home
>
de
>
sportwetten news
>
petes wettkolumne schlager bundesliga
Pete´s Wettkolumne – mit dem Schlager in der Bundesliga
© Adobe Stock/jd-photodesign
Kolumne

Pete´s Wettkolumne – mit dem Schlager in der Bundesliga

Abgesehen von Großveranstaltungen, wissen wir das sich die Spannung bei Länderspielen in Grenzen hält. Nun kommt aber der Liga-Fußball zurück und alle Welt blickt an diesem Spieltag nach Deutschland, weil hier schon eine Vorentscheidung in Sachen Titel fallen könnte. Das Duell Leipzig – Bayern ist aber nicht das einzige Topspiel an diesem Wochenende. Weitere Spitzenspiele erwarten uns in der Premier League und La Liga. Zuvor werfen wir aber noch einen Blick auf die Wett Tipps von voriger Woche, von denen leider nur einer erfolgreich war.


 

Irgendwie fehlten einem die Worte. Nach der roten Karte für Davies in Minute 12 dachten wir, dass die Handicap Wette nun umso leichter durchgehen müsste, doch mitnichten. Innerhalb von sechs Minuten stand es 3:0 für die Bayern, weil sie gegen die Schwaben den besten Fußball seit langem auf den Rasen brachten. Zur Pause stand es 4:0, was zugleich auch der Endstand war. Robert Lewandowski konnte dabei drei Treffer erzielen.

In unserer Favoriten-Kombi wurde uns einmal mehr deutlich, dass es keine sicheren Wetten gibt. Während die beiden Madrider Mannschaften ihre Pflichtsiege ins Trockene bringen konnten, war es ausgerechnet Juventus, das gegen den 16. der Serie A, Benevento mit 0:1 verlor. Somit war nicht nur unsere Wette verloren, sondern Juventus verpasste es auch am zweiten Platz dran zu bleiben.

Beim Quotenboost der Woche ließen uns die Fohlen nicht im Stich. Schalke blieb einmal mehr ohne Chance. Bereits in der 15. Minute sorgte Stindl für die Führung. Das Spiel plätscherte so dahin und erst in der zweiten Hälfte konnte Gladbach den Sieg fixieren. Zuerst war es Lainer per Kopf, ehe Rönnow mit einem Eigentor, dass exakt zur derzeitigen Schalker-Situation passt, den Endstand herstellte.

Wie eingangs erwähnt, werden wir uns dem Kracher Leipzig – Bayern widmen. Zudem gibt es auch wieder eine Kombi-Wette und den Price-Boost der Woche. Die passenden Wettstrategien dazu haben wir dir hier vorgestellt.

Einzelwette: RB Leipzig – Bayern München

Eine Kolumne ohne dem Topspiel wäre nicht vorstellbar. Die Bayern sind am 27. Spieltag zu Gast bei Leipzig. Aktuell trennen die beiden Teams vier Punkte. Wir sind gespannt wie viele es nach diesem Duell sind…

Jetzt oder Nie! Leipzig darf sich gegen Bayern keine Niederlage erlauben, ansonsten ist der Traum vom Titel ausgeträumt. Doch abgesehen von der Meisterschaft, könnte man sich den DFB-Pokal sichern. Dort steht man im Halbfinale und wartet noch auf den Gegner, der Bremen oder Regensburg lautet. Spätestens nach dem Aus in der Champions League, liegt die Konzentration auf der Liga. Dies unterstrichen die Sachsen auch in den letzten Spielen. Acht Spiele ist man schon unbesiegt, nur gegen Frankfurt remisierte man. In der Hinrunde war man einem Sieg gegen die Bayern schon sehr nahe. Eine zweimalige Führung gab man wieder aus der Hand und so endete das Spektakel mit einem 3:3. Diesmal sollte es für Leipzig klappen, oder?

Lewandowski fehlt den Bayern bis zu vier Wochen! Das war die Hiobsbotschaft anfangs dieser Woche. Nicht nur Gerd Müller wird durchatmen, sondern auch die Leipziger Hintermannschaft. Allerdings darf man nicht vergessen, dass die Bayern ein Weltklasse-Team sind, und ein Weltklasse-Team hat nicht nur einen, sondern mehrere Spieler die dieses Prädikat verdienen. Wir denken da nur an einen Gnabry, Sane oder Müller. Aber auch in der Defensive müssen die Bayern auf die zwei Stammkräfte Davies und Boateng verzichten. Wir werden also im Schlagerspiel eine umgekrempelte Bayern Mannschaft sehen, die aber trotz vieler Ausfälle, mit ordentlich Qualität gespickt ist. Aber die Münchner sind gewarnt: Erst einmal verlor man gegen Leipzig in neun Bundesliga Spielen, und das in der Bullen Arena…

Darum wetten wir auf Bayern München: Eigentlich müssten wir 5€ ins Phrasenschwein werfen, aber es hat sich noch immer bewahrheitet: Die Bayern sind da, wenn es drauf an kommt. Gegen Stuttgart brannte man trotz früher roter Karte ein Feuerwerk. Im Spiel gegen Leipzig kann einiges entschieden werden und der aktuelle Meister wird keine Lust haben auf weitere Endspiele. Der Markt reagiert aus unserer Sicht etwas über, was uns aber hohe Quoten besorgt, die wir mit einer Asian Handicap Wette verwerten. Alternativ kannst du auch den Bildbet Neukundenboost verwenden – Quote 10.0 auf Leipzig oder Quote 5.0 auf Bayern!

Unser Wett Tipp lautet daher: Asian Handicap 0 Bayern München zu Quote 1.85 bei Bildbet.
 

Hier gibt es Wett Tipps zu Leipzig – Bayern!

Top-Spiel Kombi bei ComeOn!

Die Kombi-Wette in dieser Woche spielen wir beim Neuzugang in unserem Wettbonus Vergleich, ComeOn!. Der Wettanbieter besticht nicht nur mit seinem Comeon Sportwetten Bonus, bei dem du dir bis zu 200€ extra sichern kannst, sondern auch mit einem Kombi-Boost, den wir bei unserer Wette anwenden. Anbei unser Wettschein:

Kombi Wette bei Comeon
© Comeon

Zu den Spielen

Arsenal London – Liverpool

Das Liverpool nicht in bester Verfassung ist, ist uns bewusst. Nun hatte man aber zwei Wochen um sich zu erholen und alles zu überdenken. Zudem sind einige verletzte Spieler wieder fit geworden. Die Gunners befinden sich in einem ständigen Auf und Ab, aber zuletzt lief etwas wieder etwas besser. In der Hinrunde behielten die Reds mit 3:1 die Oberhand.

Sevilla – Atletico Madrid

Für dieses Duell haben wir bewusst die Head to Head Wette gewählt. Wir sehen zwar Atletico Madrid vorne, aber die Remis-Gefahr ist groß. Das beweisen auch die letzten Aufeinandertreffen – vier von fünf Spielen endeten Unentschieden. Nicht mit dabei sein wird der Portugiese Joao Felix, der an einer Knöchelverletzung laboriert.

Leicester City – Manchester City

Theoretisch könnte Leicester die Citizens noch einholen, doch die werden einen Teufel tun und diesen Vorsprung verschenken. Wir denken eher in die andere Richtung. City wird sich auf dem Weg zum nächsten Meistertitel nicht aufhalten lassen und somit erwarten wir den nächsten Sieg der Guardiola Jungs.
 

Sportwetten Tipps zu Arsenal – Liverpool findest du hier!

Klicke hier für Wett Tipps zu Leicester – Man City!

Price-Boost der Woche: Bayer Leverkusen – Schalke 04

Nachdem uns Schalke vorige Woche eine gewinnbringende Wette beschert hat, müssen wir auch diese Woche auf den selben Zug aufspringen. Diesmal aber beim Wettanbieter Bwin.

Bwin Jokerwette als Willkommensgeschenk
© Bwin

Bei Leverkusen dürfte nun endgültig die Luft draußen sein. Das Aus in der Europa Leauge und in sechs Ligaspielen nur ein Sieg, sprechen eine deutliche Sprache. Zuletzt musste man zwei Niederlagen gegen Abstiegskandidaten – Bielefeld und Hertha Berlin – hinnehmen. Daher zog man auch die Reißleine und entließ Peter Bosz. Mit dem neuen Trainer Hannes Wolf, hoffen die Verantwortlichen auch auf den Trainereffekt. Leverkusen wäre nicht das erste Team in dieser Saison, dass durch einen Sieg gegen Schalke wieder auf die Beine kam.

Was soll man zu den Knappen noch sagen? Auch wenn der Klassenerhalt theoretisch noch möglich wäre, ist er praktisch sehr weit entfernt. Während die Teams vor den Königsblauen immer wieder punkten konnten, blieben auf Schalke die großen Erfolge aus. Mehr als zwei Remis in den letzten sieben Spielen war nicht drinnen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass man in diesen sieben Spielen nur ein Tor erzielen konnte. Wir sind aber guter Dinge, dass sich dies gegen Leverkusen ändern wird.

Unser Bwin-Price Boost lauter daher: Sieg Leverkusen und beide Teams treffen zu Quote 3.00.
 

Teilen!
Permalink