>
>
> vorstellung der fantasy bets von tipico
Höhere Quoten mit Fantasy-Bets von Tipico!
© Livetipsportal
Überdurchschnittlich hohe Quoten

Höhere Quoten mit Fantasy-Bets von Tipico!

Die Tipico Fantasy-Bets sind eine neue Art von Sportwetten und eine interessante Abwechslung zu den üblichen Wettformen. Hier kannst du auf Fußball-Begegnungen wetten, die in der Realität so eigentlich nicht stattfinden. Die beiden Mannschaften, die sich in der Fantasy-Bet gegenüberstehen, spielen im wahren Fußball-Leben gegen ganz andere Teams.

Um Fantasy Football Wetten beim Bookie spielen zu können, benötigst du zuerst ein Wettkonto beim Buchmacher. In diesem Artikel findest du alles zur Tipico Registrierung.
Finden kannst du die Fantasy Wetten bei Tipico unter den Menüpunkten “Fußball” gefolgt von “Lobby” oder indem du links oben in der Suche einfach “Fantasy” eingibst.

Die Vorteile von Fantasy Bets bei Tipico:
  • jederzeit große Auswahl an Spielen
  • viele verschiedene Wettarten
  • verschiedene Fantasy Paarungen immer mit den bekannten Top Teams
  • deutlich höhere Quoten auf Favoritenwetten
  • doppelter Nervenkitzel durchs Verfolgen 2er Spiele

Am Besten sehen wir uns das Ganze anhand eines Beispiels an:

In der Realität stehen folgende Begegnungen auf dem Programm:

FC Chelsea London – FC Arsenal London, Borussia Dortmund – FC Bayern München

Für die Fantasy-Bet wird folgende imaginäre Begegnung erstellt:

FC Chelsea London –  Borussia Dortmund

Dieses „künstlich“ erzeugte Match (Fantasy-Bet) gewinnt jenes Team, welches mehr Tore in ihrer echten Partie erzielt. Die erhaltenen Gegentore spielen dabei keine Rolle. Der große Unterschied zur üblichen Fußball-Wette ist, dass die Mannschaften in Wirklichkeit nicht gegeneinander antreten.

Ein Beispiel:

FC Chelsea London – FC Arsenal London, reales Ergebnis 2:1

Borussia Dortmund – FC Bayern München, reales Ergebnis 3:3

Dies führt zu einem Fantasy-Bet-Ergebnis von FC Chelsea London – Borussia Dortmund von 2:3

Somit wäre Tipp 2 in der Fantasy-Bet richtig und gewinnbringend gewesen obwohl der FC Chelsea sein Match gewinnen konnte während Dortmund nur ein Remis holte.

Für die Fantasy Wette ist die Anzahl der erhaltenen Gegentore nicht relevant. Es zählen nur die in der echten Begegnung erzielten Tore. Diese werden einander gegenübergestellt und ein Fantasy-Bet-Sieger wird ermittelt. Ist die Anzahl der geschossenen Tore bei beiden Mannschaften gleich hoch, so ist das X (Unentschieden) der richtige Tipp.

Bei der Fantasy Bet stehen dir, wie bei den üblichen Fußballsportwetten, verschiedene Wettarten zur Verfügung. Hier kannst du aus den gängigsten Wettmöglichkeiten wie 3-Weg-Wette, Over/Under-bet, Handicap-Wette oder Doppel-Chance wählen.

Der Erst- oder Zweitnennung der Mannschaften kommt, im Sinne von Heim- oder Auswärtsspiel, bei den Fantasy Bets keine Bedeutung zu. Die Mannschaften werden nach dem Zufallsprinzip zuerst oder zuletzt angeführt. Du solltest jedoch den Heimvorteil der jeweiligen Mannschaften in ihren realen Spielen auf jeden Fall in deine Überlegungen einbeziehen!

Diese Form der Sportwetten ist eine angenehme Abwechslung zu den üblichen Wettformen. Bei Tipico bekommst du mit den Fantasy Bets die Möglichkeit, Sportwetten von einer ganz anderen Seite zu betrachten. Hier kannst du neue Faktoren in deine Entscheidungsfindung einfließen lassen und siehst die Sportwetten-Welt aus einer interessanten neuen Perspektive.

Fantasy Bets erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da du hier oft überdurchschnittlich hohe Quoten findest und so dein Geld schnell vermehren kannst. Hier erfährst du alles über den anbieter Tipico Sportwetten.

Teilen!
Permalink