Kombi-Wette zum 5. Bundesliga Spieltag

Nach vier Runden halten zwei Mannschaften bei der maximalen Ausbeute von zwölf Punkten, zwei haben noch gar keinen Zähler auf ihrem Konto. Ob sich das am 5. Spieltag ändert, können wir natürlich nicht vorhersagen. Unsere Kombi-Wette mit Over/Under dürfte aber ziemlich sicher aufgehen, wenn man einen Blick auf die Statistiken wirft.

Der 5. Spieltag der Deutschen Bundesliga wird am Freitag, 18. September 20:30, mit der Partie 1. FSV Mainz 05 gegen 1899 Hoffenheim eröffnet und am Sonntag, 20. September 17:30, mit dem Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen beendet. Doch auch Fans der anderen Mannschaften kommen wie gewohnt auf ihre Kosten. Wir haben in unserem Wett-Tipp zum 5. Bundesliga Spieltag drei Spiele ausgewählt und uns diesmal ausschließlich auf Over/Under-Wetten konzentriert. Unsere Kombi bei Tipico (zu den Tipico Erfahrungen) mit Erklärungen und Statistiken zu den drei Tipps findet ihr auf den folgenden Zeilen.

Unsere Wett-Kombi zum 5. Bundesliga Spieltag
Tipp Over 3,5 Hamburger SV gegen Eintracht Frankfurt Quote: 2,40
Tipp Over 2,5 VfB Stuttgart gegen FC Schalke 04 Quote: 1,60
Tipp Over 2,5 Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen Quote: 1,85
tipico-small Gesamtquote:
6,144

Hamburger SV gegen Eintracht Frankfurt (Sa, 15:30)

Der Hamburger SV ist so gut wie lange nicht mehr in die neue Saison gestartet und hält nach vier Spielen bei sechs Punkten. Nur unwesentlich besser läuft es momentan für Eintracht Frankfurt. Die Hessen sind seit drei Spielen ungeschlagen und haben zuletzt zwei Mal klar gewonnen. In den vier Partien mit Frankfurter Beteiligung fielen im Schnitt 4,5 Tore. War der HSV dabei, bekamen die Zuseher durchschnittlich vier Tore zu sehen. Es ist also durchaus wahrscheinlich, dass auch am Samstag einige Treffer erzielt werden. Unser Tipp: über 3,5 Tore (Quote 2,40)

VfB Stuttgart gegen FC Schalke 04 (So, 15:30)

Der VfB Stuttgart ist eines von zwei Teams, das noch ohne Punkte dasteht. Im dritten Heimspiel der Saison wollen die Schwaben gegen den FC Schalke die ersten Zähler holen. Die Königsblauen sind noch auf der Suche nach einer beständigen Form, haben aber immerhin sieben Punkte auf dem Konto. Eines haben aber beide Mannschaften gemein: wenn sie spielen, fallen viele Tore. Bei Partien mit VfB-Beteiligung wird in der laufenden Saison durchschnittlich 4,25 Mal gejubelt, bei Matches der Knappen 2,75 Mal. Eine Wette auf viele Tore scheint daher durchaus vielversprechend. Unser Tipp: über 2,5 Tore (Quote 1,60)

>>>Alles zum Tipico Gutschein Code<<<

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen (So, 17:30)

Borussia Dortmund ist nach einer verkorksten letzten Saison wieder vorne dabei und nach vier Spielen sogar Tabellenführer. Der BVB hat bislang 15 Tore erzielt (die meisten der Bundesliga) und erst drei kassiert. Bei Partien mit schwarz-gelber Beteiligung fallen damit im Schnitt 4,5 Buden. Bayer Leverkusen ist zuletzt zweimal in Folge ohne Punkt geblieben und 2015/16 hat erst drei Treffer geschossen. Unter der Woche platzte Bayer aber der Knoten. Gegen Bate Borissow gelangen der Werkself gleich vier Tore. Daher glauben wir, dass im Signal Iduna Park einige Treffer zu bestaunen sein werden. Unser Tipp: über 2,5 Tore (Quote 1,6)