Liga-Champions kämpfen um Europas Krone!

Die UEFA Champions League ist die Königsdisziplin für die besten Teams Europas. Hier haben die Topklubs die Chance sich auf dem höchsten Level zu messen und um den prestigeträchtigsten Titel des Kontinents zu spielen. Jeder Starter hat von Beginn weg die gleichen Chancen. Nach der Gruppenphase folgen bekanntermaßen die K.O.-Spiele. Wer sich hier gegen den Rest durchsetzen kann, der hat es wahrlich verdient, sich als König von Europa zu bezeichnen.

Im Kampf um die europäische Königsklasse sind wir auf der letzten Stufe angelangt: Das Champions League Finale findet zwischen dem spanischen La Liga Champion und dem Serie A Serienmeister, Juventus Turin, statt. Von Beginn an war Barca einer der Favoriten auf den Titel. Wenn überhaupt, dann waren die Fans eher erstaunt, dass die Katalanen seit 2011 kein Finale erreichen konnten.

Auf der anderen Seite steht die Alte Dame aus Turin. Wenige hätten damit gerechnet sie im Endspiel 2015 zu sehen. Doch die Leistungen, die die Italiener bisher geboten haben, waren durchaus beeindruckend. Auf dem Weg ins Finale hat Juve das ein oder andere Schwergewicht des internationalen Top-Fußballs ausschalten können, wie beispielsweise Vorjahres Champion Real Madrid. Besiegen sie Barcelona im Endspiel, dürfte nicht nur Turin sondern ganz Italien Kopf stehen.

„El Tridente“, das gefürchtete Angriffstrio Messi, Suarez und Neymar, hat bisher noch jede Verteidigung zur Verzweiflung gebracht. Dabei war es egal, ob sie in La Liga oder Champions League gespielt haben. Zudem hat Superstar Leo Messi wieder zu alter Stärke gefunden und begeistert nicht nur die eigenen Fans. Selbst die Bayern konnten ihn im Halbfinale nicht aufhalten. Kein Wunder also, dass BetVictor nur magere 1,35er Quoten für einen Champions League Sieg Barcas im Angebot hat.

Viele Fans, vor allem spanische, hofften auf ein Clasico im Champions League Finale zwischen Barcelona und Real Madrid, doch Juventus hatte etwas dagegen. Mit einem furiosen Sieg im Hinspiel und einer soliden Leistung beim 1:1 Remis in Madrid, haben sie verdientermaßen das Endspiel erreicht. Nach dem Gewinn der Meisterschaft und Coppa Italia, will die Alte Dame nun das Triple holen.
Tevez ist in Topform, Morata steht ihm aber um nichts nach. Der junge Spanier erzielte zwei der drei Treffer gegen Real Madrid im Semifinale. Dennoch ist die Alte Dame der Außenseiter im Endspiel, dementsprechend ließe sich gutes Geld, mit einem Tipp auf einen Juventus Sieg verdienen. Bet365 zahlt eine 3,25er Quote aus.

In einem Final-Match hat häufig das Team, das den ersten Treffer erzielt einen Riesen-Vorteil, dementsprechend steigen auch in weiterer Folge die Chancen darauf, dass sie das Spiel schlussendlich gewinnen. Juve sowie Barca haben fantastische Angreifer. Doch Messi ist der, dem die Buchmacher am ehesten zutrauen den ersten Treffer zu erzielen. William Hill bietet trotzdem eine fantastische 4,50er Quote darauf, dass Messi das erste Tor des Spiels erzielt. Die weiteren Kandidaten sind Barcelonas Neymar und Suarez – für diese Ausnahmekönner bietet Bet365 sogar jeweils 6,0er Quoten darauf an, dass der eine oder andere den ersten Treffer des Spiels erzielt.

Sollte jedoch Tevez den Torreigen eröffnen, gewinnst du bei William Hill mit 10 Euro Einsatz saftige 80 Euro. Für den zweifachen Halbfinal-Torschützen Alvaro Morata bietet BetVictor noch mehr. Hier gibt es eine starke 9,50 abzusahnen.
Möglich wäre auch, dass Altmeister Pirlo einen Freistoß direkt verwandelt. Doch egal ob per Freistoß oder aus dem Spiel heraus: Trifft Pirlo irgendwann im Finale, bekommst du sehr gute 8,50er Quoten bei Bet365 geboten.

Nach einer langen und aufregenden Spielzeit, gibt es kaum etwas schöneres, als die Saison mit dem Champions League Finale abzuschließen. Die Partie zwischen Barcelona und Juventus Turin verspricht einen grandiosen Abschluss. Ein Geistesblitz könnte die Entscheidung bringen oder sehen wir doch ein Torfestival?. Wenn du deine Wahl getroffen hast, du aber noch nicht weißt bei welchem Buchmacher du am Besten aufgehoben bist, schau dir unsere Wettanbieter Tests an und informiere dich.
Von unserer Seite aus, wünschen wir dir auf jeden Fall viel Spaß in den nächsten Wochen und vor allem beim Finale zwischen Blaugrana und der Alten Dame!

Über den Autor