>
>
> betsson

Betsson Sportwetten

Betsson gehört weltweit zu den ältesten Anbietern von Glücksspielen. Wir haben für dich getestet, ob Betsson dem Zahn der Zeit trotzen konnte.

Das Haus ist seit mehr als 50 Jahren aktiv – und damit deutlich älter als das kommerziell genutzte Internet. Seit dem ersten Tag hat sich Betsson dem Ziel verschrieben, „erstklassige Gaming-Unterhaltung“ zu bieten. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

 

Aber ein solch stolzes Alter bedeutet auch zweierlei andere Dinge: Erstens zeigt es, dass das bisherige Modell funktioniert. Zweitens ist es eine Verpflichtung, auf diesem Weg weiterzumachen. Deshalb ist es sinnvoll, immer wieder zu schauen, ob Betsson diesen Anforderungen noch gerecht wird. Und eben dies haben wir für euch getan – lest hier unsere Erfahrungen mit dem Online Sportwetten Anbieter Betsson.

Betsson Sportwetten Übersicht

Fakten zum Wettanbieter Betsson: Erklärungen Schritt für Schritt:
  • Gegründet: 1983
  • Registrierte Spieler: ?
  • Neukundenbonus: 100€ | 100%
  • Sitz & Lizenz: Malta
  • Wettquotenfaktor: 95%
  • Besonders: Boost der Woche
  • Seit über 50 Jahren aktiv
  1. Anmelden bzw. Registrieren
  2. Einzahlung
  3. Bonus
  4. Auszahlung & Identitätsprüfung
  5. Wettprogramm
  6. Support & Kundenservice
  7. App für Mobile Wetten
  8. Fazit / Bewertung
Unsere Testbewertung: 4.5/5 Sterne

 

1.) Anmelden bzw. Wettkonto registrieren

Wie registriere ich mich bei Betsson?

Immer Header findet ihr rechts einen grünen Button mit der weißen Inschrift „Konto erstellen.“ Klickt diesen an, um das Registrierungsformular. Hier wird euch interessanterweise auch der Willkommensbonus für Casino-Kunden vorgestellt – selbst, wenn ihr aus dem Sportwetten-Bereich des Webauftritts kommt und hierfür euer Konto benötigt. Das Registrierungsformular ist einseitig und fragt die üblichen Daten ab:

  • Emailadresse
  • Passwort
  • Name
  • Straße
  • Stadt
  • Postleitzahl
  • Land
  • Währung
  • Handynummer
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Einzahlungslimit – ja oder nein? (Bei ja: wie hoch soll es sein?)
  • Möchtet ihr einen Newsletter bekommen?
  • Seid ihr volljährig und stimmt den AGB zu?

Nachdem ihr alle Daten eingetragen habt, schickt ihr das Registrierungsformular ab. Ist dies erledigt, bekommt ihr einen Code aufs Handy, den ihr online eingeben müsst. Erst jetzt ist euer Konto verifiziert und freigeschaltet.

 

Betsson Ball Logo

 

2. & 3.) Einzahlung und Bonus bei Betsson

Wie funktioniert die Einzahlung bei Betsson?

Einzahlungen sind über einen Klick auf den entsprechenden Button im Header möglich, sobald ihr registriert und in euer Konto eingeloggt seid. Nun öffnet sich das Formular, auf dem ihr die unterschiedlichen Zahlungsoptionen sehen könnt. Wählt die Möglichkeit aus, die euch am meisten zusagt und folgt dann den spezifischen Anweisungen für diese. Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden im Sportwetten-Bereich unterstützt:

  • Paysafecard
  • Klarna Sofortüberweisung
  • Mastercard
  • Visa
  • Skrill
  • Neteller
  • Trustly
  • Banküberweisung

Welchen Bonus bietet Betsson?

Bei Betsson gibt es natürlich auch einen Willkommensbonus. Informationen dazu findest du im Wettbonus Vergleich.

4.) Auszahlung & Identitätsprüfung

Wie kann ich eine Auszahlung bei Betsson anfordern?

Betsson verlangt keine gesonderte Identitätsprüfung für die Auszahlung. Ihr müsst im Header einfach auf euren Konto-Button klicken und dann „auszahlen“ wählen. Nach Möglichkeit sollt ihr die Zahlungsoption dabei wählen, die ihr auch für die Einzahlung genutzt haben. Unterstützt für die Auszahlung werden Visa, Neteller, Skrill und Banküberweisung. Wenn ihr mit einer anderen Option eingezahlt habt, könnt ihr natürlich trotzdem eine Auszahlung beantragen. Mindestens müsst ihr 20 Euro auszahlen lassen. Das Geld wird via Skrill und Neteller innerhalb von 24 Stunden angewiesen. Ansonsten dauert es drei bis fünf Banktage.

Betsson sportwetten banner

 

5.) Das Betsson Wettprogramm

Auf welche Ereignisse kann man bei Betsson wetten?

Das Wettprogramm ist sehr groß. Es umfasste zum Testzeitpunkt mehr als 40 Kategorien und deutlich über 50.000 Einzelwetten. Der am besten versorgte Wettmarkt war dabei der Fußball. Hier gab es für einzelne Partien alleine mehr als 240 Wettmöglichkeiten. Aber auch ansonsten gibt es keinen Mangel. Wetten auf eSports, TV-Events oder Ereignisse in Wirtschaft sowie Politik waren beispielsweise ebenfalls möglich. Für Wett Tipps klicke hier.

6.) Support & Kundenservice

Wie kann ich Betsson kontaktieren?

Der Support ist leicht erreichbar. Im Header ist eine Sprechblase zu finden. Diese öffnet den Kontaktbereich. Hier könnt ihr nun zwischen einem Live-Chat, einer E-Mail und einem Telefonat wählen. Bei der letzten Variante beantragt ihr einen Rückruf. Ihr müsst also nicht selbst wählen. Die normale Antwortzeit beträgt in keinem Fall mehr als 60 Minuten – in der Regel ist sie deutlich kürzer. In dem Kontaktbereich findet ihr auch die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

 

7.) Mobile Wetten

Gibt es eine Betsson App?

Betsson hat eine Sportwetten App, die unabhängig vom Betriebssystem genutzt werden kann. Für iOS und Android gibt es zudem auch herunterladbare Applikationen. Die iOS App kann direkt über den AppStore im iPhone geladen werden. Die Android App muss über die hierfür vorgesehene Seite von Betsson bezogen werden. Die URL lautet app.betsson.com. Hier wird auch erklärt, welche Einstellungen vorgenommen werden müssen, damit der Download klappt.

Betsson Wetten am Handy

 

8.) Fazit zum Betsson Sportwetten Test

Das Fazit zu Betsson muss sehr positiv ausfallen. Das Haus hat keinen echten Schwachpunkt. Lediglich die Einblendung des Casino-Bonusses bei einer Sportwetten-Registrierung war etwas merkwürdig. Ansonsten ist alles so, wie man es sich wünschen würde. Das riesengroße Wettprogram ist sogar noch besser als das. Wenn ihr einen neuen Buchmacher sucht, bei dem ihr online und mobil spielen könnt, ist Betsson auch nach 50 Jahren noch immer eine hervorragende Möglichkeit.