>
>
> mobilbet kombiwett tipp olympia und community shield
Mobilbet Kombiwett-Tipp zum Wochenende mit Derbys, Olympia und dem Community Shield
Schweinsteiger wird wohl unter Mourinho nicht mehr für ManU auflaufen! © Livetipsportal

Mobilbet Kombiwett-Tipp zum Wochenende mit Derbys, Olympia und dem Community Shield

Am Wochenende beginnen nicht nur die olympischen Spiele in Rio 2016 offiziell, sondern auch die 2. deutsche Bundesliga. Dazu gibts 2 Supercupfinali und es erwartet uns ein aufregendes Duell im englischen Community Shield. Wir haben die Wettmärkte durchforstet und bieten dir als kleine Inspiration unseren Kombi-Wett-Tipp fürs Wochenende:

Schön langsam kommt der internationale Fußball wieder auf Touren und am Wochende sind endlich wieder die ersten Highlight-Matches dabei. So kommt es beispielsweise in Österreich am Sonntag zum großen Wiener Derby zwischen Austria und Rapid Wien und in Stuttgart steigt am Montag der Auftaktschlager der 2. Bundesliga zwischen dem VfB und dem FC St. Pauli. Weiters gibt es Supercup-Finali in Portugal und Frankreich zu sehen und den Community Shield in England zwischen Leicester City und Manchester United. Ganz nebenbei läuft auch bereits das olympische Fußball Turnier in Rio.

Wir haben uns bei Mobilbet umgesehen und einen mutigen Kombiwetten Tipp gebastelt, der dir mit der 10 € Gratiswette für Neukunden ohne Einzahlung saftige Gewinne bringen kann:
(Hier gibt’s alle Details zur 10 € Freiwette, dem höchst attraktiven Mobilbet Bonus von 400 % sowie den Mobilbet Bonusbedingungen die du dabei beachten musst)

Mobilbet Kombi-Wett-Tipp 5.8.-8.8.2016
Tipp 1
Paris SG – Olympique Lyon, 6.8.2016, 20:45 Uhr
Quote: 1,68
Tipp 1
Deutschland (F) – Australien (F), 6.8.2016, 23:00 Uhr
Quote: 1,29
Tipp Under 2,5
Austria Wien – Rapid Wien, 7.8.2016, 16:30 Uhr Quote: 1,90
Tipp Over 2,5
Leicester City – Manchester United, 7.8.2016, 17:00 Uhr Quote: 1,90
Gesamtquote:
7,82

 

Wett-Tipp PSG – Olympique Lyon, 6.8.2016

Den Auftakt in unserer Kombiwette macht PSG im französischen Supercupfinale gegen Lyon.
Außenseiter Lyon verlor in der Transferperiode Innenverteidider Umtiti an den FC Barcelona und holte mit dem 20 jährigen Emanuel Mammana von River Plate einen geeigneten Ersatz. Mit Lindsay Rose und Bakary Kone verließen allerdings zwei weitere Innenverteidiger den Club und der ablösefreie Neuzugang Nicolas N’Koulou von Marseille vollendete die Innenverteidiger-Rochaden von Olympique Lyon. Wir erwarten daher im ersten ernstzunehmenden Bewerbspiel gegen den denkbar schwersten Gegner eine Abwehr, die mit Abstimmungsschwierigkeiten zu kämpfen hat.

PSG beendete die letzte Saison mit 31 Punkten Vorsprung auf Lyon und ist auch im Supercupfinale klarer Favorit. Den Abgängen Ibrahimovic, Digne und van der Wiel stehen die Einkäufe Krychowiak, Lo Celso und Meunier gegenüber. Jese Rodriguez von Real Madrid dürfte internationalen Gerüchten zu Folge ebenfalls kurz vor einem Wechsel zu PSG stehen. Auch der Coach, der vom FC Sevilla abgeworben wurde (Unai Emery) ist neu. Er will natürlich gleich mit einem Titel starten und die Vorbereitung mit Siegen über Inter Mailand (3:1), Real Madrid (3:1) und Leicester City (4:0) lief hervorragend.

Wir sind überzeugt die Star-Truppe um David Lúiz, Thiago Silva und Angel di Maria setzt sich durch und wir freuen uns über eine solide Quote von 1,68.

 

Olympia Wett-Tipp Damen: Deutschland – Australien, 6.8.2016, 23:00 Uhr

Für das DFB-Team heißt die Devise bei Olympia natürlich ganz klar: Medaille, idealerweise die Goldene! Gegen Simbabwe (Nummer 98 der Welt) gab es zum Auftakt einen klaren 6:1 Triumph. Bitter war jedoch der verletzungsbedingte Ausfall von Simone Laudehr, die von der Afrikanerin Mutokuto brutal aus dem Spiel genommen wurde. Nun gilt es im 2. Gruppenspiel den Aufstieg in die Zwischenrunde zu fixieren und gegen Australien sollte dies auch definitv machbar sein.

Australien verlor das Auftaktspiel gegen Kanada trotz 70 minütiger Überzahl mit 0:2. Kanada verschoss dabei sogar noch einen Elfmeter und auch wenn die Australierinnen gegen die DFB-Auswahl bereits unter Druck stehen, können wir uns hier keine Sensation vorstellen.

Unser Wett-Tipp lautet Sieg Deutschland zur Quote von 1,29.

 

Derby Tipp: Austria Wien – Rapid Wien, 7.8.2016, 16:30 Uhr

Für unseren nächsten Kombitipp schauen wir in die Hauptstadt Österreichs. Der Tabellenführer Austria empfängt den Erzrivalen Rapid, wobei beide Teams am Donnerstag noch erfolgreich in der Europa League Qualifikation im Einsatz waren.
Beide werden daher nicht ganz frisch in die Partie starten und beide werden mit der Devise „nur nicht verlieren“ ins Spiel gehen. Die Austria steht aktuell bereits an der Tabellenspitze und kann mit einem Punkt gut leben. Zudem haben sie den konditionellen Nachteil da sie am Donnerstag über die Verlängerung mussten. Rapid muss auswärts ran und würde bei einer erneuten Niederlage bereits 6 Punkte Rückstand nach 3 gespielten Runden aufreissen. Wir erwarten ein kampfbetontes, defensiv dominiertes Spiel in dem nicht allzu viele Tore fallen.

Austria gegen Rapid endet mit weniger als 2,5 Toren – Quote 1,90.

 

Community Shield Wett-Tipp: Leicester City – Manchester United, 7.8.2016, 17 Uhr

Ein hochinteressantes Duell vor dem Auftakt der Premier League erwartet uns im englischen Community Shield. Meister Leicester City trifft auf Manchester United, bei denen die namhaften Neuverpflichtungen Jose Mourinho und Zlatan Ibrahimovic debütieren. Leicester verlor mit Ngolo Kante einen der wichtigsten Spieler der letzten Saison, auch wenn dieser nicht so im Fokus stand wie die offensiven Stars. Mit Mendy von Nizza holte man zwar um 15 Millionen einen Ersatz doch in der Vorbereitung, die man bekanntlich nicht überbewerten darf, lief das Werk der Foxes noch nicht ganz so rund. Gegen Barcelona setzte es eine 4:2 Pleite nachdem man zuvor schon gegen PSG mit 0:4 unterging. In einem Bewerbsspiel, beziehungsweise sogar diesem Community Shield „Finale“, erwarten wir jedoch wieder ein leidenschaftliches, bissiges Leicester, dass ManU in der Defensive mit Mahrez, Vardy und Musa durchaus in Schwierigkeiten bringen sollte.

ManU hat wieder einmal kräftig eingekauft und neben Star-Trainer Jose Mourinho, „Gott“ Zlatan Ibrahimovic, Henrikh Mkhitaryan und Eric Bailly verpflichtet. Die Ansprüche der Reds liegen somit auf der Hand und für das Arbeitsklima von the „special one“ wäre ein früher Titelgewinn in diesem Match Gold wert. Wir erwarten ein offensives Auftreten von Rooney und Co und rechnen mit einigen Toren im ehrwürdigen Wembley Stadion.

In unseren Kombi-Wett-Tipp packen wir daher „Über 2,5 Tore“ zur Quote von 1,90.

Gesamt erreicht unser Kombitipp damit eine Quote von 7,82.
Mit einem Einsatz von beispielsweise 30 € kassierst du daher rund 235 €!

Dein Risiko kannst du dabei natürlich ganz einfach variieren. So stehen dir bei Mobilbet die Möglichkeiten Over/Under 3,5 oder 1,5 genauso zur Verfügung wie die Doppelchance 1X. Wofür du dich auch entscheidest, wir wünschen dir viel Spaß mit den kommenden Fußball Highlights und alles Gute für deine Sportwetten!

Teilen!
Permalink