Tipico Kombitipp für 25. & 26. April

Es ist wieder an der Zeit für unseren (mittlerweile) traditionellen Tipico Kombi-Tipp der Woche. Auch diesmal haben wir uns durch die größten Ligen Europas geklickt und die attraktivsten Quoten für eine lukrative Kombinationswette gesucht - und gefunden. Unsere Wett-Kombi der Woche führt uns nach Italien, England, Deutschland sowie Spanien und bringt im Erfolgsfall über 500 Euro. 

Tipico Kombi der Woche - 25. & 26. AprilUnsere Kombi startet in der deutschen Bundesliga, wo am Samstag, 24. April um 15:30 das Rheinische Derby zwischen dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen ansteht. Die Hausherren haben bereits das erste Saisonduell mit 1:5 verloren und zuletzt nur eines von fünf Spielen gewonnen. Zuhause zählen die Kölner zudem zu den schwächsten Teams der Liga. In eine gänzlich andere Richtung zeigt die aktuelle Formkurve von Bayer 04. Leverkusen kommt unter Trainer Roger Schmidt immer besser in Fahrt, hat das zweitbeste Auswärtsteam der Liga und sieben Bundesliga-Partien in Folge gewonnen. Im Normalfall sollte der Tabellendritte seine Serie ausbauen. Unser Tipp: Leverkusen gewinnt (Quote 1,75)

Ebenfalls am Samstag, allerdings um 16:00 stehen in der Premier League einige Spiele am Programm. Spannend ist dabei vor allem das Match West Bromwich Albion – FC Liverpool. Die Reds mussten zuletzt – unter anderem mit dem Aus im FA-Cup-Halbfinale – einige Rückschläge einstecken, haben aber noch immer Chancen auf einen Platz in den Top 4. Dazu muss allerdings ein Sieg bei West Bromwich her. Als fünftbeste Auswärtself der Premier League kann sich die Elf von Brendan Rodgers, die auch das erste Duell gegen die Baggies gewann, gute Chancen ausrechnen. Vor allem da der Konkurrent zuletzt zwei Mal in Folge vor eigenem Publikum verlor. Unser Tipp: Liverpool gewinnt (Quote 1,90)

TIPICO SPORTWETTEN TEST Die wichtigsten Antworten zu Tipico
Tipico Sportwetten Test
  1. Wie funktioniert die Tipico Auszahlung?
  2. Wie gut sind die Quoten bei Tipico?
  3. Wo gibt es die Tipico Trikots?

Das Derby di Torino elektrisiert nicht nur Fußball-Italien sondern die ganze Welt. Am Sonntag (26. April) um 15:00 kreuzen die beiden Traditionsvereine aus Norditalien zum 190. Mal in der Geschichte die Klingen. Trotz Heimvorteils für den FC Torino geht der große Rivale und Serienmeister Juventus Turin als Favorit in das Spiel. Il Toro hat nur zwei der jüngsten sechs Partien gewonnen und ist lediglich in fünf von 15 Heimspielen als Sieger vom Platz gegangen. Juventus steht kurz vor der Titelverteidigung und hat in der Serie A zuletzt fünf von sechs Matches für sich entschieden. Auch das Derby di Torino im Olimpico wird die Alte Dame für sich entscheiden – zum siebten Mal in Folge. Unser Tipp: Juventus gewinnt (Quote 1,95)

Den Abschluss unserer Tipico Kombi der Woche macht das Duell Celta Vigo vs Real Madrid in der Primera Division. Die Königlichen haben unter der Woche den Aufstieg in das Champions League-Halbfinale geschafft und in La Liga zuletzt vier Spiele en suite deutlich gewonnen. Will Real in der Primera Division noch ein Wörtchen um den Titel mitreden, müssen auch gegen Vigo drei Punkte her. Celta Vigo spielt eine starke Saison und hat die jüngsten zwei Spiele gewonnen. Die Mannschaft von Eduardo Berizzo wurde zwar bereits für Barcelona und Atletico zum Stolperstein, das erste Duell gegen das Weiße Ballett ging aber mit 0:3 verloren. Unser Tipp: Real Madrid gewinnt (Quote 1,57)

Natürlich können wir einen Gewinn nicht garantieren, dennoch handelt es sich bei den ausgewählten Spielen um Favoritensiege mit ungewöhnlich hohen Quoten. Im Endeffekt erhält man mit dieser 4er-Kombi bei Tipico eine Gesamtquote von 10,18 und bei einem Einsatz von 50 Euro im Optimalfall über 500 Euro als Gewinn.