>
>
> el clasico fc barcelona real madrid im gratis livestream
Den Clasico FC Barcelona – Real Madrid im gratis Livestream verfolgen!
© Shutterstock

Den Clasico FC Barcelona – Real Madrid im gratis Livestream verfolgen!

Am 3.12.2016 um 16:15 Uhr kommt es zum 232. el Clasico und es könnte bereits ein Vorentscheidender im Titelkampf werden. Bei Bwin verpasst du keine Minute denn du kannst Barcelona – Real im gratis Livestream verfolgen. So geht’s:

wie kann ich den Clasico bei BWIN gratis im Livestream sehen?

Um das Livestream Angebot von Bwin nutzen zu können, musst du über ein Wettkonto beim Buchmacher verfügen. Hast du noch keines, kannst du dich hier kostenlos registrieren und auch noch gleich vom Bwin Bonus profitieren. Danach gehst du folgendermaßen vor:

  • logge dich bei Bwin ein
  • vergewissere dich, dass zumindest 1 € auf deinem Wettkonto ist oder
  • zahle einen geringen Betrag ein.

Schon erfüllst du die notwendigen Bedingungen und das Bwin Livestream-Angebot steht dir uneingeschränkt zur Verfügung!

Neben dem Clasico kannst du damit übrigens auch die Ligue 1, den League Cup, andere La Liga Spiele, ATP- und WTA-Matches, europäischen Basketball, Eishockey aus Skandinavien und Osteuropa, CEV Volleyball Matches, Handball, Tischtennis, Rugby und Badminton live verfolgen!

 

Welche Voraussetzungen für den Bwin Livestream muss ich erfüllen?

Wie bereits oben beschrieben muss sich auf deinem Wettkonto zumindest ein Euro befinden damit du das gratis Livestream Angebot nutzen kannst. Solltest du dein letztes Wettguthaben gerade erst verwettet haben, so kannst du noch für 24 Stunden den Livestream-Service nutzen.

Ansonsten musst du nichts weiter beachten und du musst auch keine Software downloaden oder ähnlich umständliche Aktionen durchführen um den Clasico live zu erleben.

 

wie lautet der Wett-Tipp auf Barcelona – Real Madrid am 3.12.2016?

Das Duell der beiden Erzrivalen bietet trotz ausgebliebener Mätzchen im Vorfeld einiges an Brisanz. Denn sollte Real Madrid in Barcelona siegen würde sich der Punktevorsprung in La Liga auf 9 erhöhen und damit die Galaktischen in eine verdammt gute Ausgangsposition für den Titelgewinn bringen.

Hinzu kommt das sich Barca aktuell in einer kleinen Krise befindet und sich die Übelkeits-Anfälle ihres Superstars Lionel Messi in letzter Zeit vermehrt haben.
Andererseits kann Barcelona mit einem Sieg über Real die Fans und Kritiker beruhigen, den Vorsprung Reals auf 3 Punkte verringern und die Krise wäre mit einem Schlag beendet.

bwin vorschau barcelona real madrid 2016© bwin.com

direkte Duelle Barcelona – Real Madrid:

Im letzten Jahr gab es nur die beiden Duelle in la Liga und diese endeten jeweils mit Auswärtssiegen. Barcelona demütigte Real mit einem 0:4 Sieg im Bernabeu bevor los Blancos im Camp Nou mit 1:2 zurück schlugen.
Im Hinspiel trafen dabei Suarez (2), Neymar und Iniesta wobei Isco mit Rot vom Feld geschickt wurde. Im Rückspiel egalisierte Benzema die Führung von Piqué und nachdem Sergio Ramos mit Gelb-Rot vom Platz musste, erzielte Cristiano Ronaldo nach Vorlage von Gareth Bale den Siegtreffer.

aktuelle Form von Barcelona und Real:

Die Blaugranes blamierten sich zuletzt mit einem 1:1 bei Drittligisten Hercules im Cup, schickten dabei jedoch eine komplette B-Elf auf den Rasen.
Davor gab es jedoch auch gegen Real Sociedad (1:1) und Malaga (0:0) nur Unentschieden wobei man zwischendurch gegen Celtic in der Champions League mit 2:0 gewinnen konnte.
Betrachten wir die “Spitzenspiele” dieser Saison, so sehen wir einen klaren 4:0 Heimsieg über City in der Champions League, eine 1:3 Niederlage in Manchester beim Rückspiel, einen 2:1 Auswärtserfolg beim aktuell Dritten FC Sevilla und ein 1:1 zuhause gegen Atletico Madrid (Rang 4 im Moment).
Doch besonders zuhause ist die Bilanz Barcelonas weit weniger dominant als gewohnt: 3 Siege, 2 Unentschieden und eine Niederlage bedeuten nur Rang 11 in der Heimtabelle.

Die Königlichen führen neben der Gesamt-Tabelle auch die Auswärtstabelle mit 5 Siegen und einem Unentschieden an. Ihre aktuelle Form in der Liga ist ausgezeichnet. Die letzen 6 Spiele wurden (zumeist deutlich) gewonnen und darunter fand sich auch das Stadtderby mit Atletico Madrid. Kurz geschwächelt haben sie eigentlich nur Ende September mit drei Unentschieden in Serie und in der Champions League mit Unentschieden gegen Borussia Dortmund und Legia Warschau.
Als “Spitzenspiele” stehen nur das 2:2 in Dortmund und der 3:0 Auswärtserfolg bei Atletico zu Buche.

el Clasico Wett-Tipp Barcelona – RealMadrid:

Für Real Madrid spricht das Momentum und die aktuelle Form. Zinedine Zidane muss jedoch mit Toni Kroos, Gareth Bale und Alvaro Morata wichtige Spieler vorgeben, während bei Barcelona durch die Genesung von Andres Iniesta alle Spieler zur Verfügung stehen.

Barca hat den Heimvorteil, der jedoch in den letzten Duellen keine große Bedeutung hatte.

Die Bookies sehen Messi, Neymar und Co in der Favoritenrolle und bieten dir für einen Sieg des FCB Quoten von rund 1,87.
Auf das Unentschieden bekommst du verlockende 4,10 und für den Auswärtssieg zahlt dir Bwin saftige 4,0.

Angesichts der Wettquoten finden wir daher einen Tipp auf Barcelona wenig lukrativ, da die sportlichen Chancen durchaus mit 50:50 bewertet werden dürfen. Unser Sportwetten Tipp für den Clasico am Samstag lautet daher doppelte Chance X2 zur starken Quote von 1,91!

Teilen!
Permalink