Mybet „Gold for Goal“ Aktion: Deutschland gegen Gibraltar

Am kommenden Samstag geht es für die den Fußball-Weltmeister in eine Premiere. Deutschland trifft nämlich am 4. Spieltag der EM-Qualifikation auf den Neuling im Fußball-Weltgeschehen – Gibraltar. Eine wenig spannende Aufgabe für die deutsche Nationalmannschaft, aber es zählt nur eins: Der Sieg und weitere drei Punkte.

Der bisherige Verlauf der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich ist nicht zufriedenstellend. Nach dem großen Wurf in Brasilien war klar, dass es nicht einfach wird die Spannung hoch zu halten. Doch die deutsche Truppe konnte bis jetzt nur am ersten Spieltag gegen Schottland gewinnen. Thomas Müller war in diesem Match mit zwei Toren der Spieler der Partie. Doch in den folgenden zwei Runden gegen Polen und Irland, gab es nur einen mageren Punkt. 0:2 hieß es am Ende gegen die Polen und die Iren glichen nach 0:1 Rückstand, kurz vor Ende der Partie noch aus und entführten einen Punkt vom Weltmeister.

Gibraltar muss sich jetzt also warm anziehen. Denn beim Weltmeister hat sich einiges an Frust angestaut und diesen dürften sie sich in dem nächsten Quali-Spiel von der Seele schießen. In Anbetracht der Qualitätsunterschiede könnte es ein regelrechtes Schützenfest geben.

Und genau hier kommt der Clou: Der Buchmacher Mybet hat nämlich genau zur rechten Zeit eine Wett Bonus Aktion gestartet, die dem Spiel dringend benötigte Spannung verleiht. So erhältst du bei der kommenden EM-Qualifikation-Partie zwischen Deutschland und Gibraltar die „GOLD FOR GOAL“ Promo. Für jedes Tor, dass von Löws Truppe erzielt wird, bekommst du 5 € Sportwettenbonus auf dein Konto. Wenn man sich die ersten beiden Ergebnisse Gibraltars gegen Polen (0:7) und gegen Irland (0:7) in Erinnerung ruft, dann könnte es ein lukrativer Abend werden.

Was man tun muss, um in den Genuss dieser Aktion zu kommen, ist recht simpel: einfach mit deinem Mybet Benutzernamen anmelden (oder schnell ein Konto eröffnen) und danach auf der Promo Seite nach der „Gold for Goal“ Aktion suchen. Dort meldest du dich kinderleicht mit deinem Benutzernamen für die Aktion an. Wenn du dann bis Freitag, den 14. November (20:45 Uhr), einen Betrag von mindestens 50 Euro auf dein Mybet-Konto einzahlst, sind alle Kriterien erfüllt und es bleibt nur noch eines – darauf zu hoffen, dass es Deutschland gegen Gibraltar so richtig krachen lässt. Denn pro Tor geschossenem Tor der DFB-Elf, gibt es einen Wettbonus in Höhe von 5 Euro.
Je nachdem auf wie viele Tore es der Weltmeister gegen Gibraltar letztlich bringt, bekommst du zwei Werktage nach Ende der Partie deinen entsprechenden Bonus auf dein Wettkonto gutgeschrieben. Wichtig zu erwähnen ist allerdings noch, dass du vor einer Auszahlung des Bonusbetrags, diesen dreimal mit einer Mindestquote von 2,00 umsetzen musst.

In den Genuss dieser Aktion kommen nur Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Für diejenigen unter euch, die bisher noch nicht über einen Account bei Mybet verfügen, haben wir überhaupt ein sensationelles Angebot. Wer sich über unseren Link bei Mybet registriert, der bekommt einen exklusiven 100% Bonus von bis zu 100 Euro (!) auf sein Wettkonto. Regulär über die Mybet Homepage, bekommst du aktuell lediglich 25% bis zu 50 Euro Neukunden-Bonus. Mit der „Gold for Goal“ Aktion in Zusammenspiel mit unserem exklusiven Anmelde-Bonus kannst du also gleich doppelt absahnen.
Mit einer Einzahlung von 50 Euro erhältst du also bei einem beispielsweisen 8:0 Sieg Deutschlands, insgesamt 140 € auf dein Wettkonto – wahrlich Weltmeisterlich wie wir finden!

Alle Quoten und Statistiken zum Match erfährst du übrigens in unserem detaillierten Wett Tipp zum EM-Quali Spiel Deutschland gegen Gibraltar.

Über den Autor