home
>
de
>
sportwetten news
>
petes wettkolumne abschluss top ligen
Pete´s Wettkolumne – und der Abschluss in den Top-Ligen
© Adobe Stock/jd-photodesign
Kolumne

Pete´s Wettkolumne – und der Abschluss in den Top-Ligen

Das vergangene Wochenende war wieder eher zum Vergessen. Kein Tipp gewann, nur bei einem gab es Cashback. Am bevorstehenden Wochenende stehen in allen Ligen die letzten Spieltag am Programm. In Deutschland tobt der Abstiegskampf, in Spanien hat sich die Zahl der Titelanwärter auf zwei halbiert. In Italien und England wird noch um die Champions League Plätze gefightet. Darauf werfen wir natürlich einen Blick. Danach ist auch für uns Pause angesagt. Erst zur Euro 2021 werden wir uns wieder melden. Nun aber zu den Tipps von voriger Woche.


 

Ausgerechnet, wenn wir auf sie wetten, knausert Real Madrid mit Toren. Die Königlichen konnten sich gegen Bilbao mit 1:0 durchsetzen, bleiben somit auch im Kampf um den Titel, aber für unsere Wette half das leider nichts.

Zwischendrin sah es für unsere Betway Kombi-Wette ganz gut aus, aber dann versagten die Favoriten auf allen Bahnen. Frankfurt geriet gegen Schalke früh in Rückstand, konnte das Spiel aber in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit drehen. Dann folgte aber der Blackout: Innerhalb von 12 Minuten schoss Schalke drei Tore und drehte die Partie erneut. Mehr als das 3:4 der Hessen war dann nicht mehr drinnen. Gladbach sah lange wie der sichere Sieger aus. Doch auch hier reichten fünf Minuten um das Spiel zu drehen. Endo und Kalajdzic sorgten für die wichtigen Stuttgarter Treffer. Obendrauf kamen auch die Bayern nicht über ein Remis hinaus. Lewandowski stellte den Torrekord von Gerd Müller ein, aber Günter sorgte in der 81. Minute dafür, dass die Bayern mit nur einem Punkt nach Hause fuhren.

Es schien so, als könnten wir zumindest unseren Wett Tipp zu Leipzig – Wolfsburg positiv abschließen. Durch zwei tolle Treffer von Maximilian Philipp führten die Wölfe zur Pause bereits mit 2:0. Aber Leipzig konnte zumindest noch einen Punkt erreichen. Kluivert in der 51. Minute und Sabitzer vom Elfmeterpunkt in der 78. Minute, sorgten für den Punkt, der für den Vizemeistertitel reichte.

Auch wenn einiges bereits entschieden ist, erwarten wir noch spannende Spiele. Speziell der Abstiegskampf in Deutschland wird einiges an Brisanz bieten. Doch auch in den anderen Ligen werden wir uns umsehen. Deshalb haben wir wieder eine Einzelwette, eine Kombi-Wette und einen Geheimtipp. Viel Spaß!

Einzelwette: Werder Bremen – Mönchengladbach

Für unsere Einzelwette haben wir eines der wenigen Spiele ausgewählt, in dem es noch für beide Seiten um etwas geht. Während Bremen gegen den Abstieg kämpft, will Gladbach nächste Saison international vertreten sein.

Alle Jahre wieder! Eigentlich sah es in dieser Spielzeit danach aus, als hätte Bremen diesmal nichts mit dem Abstiegskampf zu tun. Doch so schnell geht es und die Werderaner finden sich auf dem 16. Platz wieder. Spätestens nach den Siegen gegen Frankfurt und Bielefeld Ende Februar bzw Anfang März, fühlte man sich in Sicherheit. Aber wer sich in Sicherheit wiegt, wird leichtsinnig. Seit dem verlor man acht von neun Spielen und holte nur ein Remis gegen Leverkusen. Dadurch das die Konkurrenz dahinter fleißig punktete, findet man sich nun dort wieder, wo man nie hin wollte. Ein Punkt könnte schon helfen, dafür müsste aber Stuttgart gegen Bielefeld gewinnen. Köln hat Schalke zu Gast und die sind auf drei Punkte aus…

In diesem Jahr Champions League und nächstes Jahr Tabellenmittelfeld! Das sind garantiert nicht die Ansprüche von Borussia Mönchengladbach. Die Chance auf einen internationalen Startplatz lebt aber noch. Zwar ist die neu gegründete Conference League nur ein schwacher Trost, aber dennoch. Zuletzt erlebte man bei den Fohlen ein ständiges Auf und Ab. Einem grandiosen 4:0 gegen Frankfurt, folgte eine Auswärtspleite bei Hoffenheim. Danach gab es ein souveränes 5:0 gegen Bielefeld, ehe man gegen die Bayern mit einer 0:6 Packung nach Hause fuhr. Nun zählt nur ein Sieg. Parallel muss man aber auch Schützenhilfe von Leipzig hoffen, welche bei Union Berlin zu Gast sind. Eventuell könnte ein Unentschieden reichen, aber die Köpenicker sind auch heiß auf den internationalen Startplatz.

Statsfact: Für beide Teams geht es um alles oder nichts und du weißt was solche Spiele versprechen: Tore! Die letzten zwei Partien geizte Bremen mit Toren, aber davor endeten drei von vier Spielen mit mehr als drei Toren. Bei Gladbach sieht das ganze noch besser aus. Die letzten neun Spiele endeten mit drei oder mehr Toren. Wir verpacken das alles in eine Asian Handicap Wette

Die Prognose lautet daher: Über 3.25 Tore zu Quote 2.04 bei Wettanbieter Bet365.
 

Sportwetten Tipps zu Bremen – Gladbach gibt es hier!

Spanische Favoriten Kombi bei Sportwetten.de!

Die Anzahl der Titelanwärter hat sich zwar halbiert, aber dennoch sind unter den ersten vier noch zwei Entscheidungen ausständig. Zum einen geht es um den Meistertitel in La Liga und zum anderen geht es noch um den dritten Platz. Wir spielen diese Kombi-Wette bei Buchmacher Sportwetten.de. Als Neukunde kannst du dir den Sportwetten.de Bonus sichern, bei dem 150% bis 30€ an extra Guthaben auf dich warten. Anbei unsere Auswahlen:

Spanische Favoriten Kombi bei sportwetten.de
© Sportwetten.de

Zu den Spielen

Real Madrid – Villarreal

Kein leichtes Los hat das weiße Ballett am letzten Spieltag gezogen. Zu Gast sind die gelben U-Boote aus Villarreal. Aber, will man die Chance auf den Meistertitel wahren, so muss ein Sieg her. In der Hinrunde kam man in Villarreal nicht über ein 1:1 hinaus.

Real Valladolid – Atletico Madrid

Die Mannen von Diego Simeone können sich nur mehr selbst schlagen. Im besten Fall würde sogar ein Remis reichen, aber dieses Risiko wird man nicht eingehen. Stattdessen wird man bei Valladolid voll auf Sieg spielen um den Titel in trockene Tücher zu bringen.

Sevilla – Deportivo Alaves

Zwar hat dieses Spiel nicht den Wert, der beiden vorher genannten, aber wir gehen auch hier von einem Sieg Sevillas aus. Alaves hat den Klassenerhalt fixiert und positionstechnisch wird sich nicht mehr viel ändern. Sevilla hingegen kann noch auf Platz 3 vorstossen.

 

Hier findest du Wett Tipps zu Real Madrid – Villarreal!

Klicke hier für Sportwetten Tipps zu Valladolid – Atletico Madrid!

Geheimtipp der Woche: Union Berlin – RB Leipzig

Halb Berlin blickt an diesem Samstag nach Köpenick. Und was noch interessanter ist: bis zu 2000 Zuschauer werden an der alten Försterei mit dabei sein. Zudem werden sie hoffen, den Einzug in die Conference League feiern zu können.

Bet3000 Bonus für Neukunden bis zu 100 Euro
© Bet3000

Es wäre schon geschichtsträchtig, könnten sich die Eisernen von der Union in ihrer zweiten Bundesliga Saison für einen internationalen Bewerb qualifizieren. Auch wenn die Conference League nicht bei allen Spielern Glücksgefühle auslöst, werden das die Verantwortlichen garantiert anders sehen. Ein voller Erfolg wäre natürlich wünschenswert; bei einem Remis müsste man auf Schützenhilfe aus Bremen hoffen. Für Leipzig geht es zudem um nichts mehr und die 2000 Fans werden alles tun, um ihre Union nach vorne zu peitschen.

Ohne Druck können die Bullen in den letzten Spieltag gehen. Vorige Woche sah es aber lange nicht danach aus. Gegen Wolfsburg lag man zur Pause bereits mit 0:2 zurück ehe man in der zweiten Halbzeit noch einen Punkt erkämpfen konnte. Dies passt aber zu den zuletzt gezeigten Leistungen. In der Bundesliga gewann man nur eines von fünf Spielen und im Pokal-Finale wurde man von Dortmund regelrecht vorgeführt. Gegen Berlin fühlt man sich aber grundsätzlich wohl – alle drei Duelle in der Bundesliga gingen an Leipzig.

Trotz allem haben wir uns für eine Head to Head Wette entschieden. Unser Wett Tipp lautet daher: Draw no bet Union Berlin zu Quote 2.15 bei Wettanbieter Bet3000.

 

Teilen!
Permalink