Pete´s Wettkolumne – Berliner Derby und Kracher in der Serie A

Das war´s! Die letzten Länderspiele für dieses Jahr wurden in dieser Woche absolviert und in der kalten Zeit widmen wir uns dem heißen Ligafußball! Dort ist am bevorstehenden Wochenende einiges los. Ganz Deutschland richtet seinen Fokus auf das Berliner Derby. In Barcelona kommt es erstmals seit Juli 2020 wieder zu einem Derby und in der Serie A stehen sich der aktuelle Tabellenführer und der aktuelle Meister gegenüber. Zuvor werfen wir aber wie gewohnt einen Blick auf die letzte Kolumne, die wieder alles beinhaltete. Einmal Verlust, einmal Cashback und einen schönen Winner!

Fangen wir mit dem Loser an. Bereits mit dem ersten Spiel mussten wir diesen Wettschein in die Tonne kippen. In einem offenen Spiel trennten sich Mainz und Gladbach 1:1. Die anderen beiden Spiele in unserer Kombi, hielten was sie versprachen. Bayern gewann in der heimischen Allianz Arena mit 2:1 gegen bis dato makellose Freiburger und Leipzig besiegte im Samstagabend Spiel Dortmund ebenfalls mit 2:1.

Ein hart umkämpftes Mailänder Derby endete mit einem 1:1 Unentschieden. Und das obwohl Inter Mailand zwei Tore erzielte. Calhanoglu brachte die Nerazzurri in der 11. Minute in Führung. AC Mailand glich dank eines Eigentores durch de Vrij aus. In der 27. Minute hätte Inter die Chance auf eine erneute Führung gehabt, aber Lautaro Martinez scheiterte vom Elfmeterpunkt. In der zweiten Halbzeit ging es hin und her, aber Tor fiel keines mehr. Für unsere Wette bedeutete das – Cashback!

Im Manchester Derby sah es lange nicht gut aus für unsere Wette. Bereits in der 7. Minute gingen die Skyblues aufgrund eines Eigentores von United´s Bailly in Front. United hatte nicht viel zu melden, City war weiterhin am Drücker. In Tore wurde das aber erst in der 45. Minute umgemünzt, als Bernardo Silva auf 2:0 stellte. In der zweiten Halbzeit kam von beiden Mannschaften sehr wenig und es fiel kein weiteres Tor mehr. Bist du unserer Wettempfehlung gefolgt, dann durftest du dich über eine schöne Quote von 2.30 freuen!

Wir begrüßen die Rückkehr des Ligafußballs herzlichst! Vor allem wenn Derbys und andere Top-Spiele am Programm stehen. Zudem sind wir wieder gewillt, ein positives Ergebnis zu erreichen. Damit wir unsere Sportwetten Strategien testen können, haben wir wieder eine Einzelwette, eine Kombi, sowie einen Geheimtipp vorbereitet. Auf geht’s!

Einzelwette: Union Berlin – Hertha BSC Berlin

Das 5. Berliner Derby in der Bundesliga steht am Programm. Die alte Dame ist am 12. Spieltag zu Gast an der alten Försterei.

17 Punkte, 17 erzielte Tore und 17 Gegentreffer. Fans und Verantwortliche hoffen, dass es bei der Union bald bei wieder bergauf geht. Keines der letzten fünf Pflichtspiele konnte gewonnen werden. Dabei war Union zuerst gut in der Spur. Gegen Bielefeld, Haifa, Mainz und Wolfsburg konnte man vier Siege in Folge feiern. Erst mit dem Auswärtsspiel in Rotterdam kam der Umschwung. Auch das Rückspiel in Berlin verlor man gegen Feyenoord. In der heimischen Bundesliga gab nicht mehr als zwei Remis (vs. Stuttgart und Köln) und eine 2:5 Klatsche gegen die Bayern. Für das Derby muss man eventuell einen namhaften Ausfall verkraften: Max Kruse laboriert derzeit noch an einer Oberschenkelblessur.

Von einem Aufwärtstrend zu sprechen wäre vielleicht etwas übertrieben, aber in den letzten Spielen überwiegen bei der alten Dame auf jeden Fall die positiven Aspekte. Nach der Länderspielpause im Oktober, gewann man mit 2:1 bei Frankfurt und zu Hause besiegte man Gladbach (1:0). Nachdem die Hertha Preussen Münster im DFB-Pokal eliminierte, musste man eine 0:2 Niederlage bei Hoffenheim hinnehmen. Vor der letzten Länderspielpause in diesem Jahr, trotzen die Berliner Bayer Leverkusen noch einen Punkt ab. Hertha Berlin geht also garantiert mit einem besseren Gefühl in das Derby, als sein Gegenüber. Dieses gute Gefühl bestätigt auch die direkte Bilanz beider Mannschaften in der Bundesliga…

Darum wetten wir auf Hertha Berlin: Zwei der letzten drei Derbys konnte die Hertha klar für sich entscheiden. Das Duell in diesem Jahr im April, endete mit einem 1:1. (an der alten Försterei). Es scheint, als käme die Union mit der Doppelbelastung nicht klar und bereits nach dem 11. Spieltag muss man dem Tribut zollen. Eine Doppelte Chance Wette sehen wir daher als angebracht.

Unser Union – Hertha Wett Tipp lautet: Doppelte Chance X2 bei zu Quote 1.83 bei JackOne.

Hier gibt es Wett Tipps zu Union Berlin – Hertha Berlin!

Italienische Draw no Bet Kombi bei Bwin!

Einmal mehr, kann uns die italienische Serie A, mehr als nur ein Top-Spiel liefern. Dies haben wir zum Anlass genommen, um uns damit eine Kombi zu basteln. Zwei Kriterien vorab: Wir spielen eine Head to Head Wette und nutzen dafür Buchmacher Bwin. Als Neukunde kannst du diese Wette mit einer Versicherung spielen. Mehr Infos findest du hier – Bwin Jokerwette. Nun zu unseren Auswahlen:

Bwin Wettschein zur Serie A
© Bwin

Lazio Rom – Juventus Turin

Im ersten Kracher an diesem Spieltag sehen wir Lazio etwas vorne. Juventus kassierte in den letzten drei Spielen, zwei Niederlagen (vs. Verona und Sassuolo). Lazio hingegen gewann gegen Fiorentina und Salernitana und remisierte gegen Atalanta. Die Heimtabelle führt ebenfalls Lazio an. Juventus wäre mit einem Punkt in Rom höchstwahrscheinlich schon zufrieden.

Fiorentina – AC Mailand

Nachdem alle drei Spitzenklubs keinen Schritt nach vorn gemacht haben, geht es für Milan an diesem Spieltag wieder um die Tabellenführung. Es gibt aber bestimmt leichtere Gegner, als die Fiorentina. Florenz selbst, liegt auf dem 6. Platz, mit Blickrichtung Spitze. AC Mailand wird aber unserer Meinung nach dennoch mit drei Punkten nach Hause fahren.

Inter Mailand – Napoli

Es ist das Spitzenspiel an diesem Wochenende! Der aktuelle Meister empfängt den aktuellen Tabellenführer. Größte Hürde für Inter wird es, den neopolitanischen Abwehrriegel zu durchbrechen. Erst vier Gegentreffer musste Neapel hinnehmen. Steht Napoli in der Defensive so stabil wie in der bisherigen Spielzeit, so ist durchaus ein knapper Erfolg möglich.

Klicke hier für Sportwetten Tipps zu Inter Mailand – Napoli!

Geheimtipp der Woche: Barcelona – Espanyol Barcelona

Es ist wieder soweit! Endlich darf Barcelona wieder ein Derby bestaunen. Das „Derbi Barceloni“ findet am 20. November 2021 statt. Espanyol ist zu Gast im ehrwürdigen Camp Nou.

bet365 screen bonus
© Bet365 Screenshot v. 18.11.21

Kann Barcelona Legende Xavi die Blaugrana wieder auf die Erfolgsspur bringen? Seit dem Ausscheiden von Ronald Koeman, zeigte sich nur eine geringfügige Verbesserung. Zuerst remisierte man gegen Alaves ehe man in der Champions League mit 1:0 bei Kiew gewann. Als Barcelona endlich wieder einen Sieg roch, folgte der nächste Rückschlag. Bei Celta de Vigo führte man zur Pause bereits mit 3:0. Es kam wie es kommen musste und Aspas erzielte in der 96. Minute das 3:3. Ein Derbysieg wäre daher Balsam auf der geschundenen Barcelona-Seele.

Beim Aufsteiger ist man aktuell sehr zufrieden. Der 11. Platz täuscht etwas, liegt man doch nur drei Punkte hinter Platz 3. Zudem stehen 17 Punkte zu Buche. Der Kontrahent aus der eigenen Stadt besitzt gleich viele Zähler auf der Haben Seite. Vor allem die letzten Spiele sorgen für Euphorie. Nur eines der letzten sechs La Liga Spiele ging verloren. Zuletzt gewann man gegen Granada und trotze Bilbao einen Punkt ab. Für Aufsehen sorgte man Anfang Oktober, als Espanyol das weiße Ballett aus Madrid mit 2:1 besiegte.

Unser Wett Tipp: Espanyol wäre mit einem Punkt im Derby sicher zufrieden. Der FCB muss in erster Instanz auf die Defensive Acht geben. Wir erwarten daher von beiden Seiten ein eher vorsichtiges Spiel.

Deshalb lautet unser Sportwetten Tipp: Unter 3 Tore zu Quote 1.87 bei Bet365.