>
>
> betsafe app

Betsafe App

Beim Rennen um das beste mobile Sportwetten Angebot muss man heute einiges an Konkurrenz ausstechen. Deswegen sind viele Anbieter stets darum bemüht, ihre mobilen Applikationen anzupassen und zu verbessern. Wir von Livetipsportal wollen für euch die mobile Umsetzung dieser Bookies testen, heute ist die Betsafe App an der Reihe.

Das Unternehmen ist noch relativ jung und hatte seinen Markteintritt im Jahr 2006. Sie stehen aber nicht alleine dar, Betsafe ist nämlich mit dem bekannten Wett-Anbieter Betsson verbunden und zählt als Partner-Unternehmen. Das merkt man auch, denn Betsafe bietet mit seiner mobilen Version ein recht passables Tool mit dem sich jeder Sportwettenliebhaber schnell zurecht findet und unterwegs seine Tipps platzieren kann.

Betsafe Smartphone App Startbildschirm

Betsafe mobile Sportwetten Übersicht

Betsafe mobile Startbildschirm
Der App Startbildschirm mit Livewetten
Die Betsafe App funktioniert auf allen Geräten einwandfrei!


Um näheres über die mobile Applikation von Betsafe zu erfahren, müsst ihr einfach unseren ausführlichen Test lesen. Wir bringen euch die notwendigen Pros und Contras näher. Egal ob es um anfallende Spesen geht oder um ein umfassendes Wett Angebot. Wir haben natürlich auch einen Betsafe Erfahrungsbericht der Desktop-Seite für euch im Angeobt. Viel Spaß mit unserem Test!

 

Installation von Betsafe Mobile

Ein erster Schritt, bevor man mit dem Wetten loslegen kann, ist bei mobilen Versionen klarerweise die Installation der entsprechenden App. So auch beim Wettanbieter Betsafe. Nur dass man in diesem Fall nicht auf einen Appstore (wie beispielsweise beim der Bet365 App) zurückgreifen muss um die App herunterzuladen, denn Betsafe arbeitet mit einer mobilen Version, die mit jedem portable Gerät funktioniert, solange dieses einen Internetzugang hat. Hier reicht die Eingabe von m.betsafe.com und man kommt bereits in den ersten Genuss der mobilen Applikation. Ein Vorteil ist sicherlich, dass es keinen Speicherplatz kostet, da man nichts downloaden muss und zweitens sind keine Aktualisierungen von Nöten. Also einfach in die Suchleiste eintippen und mit der Applikation von Betsafe durchstarten.

Beim Home-Bildschirm angelangt kann man sich gleich einen Eindruck über das Angebot von Betsafe machen. Hier kann man zwischen Casino, Poker, Live Casino und dem Sportsbook wählen. Vorausgesetzt man hat schon ein Konto bei Betsafe, falls nicht, einfach auf Konto eröffnen klicken und mit der Dateneingabe beginnen. In der Leiste „Menü“ stehen auch noch weitere Schritte die man tätigen kann. Vom Dokumente-Upload, Hilfestellungen oder der Sprachauswahl findet man alles auf einen Blick und vor allem sehr übersichtlich angereiht. Es sollten keine großen Fragen anfallen, die sich nicht schnell beantworten lassen.

 

Mobile Registrierung

Registrierung mobile beim Bookie BetsafeBei unserem Livetipsportal App Test gibt es zum Thema Registrierung keine negative Punkte aufzuzählen. Denn auch wenn man gerade unterwegs ist, man kann sich jederzeit zum ersten Mal anmelden, vorausgesetzt man hat eine aktive Internetverbindung. Dies ist einerseits wichtig zu erwähnen, da es auch hier einige mobile Anbieter gibt, bei denen die Anmeldung nur von einem Desktop möglich ist und nicht mit der mobilen Applikation funktioniert. Aber Betsafe ist hier auf dem neuesten Stand der Technik und ermöglicht es mobilen Usern ebenso wie PC-Nutzern sich problemlos zu registrieren. Im Bild auf der linken Seite könnt ihr sehen, wie die Maske zur Kontoeröffnung aufgebaut ist. Nachdem wir uns registriert haben, geht es nun weiter mit den verschiedenen Einzahlungsoptionen.

 

Einzahlen und Auszahlen auf der Betsafe App

Die Einzahlung auf der mobilen Version von Betsafe gibt einem die Chance zwischen Skrill, Neteller, PaySafeCard, Visa und MasterCard zu wählen. Die Auswahl ist also recht überschaubar, doch mit Visa und MasterCard sind zwei der gängigsten Varianten vorhanden. Schade ist hier aber auch, dass man nicht die Möglichkeit hat mit PayPal sein Konto aufzuladen. Aber auch auf der Online Version bietet einem Betsafe nicht viel mehr Angebot was die Einzahlungsmöglichkeit betrifft. Auf den ersten Blick sieht man auch nicht, wie hoch die Spesen für die jeweilige Kontoaufladung sind. Nach unserem Test war zumindest klar, dass es für Visa Überweisungen 2,5 Prozent des aufgeladenen Betrags zu zahlen gilt. Ebenso hoch sind die Gebühren bei MasterCard. Die weiteren Anbieter sind nicht kostenpflichtig. Hier gibt es vielleicht etwas Raum für Kritik, denn wer sich für die einfache Variante einer Kreditkarteneinzahlung entscheidet muss bei einer 100€ Einzahlung bereits 2,50€ an Kosten bezahlen.

 

Wie logge ich mich bei der mobilen Version ein?

Einloggen bei der Betsafe mobile AppDieser Schritt geht auch auf der mobilen Applikation von Betsafe schnell von Statten, zwei Klicks und man ist angemeldet, vorausgesetzt man hat sich zuvor bereits registriert. Denn wenn etwas wichtig ist, dann ein unkomplizierter und vor allem schneller Anmeldeprozess. Wem das wiederholte Einloggen trotzdem lästig ist, für den gibt es auch die Möglichkeit mittels „An mich erinnern“ permanent angemeldet zu bleiben. Durch diese Zusatzfunktion kann man sich noch mehr Zeit sparen und dadurch schneller seinen Tipp abgeben. Vor allem bei Livewetten kann dies ein großer Vorteil sein. Für die Abmeldung muss man zunächst in das Menü, dort bekommt man dann die Chance auf den Abmeldung-Button zu klicken. Alles in allem funktionieren beide Schritte reibungslos und dauern auch nicht zu lange.

 

Usability und Eindruck der Betsafe Applikation

Bei unserem Livetipsportal App Test hatten wir von Anfang an einen guten Eindruck von der Applikation von Betsafe. Die Aufmachung orientiert sich an der Homepage und ist im gleichen Design. Man hat den Eindruck es mit einer modernen, übersichtlichen und ansprechenden App zu tun zu haben. Die ersten Schritte sind selbsterklärend, egal ob man sich registrieren möchten, oder bloß die ersten Wetten platzieren will, es geht alles recht zügig und unkompliziert.

Als erstes hat man gleich einmal das Angebot im Blick. Hier steht die Auswahl zwischen Casino, Poker, Live Casino und dem umfassenden Sportsbook. Mit einem Klick auf die Sportwetten gelangt man zu den beliebtesten Sportarten und Ligen bei Betsafe mobile. Wie zu erwarten steht auch hier König Fußball an erster Stelle, vertreten mit den Quicklinks zur 1.Deutschen Bundesliga und den Spitzenligen der italienischen Serie A und Primera Division. Bei den beliebten Sportarten sind auch noch Tennis und Basketball vertreten. Das bedeutet aber nicht, dass man in irgend einer Form eingeschränkt ist, denn an der Spitze hat man auch die Wahl zwischen den Live Wetten und dem gesamten Sportangebot.

Livestream Angebot auf der Betsafe App

Live Video auf der Betsafe App

Die Betsafe Livestream Übersicht
Auch Fußball Livevideos stehten zur Verfügung
Mobile Livestreams beim Bookie Betsafe anschauen?


Ein echtes Highlight gibt es aber bereits hier zu erleben. So bekommt man die Möglichkeit mittels Live Video ausgewählte Live Veranstaltungen im Stream zu verfolgen und live zu tippen. In unserem Test konnten wir diese aber erst nach einer Einzahlung starten. An sich ist der Buchmacher Livestream ein spannendes Feature für die mobile Sportwetten App von Betsafe und ermöglicht es seinen Usern einen direkten Einblick in das Geschehen zu wagen. Für die Puristen von euch, also diejenigen die tatsächlich nur eine Wette platzieren wollen, ist Betsafe aber ebenso gut geeignet. Zwei Klicks genügen und man ist bei der Auswahl zur Bundesliga und kann sich seinen Favoriten heraussuchen. Wenn man sich dann für ein beliebiges Bundesliga Spiel entschieden hat, ist die Möglichkeit an verschiedenen Wettoptionen durchaus üppig. Durchschnittlich bietet Betsafe auf seinem mobilen Angebot ca.70 verschiedene Möglichkeiten für eine Bundesliga Partie an. Die Zahl mag hoch sein, aber die Übersicht ist dennoch beachtlich und man kann gut zwischen den verschiedenen Varianten wählen und behält den Überblick.

 

Mobile Sportwetten platzieren

Jetzt geht’s zum Wettabgabe Test auf der Betsafe mobile App. Und wie bereits im Punkt Usability angesprochen, fällt auch dieser Test positiv aus. Das Angebot ist großzügig, ebenso die vorhandenen Wettmöglichkeiten (zum Beispiel mit Halbzeit/Endstand Wetten) bei den einzelnen Spielen. Man kann sich entweder durch das Angebot inspirieren lassen und die diversen Sportarten oder Ligen durchforsten, oder man such gezielt Events aus und entscheidet anhand des Angebots und der diversen Optionen wie man worauf setzen will. Vor allem wenn man bereits angemeldet ist, geht alles sehr schnell. Bei unserem Test ist besonders die Übersicht und die einfache Navigation positiv aufgefallen.

Sportevents Übersicht Betsafe mobile

Betsafe Smartphone Tablet Sportarten

Alle Sporarten auf der App im Überblick
Bei Betsafe kannst du auf Boxen, Ricket oder Darts wetten

Wer mit einem klaren Plan an seine Sportwetten Tipps herangeht, ist hier genau richtig. In nur vier Klicks ist man als Fan der französischen Ligue 1 bereits bei den nächsten Events angelangt und kann zwischen den Spielen wählen. Ein weiterer Knopfdruck und man kann sich die gewünschte Wette auswählen und seinen Einsatz platzieren. Alles in allem findet man alls mobiler Sportwetter fast alles was das Herz begehrt und das ohne große Mühe.

 

Wettangebot bei der mobilen Version von Betsafe

Wichtig ist natürlich auch ein üppiges Wettangebot und da unser Team von Livetipsportal bereits die Betsafe Homepage getestet hat, diese besonders durch ein reichhaltiges Wettangebot begeistern konnte, waren die Ansprüche an die mobile Version von Betsafe auch dementsprechend. Und man muss sagen, der Sportwetten Fan wird nicht enttäuscht. Ebenso wie beim großen Bruder, bietet auch die Smartphone bzw. Tablet-Ausgabe einiges. Der Fokus liegt natürlich auf Sportwetten und nicht so sehr auf Casino Spielen und im Näheren natürlich bei der Sportart Nummer eins: Fußball.

Wettangebot Deutsche Bundesliga Betsafe mobile

Wettschein Betsafe mobile App

Betsafe Wettangebot Bundesliga
Wettschein auf Betsafe mobile
Du willst auf die Bundesliga tippen?


Trotzdem gibt es 30 verschiedene Sportarten zwischen den man seinen Lieblingssport aussuchen kann. Hier ist das mobile Angebot nicht kleiner als bei der Desktopvariante. Natürlich sind alle Klassiker dabei, aber auch einige Exoten. Neben Beach Volleyball, kann man auch auf ausgewählte TV Events und deren Ausgang tippen, ebenso wie auf Sportauszeichnungen. Das Angebot ist hier wirklich gut und Langeweile sollte nicht aufkommen. Als Fußballfan der Bundesliga muss man sich nicht nur mit Tipps auf Liga eins und zwei begnügen, ausnahmsweise kommt man hier auch in den Genuss von 3.Liga Events.

 

Betsafe Sportwetten App Test Fazit

Nach einem ausführlichen Test der mobilen Version bleiben zumindest bei unserem Team keine Fragen offen. Der erste Eindruck hat sich bestätigt. Betsafe platziert sich mit einem guten mobilen Produkt auf dem Markt und überzeugt vor allem durch eine einfache und übersichtliche Handhabe. Auch das Wettangebot braucht keine Konkurrenz zu scheuen. Hier findet man wirklich alles was das Herz eines Sportwetter begehrt und noch mehr. Man kann beispielsweise auch darauf setzen wer den nächsten FIFA Ballon d’Or gewinnt.

Wir haben dich vom Buchmacher Betsafe überzeugt?


Positiv ist auch der Fakt, dass man alles von unterwegs aus erledigen kann. Hier gibt es konkurrierende Anbieter, die beispielsweise keine mobile Registrierung anbieten. Kein Problem bei Betsafe, vom ersten Anmelden, zum Einzahlen bis hin zur Tippabgabe. Alles geht jederzeit, sofern eine Internetverbindung vorhanden ist. Kritisch ist unserem Team von Livetipsportal jedoch aufgefallen, dass bei Kreditkarten Einzahlungen 2,5% Spesen anfallen, bei einer so beliebten und oft genutzten Zahlungsmethode ein klarer Minuspunkt. Wer darüber hinwegsehen kann, darf sich über eine junge, moderne und einfach zu handhabende App freuen. Trotz seiner Jugend bleiben fast keine Wünsche offen, deswegen ist unser Fazit: Registrieren und Spaß haben!

Zurück zu allen Livetipsportal Sportwetten App Tests

Weitere interessante Apps für Sportwettenexperten:

Teilen!
Permalink