmund wieder ausverkauft sein. Bayern hat seine Pflicht im Pokal erfüllt und sich gegen Bremen zu einem soliden 2:0 gemüht. In Berlin erwarten wir uns nichts außer einem weiteren Bayern Sieg. Im besten Fall winkt die Meisterschaft, denn wenn Dortmund patzt, kann Bayern schon jubeln.

Unser Tipp: Bayern gewinnt – Tipp 2 – Quote 1,40

VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund (Sa., 23. April 2016, 15:30 Uhr)

Dortmund spielt gerne gegen Stuttgart, vier Siege in Folge zuletzt sprechen dafür. Das es wieder schwer werden könnte für den VfB zeigen auch die vergangenen Wochen. Nur zwei Punkte aus zuletzt fünf Spielen sind zu wenig. Der Abstieg ist immer noch möglich und diesen will man klarerweise verhindern. Die Relegation ist nur zwei Punkt entfernt. Auf dem Papier ist der BVB natürlich zu favorisieren, doch der Abstiegskampf setzt neue Kräfte frei und daher erwarten wir uns ein engeres Spiel, als vermutet wird. Dortmund hat ein straffes Programm hinter sich und die Hoffnung die Bayern noch abzufangen dürfte geringer sein, als noch vor wenigen Wochen. Stuttgart braucht Punkte und holt zumindest einen gegen den BVB.

Unser Tipp: Das Match endet remis – Tipp x – Quote 4,20

Schalke 04 gegen Bayer Leverkusen (Sa., 23. April 2016, 18:30 Uhr) 

Leverkusen steht wieder auf Rang drei und nun gilt es diesen zu verteidigen. Zufällig bestreiten sie die letzten Wochen der Liga gegen direkte Konkurrenten. Zuerst geht es nach Gelsenkirchen. Die Form stimmt zumindest und auch die Defensiv-Arbeit war zuletzt beachtlich. Fünf Siege in Folge in der Liga und kein Gegentor in dieser Phase sprechen für sich. Schalke hingegen hinkt den eigenen Erwartungen hinterher. Kein Sieg aus drei Bundesligaspielen zuletzt und nur einer aus den vergangenen fünf. Die Champions League wird man so nicht erreichen, zudem wird das Ganze durch eine anhaltende Trainerdiskussion befeuert. Schlechte Vorzeichen für Königsblau, Bayer kommt zum falschen Zeitpunkt.

Unser Tipp: Leverkusen gewinnt – Tipp 2 – Quote 2,40

Teilen!
Permalink